Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PlayStation 3 wechselt von Sixaxis zu…

Sixaxis.......

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sixaxis.......

    Autor: McRoyal 03.04.08 - 12:18

    .....funktionierte bei mir noch bei keinem Spiel richtig...wirkt sehr aufgesetzt. War mit Sicherheit ein Schnellschuss von Sony, um gegen Nintendos Wii-Sensorik konkurrieren zu können. Nur dass das ganze bei Wii aufgeht und wesentlich besser funktioniert.

  2. Re: Sixaxis.......

    Autor: moppi 03.04.08 - 12:20

    McRoyal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .....funktionierte bei mir noch bei keinem Spiel
    > richtig...wirkt sehr aufgesetzt. War mit
    > Sicherheit ein Schnellschuss von Sony, um gegen
    > Nintendos Wii-Sensorik konkurrieren zu können. Nur
    > dass das ganze bei Wii aufgeht und wesentlich
    > besser funktioniert.


    ACK :) obwohl ich keine PS3 habe ;) aber die haben das six axis ja auchzufälliger weise nach der vorstellung der REV. vorgestellt :P

    hier könnte ein bild sein

  3. Re: Sixaxis.......

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 12:21

    Einzig wo es funktioniert hat war in Heavenly Sword.
    Sonst wirkt es in den Spielen immer sehr aufgesetzt.

  4. Re: Sixaxis.......

    Autor: Trollversteher 03.04.08 - 12:29

    McRoyal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .....funktionierte bei mir noch bei keinem Spiel
    > richtig...wirkt sehr aufgesetzt. War mit
    > Sicherheit ein Schnellschuss von Sony, um gegen
    > Nintendos Wii-Sensorik konkurrieren zu können. Nur
    > dass das ganze bei Wii aufgeht und wesentlich
    > besser funktioniert.

    Finde ich nicht. Ich hab bisher das Gefühl gehabt, der Sixaxis sei genauer bei der Neigungsdetektion. Allerdings liegt die Wiimote für solche aktionen deutlich besser in der Hand, das muß ich zugeben. Was die Spieleunterstützung betrifft: Bei Ratchet & Clank z.B. finde ich ist die Neigungskontrolle ziemlich gut eingesetzt.

  5. Re: Sixaxis.......

    Autor: Trollversteher 03.04.08 - 12:30

    moppi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > McRoyal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > .....funktionierte bei mir noch bei keinem
    > Spiel
    > richtig...wirkt sehr aufgesetzt. War
    > mit
    > Sicherheit ein Schnellschuss von Sony, um
    > gegen
    > Nintendos Wii-Sensorik konkurrieren zu
    > können. Nur
    > dass das ganze bei Wii aufgeht
    > und wesentlich
    > besser funktioniert.
    >
    > ACK :) obwohl ich keine PS3 habe ;) aber die haben
    > das six axis ja auchzufälliger weise nach der
    > vorstellung der REV. vorgestellt :P

    der REV.? Auf jeden Fall sind Sonys Patente dafür wesentlich älter als
    das Wii-Konzept...

  6. Re: Sixaxis.......

    Autor: Tacitus 03.04.08 - 12:37

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einzig wo es funktioniert hat war in Heavenly
    > Sword.
    > Sonst wirkt es in den Spielen immer sehr
    > aufgesetzt.


    Dem Kann ich Nicht zustimmen.
    Es Gibt in der Tat Spiele, die das Gut unterstützden.
    Das Paradebeispiel Ist meiner Meinung nach "Lair" in diesem Spiel steruert man einen Drachen nur mit der Sensorik des controllers.
    Am anfang sehr schwer zu steuern aber nach einer Stundekam ich persönlich sehr gut damit klar und konnte sher präzise Richtungswechsel machen.
    Dann gibt es noch Blazing Angles 1 und 2 welches das unterstützt
    Dann gibt es Call of Duty 3 welches das eigentlich ganz gut und realistisch unterstützt (cod 4 habe ich noch ncith getestet).

    Ich denke Weitere sehr gute umsetzungen werden folgen.
    Dass das Sixaxis Konzept nicht an das von Nintendo ran kommt Ist eigentlich selbstverständlich, weil Nintendo sein ganzes System auf die inovative Steuerung aufbaut. Dafür hat die Ps3 aber andere Quallitäten an die Nintendo wiederum nciht rankommt.

    Ich denke jeder Spiler finde die Konsole die am besten zu ihm passt.

    In diesem Sinne

  7. Re: Sixaxis.......

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 12:39

    Ich hab mir Lair genau wegen der Steuerung nicht gekauft.
    Die war nicht schwer, die war schwammig und ungenau.
    Die anderen habe ich noch nicht gespielt.
    Aber bei denen die ich gespielt hab, war es immer aufgesetzt.

    btw. bestes Sixaxis Spiel ist Super Rub a Dub ;-)

  8. Re: Sixaxis.......

    Autor: Mr. E. 03.04.08 - 12:44

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > moppi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > McRoyal schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > .....funktionierte bei mir
    > noch bei keinem
    > Spiel
    > richtig...wirkt
    > sehr aufgesetzt. War
    > mit
    > Sicherheit ein
    > Schnellschuss von Sony, um
    > gegen
    >
    > Nintendos Wii-Sensorik konkurrieren zu
    >
    > können. Nur
    > dass das ganze bei Wii
    > aufgeht
    > und wesentlich
    > besser
    > funktioniert.
    >
    > ACK :) obwohl ich
    > keine PS3 habe ;) aber die haben
    > das six axis
    > ja auchzufälliger weise nach der
    > vorstellung
    > der REV. vorgestellt :P
    >
    > der REV.? Auf jeden Fall sind Sonys Patente dafür
    > wesentlich älter als
    > das Wii-Konzept...

    Rev = Revolution. So war der Codename der Wii

  9. Re: Sixaxis.......

    Autor: Trollversteher 03.04.08 - 13:11

    >
    > der REV.? Auf jeden Fall sind Sonys Patente
    > dafür
    > wesentlich älter als
    > das
    > Wii-Konzept...
    >
    > Rev = Revolution. So war der Codename der Wii
    >
    >


    Ach ja, ich erinnere - trotzdem sind die Sony Patente älter - war damals schon für die PS2 geplant, und Ende der 90er eingereicht, glaube ich (Finde den Link gerade nicht, den habe ich leider auf einem anderen Rechner gebookmarked).

  10. Re: Sixaxis.......

    Autor: StereoJack 03.04.08 - 13:12

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > der REV.? Auf jeden Fall sind Sonys
    > Patente
    > dafür
    > wesentlich älter als
    >
    > das
    > Wii-Konzept...
    >
    > Rev =
    > Revolution. So war der Codename der Wii


    Ja, klar ist das alles alter Kaffee... auch MS hatte schon mal so einen Controller im Angebot... da hat Nintendo nix neues erfunden...

  11. Re: Sixaxis.......

    Autor: _LH 03.04.08 - 13:28

    StereoJack schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ja, klar ist das alles alter Kaffee... auch MS
    > hatte schon mal so einen Controller im Angebot...
    > da hat Nintendo nix neues erfunden...

    Stimmt, aber Gag ist ja nicht das Nintendo die ersten sind, sondern das Sony ein eigentlich eingestelltes Konzept schwupps wieder aus der Schublade hohlen wenn Nintendo zeigt wie man es richtig macht.
    Dumm nur das es bei dem Konzept der Wii nicht nur damit geht Bewegungen zu erkennen, sondern auch die Form des Kontrollers (Zweigeteilt) und die Zielfunktion dazugehören. Zumal die Wii-Bewegungserkennung auch noch besser ist.

    Es ist halt nicht ausreichend der erste zu sein, man muss es auch richtig machen.
    Und glaubt wirklich einer daran das die PS3 eine Bewegungserkennung hätte wenn es die Wii nicht gegeben hätte?

  12. Re: Sixaxis.......

    Autor: Trollversteher 03.04.08 - 13:48

    _LH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > StereoJack schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ja, klar ist das alles alter Kaffee... auch
    > MS
    > hatte schon mal so einen Controller im
    > Angebot...
    > da hat Nintendo nix neues
    > erfunden...
    >
    > Stimmt, aber Gag ist ja nicht das Nintendo die
    > ersten sind, sondern das Sony ein eigentlich
    > eingestelltes Konzept schwupps wieder aus der
    > Schublade hohlen wenn Nintendo zeigt wie man es
    > richtig macht.
    > Dumm nur das es bei dem Konzept der Wii nicht nur
    > damit geht Bewegungen zu erkennen, sondern auch
    > die Form des Kontrollers (Zweigeteilt) und die
    > Zielfunktion dazugehören.

    Es ging Sony ja auch sicher nicht darum, das Konzept der Wii zu kopieren, denn das ist ein völlig anderes, wie Du schon schreibst.

    > Zumal die Wii-Bewegungserkennung auch noch besser ist.
    >

    Stimmt nicht. Die Wiimote hat nicht mal einen gyro. Und auch "vom Gefühl her" habe ich nicht den Eindruck, daß die Wii-Beschleunigungssensoren exakter seien als die des sixaxis, eher umgekehrt. Die Wii-Mote liegt halt besser in der Hand für solche Andwendungen und erhält durch den Pointer einen weiteren Aspekt.

    > Es ist halt nicht ausreichend der erste zu sein,
    > man muss es auch richtig machen.
    > Und glaubt wirklich einer daran das die PS3 eine
    > Bewegungserkennung hätte wenn es die Wii nicht
    > gegeben hätte?

    Warum nicht? Sony hat von Anfang an (und zwar schon als die PS3 noch im Designstadium war und die Controller noch aussahen wie Batmans Wurfhaken) für die PS3 Controller eine Besonderheit angekündigt, was das genau sei, haben sie sich vorbehalten - wahrscheinlich hatten sie mehrere Vorschläge auf dem Tisch und haben sich erst sehr spät festgelegt.

    Übrigens Nochmal: Der Sixaxis soll keine Wiimotekopie sein, er ist halt ein Gamepad mit Neigungssensoren - Punkt, so wie es das Sidewinder von Microsoft schon vor fast 10 Jahren war. Und es gibt tatsächlich Spiele, bei denen so etwas Sinn hat; daher kann ich einfach diesen "Sony hat bei Nintendo abgeschaut" Käse nicht mehr hören.

  13. Re: Sixaxis.......

    Autor: anasnfldaflasdfl 03.04.08 - 13:54

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Übrigens Nochmal: Der Sixaxis soll keine
    > Wiimotekopie sein, er ist halt ein Gamepad mit
    > Neigungssensoren - Punkt, so wie es das Sidewinder
    > von Microsoft schon vor fast 10 Jahren war. Und es
    > gibt tatsächlich Spiele, bei denen so etwas Sinn
    > hat; daher kann ich einfach diesen "Sony hat bei
    > Nintendo abgeschaut" Käse nicht mehr hören.

    Fakt ist und bleibt, dass Sony die Bewegungssensoren erst SEHR spät nachgereicht hat, weil sie dachten, Nintendo stiehlt ihnen sonst die Show. Ob man das abschauen nennen kann, nennen wir es mal die Angst zu kurz zu kommen, die Sony da getrieben hat.

  14. Re: Sixaxis.......

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 14:00

    und nicht nur das. Es war am Anfang noch gar nichts in den SDKs vorhanden.
    Die Entwickler wurden selber davon überrascht.

  15. Re: Sixaxis.......

    Autor: ChriDDel 03.04.08 - 14:59

    > Wiimote hat nicht mal einen gyro.
    Die PS3 auch nicht. Es sind eben nur 6 zu 2 Sensoren.

  16. Re: Sixaxis.......

    Autor: Open-Dev 03.04.08 - 16:24

    Tacitus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich denke jeder Spiler finde die Konsole die am
    > besten zu ihm passt.
    >

    Oder eben mehr als eine...ich genieße die Vorzüge der Wii als auch der PS3. Nur X-Box kommt mir nicht ins Haus, warum...das würde nun eine OS-Glaubensfrage starten, was ich vermeiden will. ^^

    Grüße
    Open-Dev


  17. Re: Sixaxis.......

    Autor: Blair 05.04.08 - 22:41

    Trollversteher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Zumal die Wii-Bewegungserkennung auch noch
    > besser ist.
    >
    > Stimmt nicht.

    stimmt sehr wohl.

    der sixaxis controller kann im gegensatz zur wiimote nicht dessen position im raum wahrnehmen, sondern dessen neigung und beschleunigungen. tennis oder schwertkämpfe sind nicht möglich.

  18. Re: Sixaxis.......

    Autor: LiLaLaunebär 09.04.08 - 09:44

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mir Lair genau wegen der Steuerung nicht
    > gekauft.
    > Die war nicht schwer, die war schwammig und
    > ungenau.
    > Die anderen habe ich noch nicht gespielt.
    > Aber bei denen die ich gespielt hab, war es immer
    > aufgesetzt.
    >
    > btw. bestes Sixaxis Spiel ist Super Rub a Dub ;-)

    Ratchet und Clank gespielt? Das Spiel ansich ist schon geil... aber wo wir da mit dem Controller rumhampeln mussten beim fliegen oder so haben wir und weggeschmissen vor lachen. Einfach nur lustig am anfang wenn man es nicht kann und am ende sehr genial wenn man es kann!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel (Home-Office möglich)
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 95,00€
  2. (u. a. Powerbanks ab 22,49€, 5-Port-Powerport für 26,39€)
  3. 53,99€ (Release am 27. August)
  4. ab 349,00€ (für 49-Zoll 4K UHD)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Telefónica: O2 verkauft Xiaomi-Smartphones
    Telefónica
    O2 verkauft Xiaomi-Smartphones

    Als erster Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland nimmt Telefónica Xiaomi Smartphones ins Sortiment. Zum Start verkauft O2 zwei aktuelle Xiaomi-Modelle, die es mit oder ohne Vertrag und bei Bedarf mit zinsloser Ratenzahlung gibt.

  2. Activision: Berichte über Entwicklerchaos bei Call of Duty
    Activision
    Berichte über Entwicklerchaos bei Call of Duty

    Es gibt Streit zwischen zwei für Call of Duty zuständigen Studios: Activision steht offenbar vor einer Neuausrichtung bei der Produktion von Call of Duty. Vor allem die ab Ende 2020 geplanten Titel sollen betroffen sein. Das für 2019 erwartete Modern Warfare 4 könnte Free-to-Play-Elemente erhalten.

  3. Untersuchungsbericht: Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot
    Untersuchungsbericht
    Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot

    Ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model 3 ähnelt stark einem früheren Crash mit einem Model S. Auch in diesem Fall hat der "Autopilot" offenbar einen querenden Lkw nicht detektiert.


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:03

  4. 12:01

  5. 11:55

  6. 11:40

  7. 11:24

  8. 10:50