Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warner Music steuert auf…

SCHOKI-Flatrate

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SCHOKI-Flatrate

    Autor: Ich mag Schoki 28.03.08 - 17:40

    In vielen Supermärkten wird Schokolade geklaut. Ob Tafeln oder Riegel, ob Osterhasen oder Weihnachtsmänner, von allem kommt was weg.

    Ich fordere daher eine Schokoladen-Flatrate für alle Deutschen.

    Jeder sollte monatlich zehn Euro pauschal zahlen, und im Dezember aus saisonalen Gründen 15 Euro zusätzlich. Dafür darf dann jeder ohne weitere Kosten so viel Schokolade essen, wie er möchte.

  2. Re: SCHOKI-Flatrate

    Autor: Uter 28.03.08 - 17:43

    Jag mich nicht!
    Ich will nicht laufen, ich bin voll mit Schoki!

  3. Re: SCHOKI-Flatrate

    Autor: Michelll 29.03.08 - 02:46

    Uter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jag mich nicht!
    > Ich will nicht laufen, ich bin voll mit Schoki!
    >
    >

    [Nelson] HAHA [/Nelson]

  4. Re: SCHOKI-Flatrate

    Autor: Homer 03.06.08 - 00:16

    Michelll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Uter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jag mich nicht!
    > Ich will nicht laufen,
    > ich bin voll mit Schoki!
    >
    > HAHA


    [Homer]Lauf fetter Junge lauf!![/Homer]

  5. Re: SCHOKI-Flatrate

    Autor: Homer 03.06.08 - 00:23

    Michelll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Uter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jag mich nicht!
    > Ich will nicht laufen,
    > ich bin voll mit Schoki!
    >
    > [Nelson] HAHA [/Nelson]


    [Homer]
    "Ich verlange das ihr nett zu ihr seid und keiner ihr was böses tut, nur weil sie anders ist. Keine Scherze, keine Spötteleien....hahahahha *zeig auf Uther* seht mal! Der Junge hat nen Busen! Wer hat ein nasses Handtuch?"
    [/Homer]


  6. Re: SCHOKI-Flatrate

    Autor: :emaN rhI 11.09.08 - 12:33

    Ich mag Schoki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In vielen Supermärkten wird Schokolade geklaut. Ob
    > Tafeln oder Riegel, ob Osterhasen oder
    > Weihnachtsmänner, von allem kommt was weg.
    >
    > Ich fordere daher eine Schokoladen-Flatrate für
    > alle Deutschen.
    >
    > Jeder sollte monatlich zehn Euro pauschal zahlen,
    > und im Dezember aus saisonalen Gründen 15 Euro
    > zusätzlich. Dafür darf dann jeder ohne weitere
    > Kosten so viel Schokolade essen, wie er möchte.
    >
    >

    Auch wenn es nur Ironisch gemeint war ist es schade, dass es Leute gibt, die den Sinn hinter soetwas nicht sehen...
    Ladendiebstähle sind sehr wohl in den "Normal"-Preisen enthalten

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. Autobahndirektion Südbayern, München
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. 14,02€
  3. 16,82€
  4. 33,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

  1. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"
    Streaming
    ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

  2. Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
    Comcast
    Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft

    Sky gehört nun mehrheitlich dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast. Eine Bietergruppe um Rupert Murdoch und Disney konnte sich nicht durchsetzen.

  3. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
    Verwertungskette
    Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

    Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.


  1. 14:30

  2. 13:34

  3. 12:21

  4. 10:57

  5. 13:50

  6. 12:35

  7. 12:15

  8. 11:42