1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Gran Turismo 5 Prologue…

40€???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 40€???

    Autor: Autobahnraser 2008 31.03.08 - 14:34

    Wenn ich später die Differenz zum Volltitelpreis dazulege und die Vollversion bekomme wäre das OK, aber anscheinend muss später die volle Summe nochmal bezahlt werden. Ja dass nenn ich mal "keine" Abzocke... ist klar.

  2. Re: 40€???

    Autor: res 31.03.08 - 14:40

    Naja mehr Autos als NFS: Pro Street, ordentliche Fahrphysik und paar spaßige Spielmodi sind ok finde ich. Wobei ich auch eher einen Preis um die 29,99 herum auch eher angebracht fände.


    Autobahnraser 2008 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich später die Differenz zum Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss später die volle Summe
    > nochmal bezahlt werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine" Abzocke... ist klar.


  3. Re: 40€???

    Autor: StereoJack 31.03.08 - 14:40

    Autobahnraser 2008 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich später die Differenz zum Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss später die volle Summe
    > nochmal bezahlt werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine" Abzocke... ist klar.


    Ja, war eben auch ganz erschrocken, als ich gelesen hab, dass das 40 € kosten soll...

    Hab es letzte Woche bei einem Freund anspielen können und dachte bisher das sei eine kostenlose Demo gewesen...

  4. Re: 40€???

    Autor: Stalkingwolf 31.03.08 - 14:46

    Autobahnraser 2008 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich später die Differenz zum Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss später die volle Summe
    > nochmal bezahlt werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine" Abzocke... ist klar.


    Du kannst aber den Savegame, die Autos und die Credits behalten ;-)

  5. Re: 40€???

    Autor: heribert 31.03.08 - 15:45

    StereoJack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Autobahnraser 2008 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich später die Differenz zum
    > Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion
    > bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss
    > später die volle Summe
    > nochmal bezahlt
    > werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine"
    > Abzocke... ist klar.
    >
    > Ja, war eben auch ganz erschrocken, als ich
    > gelesen hab, dass das 40 € kosten soll...
    >
    > Hab es letzte Woche bei einem Freund anspielen
    > können und dachte bisher das sei eine kostenlose
    > Demo gewesen...


    das was du gespielt hast war auch eine kostenlose demo die auch weiterhin kostenlos im PS-Store heruntergeladen werden kann. Das ganze nennt sich Gran Turismo HD Concept. Also wem die 40€ zu viel sind für ein Spiel welches vom Umfang her mit manchen "Vollversionen" gleichziehen kann, der kann sich auch diese Demo kostenlos runterladen und das ganze anschauen.

  6. Re: 40€???

    Autor: ü-ei 31.03.08 - 17:17

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Autobahnraser 2008 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich später die Differenz zum
    > Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion
    > bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss
    > später die volle Summe
    > nochmal bezahlt
    > werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine"
    > Abzocke... ist klar.
    >
    > Du kannst aber den Savegame, die Autos und die
    > Credits behalten ;-)

    Aber ich denke der Preis geht in Ordnung. Wenn ich mich über die 40€ bei dem Spiel beschwere, dann sollte man aber auch den Preis für andere hochkarätige Spiele die neu auf dem Markt gekommen sind dazunehmen. Dann relativiert sich das irgendwo auch wieder.

  7. Re: 40€???

    Autor: ps3neuling 31.03.08 - 20:14

    also ich habe seit freitag die ps3 mit gt5 spec2 und finde es alles in allem ok.
    ok, man kommt zu schnell an zuviel kohle und hat dadurch zu schnell die geilen karren
    auch sind 5 strecken +1 per update ein wenig mau.
    aber es macht tierisch spaß online rekorde zu jagen. die ai fahrer sind da nur kanonenfutter.

    und ja 40€ finde ich für ein spiel schon viel. generell würde ich nie mehr als 40€ für ein spiel ausgeben. was mich in die budget ecke bringt.

    mehr ist eben kein spiel wert.

    aber wer es günstiger haben will, es gibts schon für knapp 26€ bei quelle
    man braucht nur das passende rabatt wort.


    schade ist nur, das gt4 prolog abwechslungsreicher war. diese prüfungen waren einfach das geilste

  8. Re: 40€???

    Autor: GTFan 01.04.08 - 07:21

    >
    > das was du gespielt hast war auch eine kostenlose
    > demo die auch weiterhin kostenlos im PS-Store
    > heruntergeladen werden kann. Das ganze nennt sich
    > Gran Turismo HD Concept. Also wem die 40€ zu
    > viel sind für ein Spiel welches vom Umfang her mit
    > manchen "Vollversionen" gleichziehen kann, der
    > kann sich auch diese Demo kostenlos runterladen
    > und das ganze anschauen.

    Also mal ganz im Ernst ... als absoluter Fan der Serie habe ich mir Prologue gekauft und finde den Preis schon sehr überzogen.

    Den Offline Modus habe ich in wenigen Stunden abgeschlossen (glaub so 5-6). Klar habe ich nur die Wagen gekauft die man haben muss um zu starten, klar kann ich mir noch andere Wagen freispielen aber alles in allem ist es sehr dürftig was man da für 40 Euro geboten bekommt.

    Den Online Modus ist für mich so kaum spielbar. Man gibt sich Mühe mit Ideallinie etc und irgendein Honk mäht einen dann von der Strecke.

    Fazit für mich Super Spiel, unverschämter Preis .. aber ich hab Ihn ja gezahlt ;-)


  9. Re: 40€???

    Autor: Trollversteher 01.04.08 - 09:43

    Autobahnraser 2008 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich später die Differenz zum Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss später die volle Summe
    > nochmal bezahlt werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine" Abzocke... ist klar.


    Soweit ich weiß, kann man Prologue nach und nach zur Vollversion Nachrüsten, wobei Prologue-Käufer angeblich Kredits eingeräumt bekommen, mit denen sie Content kostenlos runterladen können. Ob das ganze halbwegs fair gestaltet wird, bleibt abzuwarten - jedenfalls ist es imho sowohl zum Meckern als auch zum Schönreden noch zu früh...

  10. Naja, man kann es so oder so sehen...

    Autor: Hotohori 01.04.08 - 15:37

    Ich weiß auch nicht so recht, nachdem was ich so bei 4Players.de in deren Review und in den Kommentaren gelesen habe, merkt man dem Spiel doch deutlich an, das es eine Demo ist. Die KI Fahrer sind nicht richtig ausbalanciert, die Menüs ein Gräuel (unübersichtlich und voller Ladezeiten zwischen den Menüs - könnte ich gar nicht ab), vereinzelte Slowdowns (was es in Rennspiele definitiv nicht geben sollte), starkes Kanntenflimmern (muss wohl ein Sony Feature sein ;) ), der Online Modi soll auch recht bescheiden sein und auch sonst wirkt vieles wie eine Demo und das weniger wegen dem geringen Umfang, es fehlt einfach zu viel. Kein Schadensmodell, keine Witterungsverhältnisse, kein Tag/Nacht-Wechsel, kein Reifen- und Benzinverbrauch usw. Das sind teilweise schon Dinge, die ein "Real Driving Simulator" doch unbedingt haben sollte.

    Andererseits scheint die "Demo" aber auch geupdatet zu werden, in Japan kam glaub schon die Tage kostenlos "Spec II" raus, eine 1,5GB Erweiterung, die weitere Autos, Strecken und andere Dinge bringen soll.

    Dennoch, 40 Euro sind nicht gerade wenig, sicherlich mehr als halb so viel wie die Vollversion kosten wird.

    Bleibt nur zu hoffen, dass die Leute alle wissen, was mit Prologue gemeint ist, als ich mir damals für kurze Zeit eine PS2 gekauft hatte, hab ich zu GT3 Prologue gegriffen und wusste da noch nicht, dass es sich dabei nur um ein GT Lite handelt, da ich es bisher gewohnt war Vollversionen im Ladenregal stehen zu sehen.

    Autobahnraser 2008 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich später die Differenz zum Volltitelpreis
    > dazulege und die Vollversion bekomme wäre das OK,
    > aber anscheinend muss später die volle Summe
    > nochmal bezahlt werden. Ja dass nenn ich mal
    > "keine" Abzocke... ist klar.

  11. Re: Naja, man kann es so oder so sehen...

    Autor: Stalkingwolf 01.04.08 - 15:41

    Das Spec 2 Update brachte die Japan Version auf die Europa Version ( d.h die Japaner haben das Geld für noch weniger Features ausgegeben ). Auch kamen in der Europa Version noch ein paar Features hinzu.

  12. Re: Naja, man kann es so oder so sehen...

    Autor: Trollversteher 01.04.08 - 15:42

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Spec 2 Update brachte die Japan Version auf
    > die Europa Version ( d.h die Japaner haben das
    > Geld für noch weniger Features ausgegeben ). Auch
    > kamen in der Europa Version noch ein paar Features
    > hinzu.

    Ja, denn Spec2 wars bei mir auch erst nach dem riesen-update...

  13. Re: Naja, man kann es so oder so sehen...

    Autor: denker_ 02.04.08 - 08:48

    @Hotohori: Hast du es denn schonmal selbst gespielt? Also ich vermisse Witterungsverhältnisse sowie Tag/Nachtwechsel. Aber der Rest paßt schon.
    Und es dient ja eh nur als Überbrückung.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  2. Land in Sicht AG, Freiburg
  3. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld, Aichwald
  4. Wirtgen GmbH, Windhagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Die Nasa sucht Zukunftsvisionen
Raumfahrt
Die Nasa sucht Zukunftsvisionen

Mit NIAC fördert die Nasa jedes Jahr Projekte zwischen neuer Technik und schlechter Science Fiction. Ein Ãœberblick.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. MISSION ARTEMIS 1 Triebwerkstest von SLS Mondrakete gescheitert
  2. Raumfahrt Raumsonde verlor Asteroidenmaterial
  3. Astronomie Nasa will Teleskop an einem Ballon aufsteigen lassen

AOC Agon AG493UCX im Test: Breit und breit macht ultrabreit
AOC Agon AG493UCX im Test
Breit und breit macht ultrabreit

Der AOC Agon AG493UCX deckt die Fläche zweier 16:9-Monitore in einem Gerät ab. Dafür braucht es allerdings auch ähnlich viel Platz.
Ein Test von Mike Wobker

  1. Agon AG493UCX AOC verkauft 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit USB-C und 120 Hz

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm