Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PlayStation 3 wechselt von Sixaxis zu…

Version 3?!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Version 3?!

    Autor: tunnelblick 03.04.08 - 13:14

    Bitte was? Das Ding hat sich doch mal _garnicht_ verändert über die Jahre.

    PS1: http://www.axess.com/twilight/console/detail/psx_a.jpg

    PS2: https://www.ps2repairs.co.uk/catalog/images/ps2_sony_controller.jpg

    PS3: https://www.golem.de/0804/58779-dualshock3_120.jpg

    Innovation pur!

  2. Re: Version 3?!

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 13:17

    doch es ist nun mit ohne Schnur ;-)

  3. Re: Version 3?!

    Autor: tunnelblick 03.04.08 - 13:18

    Allerhand nach all den Jahren, jaja :)

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > doch es ist nun mit ohne Schnur ;-)


  4. Re: Version 3?!

    Autor: Alle Rechte vorbehalten 03.04.08 - 13:39

    tunnelblick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Allerhand nach all den Jahren, jaja :)
    >
    > Stalkingwolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > doch es ist nun mit ohne Schnur ;-)
    >


    Ich persönlich finde den PSX/PS2/PS3 noch immer am besten. Das Teil ist robust, liegt gut in der Hand und man findet alle Knöpfe blind. Nach 2 Fehlkäufen habe ich mir dann auch für den PC 'nen USB Adapter für den PS2 Controller geholt. Warum sollte man das Layout ändern wollen, wenn es denn schon optimal ist?

  5. Re: Version 3?!

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 13:46

    es ist crap. Er ist zu klein und zu kurz. Digitale Steuerkreuz immer noch oben, die Trigger falsch herum abgerundet und der Weg viel zu kurz.
    Ich kann den ganzen Tag mit dem Xbox 360 Controller spielen, aber wenn ich 2h GT5P gespielt habe, dann schmerzen mir die Hände.
    Das Teil ist wie geschaffen für die Hände meiner 7 Jährigen Tochter.

  6. FUUUUUUULLLLLLLL ACKKKKK

    Autor: Ackermann 03.04.08 - 13:49

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > es ist crap. Er ist zu klein und zu kurz. Digitale
    > Steuerkreuz immer noch oben, die Trigger falsch
    > herum abgerundet und der Weg viel zu kurz.
    > Ich kann den ganzen Tag mit dem Xbox 360
    > Controller spielen, aber wenn ich 2h GT5P gespielt
    > habe, dann schmerzen mir die Hände.
    > Das Teil ist wie geschaffen für die Hände meiner 7
    > Jährigen Tochter.
    ^^ so schauts aus ^^


  7. Re: Version 3?!

    Autor: jbauer 03.04.08 - 13:58

    Alle Rechte vorbehalten schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich persönlich finde den PSX/PS2/PS3 noch immer am
    > besten. Das Teil ist robust, liegt gut in der Hand
    > und man findet alle Knöpfe blind. Nach 2
    > Fehlkäufen habe ich mir dann auch für den PC 'nen
    > USB Adapter für den PS2 Controller geholt. Warum
    > sollte man das Layout ändern wollen, wenn es denn
    > schon optimal ist?

    Ging mir genau gleich. Nach 1 Fehlkauf -> USB Adapter + PS2 Controller. Dieses Teil ist echt nicht zu toppen! Schade, dass das nicht mehr gewürdigt wird...

  8. Re: Version 3?!

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 14:00

    Weil es mittlerweile besseres gibt.

  9. Re: Version 3?!

    Autor: Fresel 03.04.08 - 14:13

    tunnelblick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte was? Das Ding hat sich doch mal _garnicht_
    > verändert über die Jahre.
    >
    > PS1: www.axess.com
    >
    > PS2: www.ps2repairs.co.uk
    >
    > PS3: www.golem.de
    >
    > Innovation pur!

    Tchja - wer keine Ahnung hat sollte lieber ruhig sein.

    Genau genommen ist es die 5. Version...

    Erste Version: ohne Analogsticks und Rumble (PS1)
    http://www.axess.com/twilight/console/detail/psx.jpg

    Zweite Version: mit Analogsticks und Rumble (PS1)
    http://www.axess.com/twilight/console/detail/psx_a.jpg

    Dritte Version: mit Analogsticks und Rumble und Drucksensoren (PS2)
    https://www.ps2repairs.co.uk/catalog/images/ps2_sony_controller.jpg

    Vierte Version: mit Analogsticks und Sixaxis und Drucksensoren (PS3)
    http://www.ps3blog.net/wp-content/SCEE_PS3_controller_top.jpg

    Fünfte Version: mit Analogsticks und Sixaxis und Rumbe und Drucksensoren (PS3)



    Gruß Fresel

  10. Re: Version 3?!

    Autor: FranUnFine 03.04.08 - 14:24

    Fresel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bitte was? Das Ding hat sich doch mal
    > _garnicht_
    > verändert über die Jahre.
    >
    > PS1: www.axess.com
    >
    > PS2:
    > www.ps2repairs.co.uk
    >
    > PS3:
    > www.golem.de
    >
    > Innovation pur!
    >
    > Tchja - wer keine Ahnung hat sollte lieber ruhig
    > sein.
    >
    > Genau genommen ist es die 5. Version...
    >
    > Erste Version: ohne Analogsticks und Rumble (PS1)
    > www.axess.com
    >
    > Zweite Version: mit Analogsticks und Rumble (PS1)
    > www.axess.com
    >
    > Dritte Version: mit Analogsticks und Rumble und
    > Drucksensoren (PS2)
    > www.ps2repairs.co.uk
    >
    > Vierte Version: mit Analogsticks und Sixaxis und
    > Drucksensoren (PS3)
    > www.ps3blog.net
    >
    > Fünfte Version: mit Analogsticks und Sixaxis und
    > Rumbe und Drucksensoren (PS3)
    >
    > Gruß Fresel


    Aber nur drei davon gehören zur Dual Shock-Reihe.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  11. Re: Version 3?!

    Autor: tunnelblick 03.04.08 - 14:26

    Tja, so sind halt die Leute, die Ahnung haben ;)

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fresel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tunnelblick schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bitte was? Das Ding hat sich
    > doch mal
    > _garnicht_
    > verändert über die
    > Jahre.
    >
    > PS1: www.axess.com
    >
    > PS2:
    > www.ps2repairs.co.uk
    >
    > PS3:
    > www.golem.de
    >
    > Innovation
    > pur!
    >
    > Tchja - wer keine Ahnung hat
    > sollte lieber ruhig
    > sein.
    >
    > Genau
    > genommen ist es die 5. Version...
    >
    > Erste
    > Version: ohne Analogsticks und Rumble (PS1)
    >
    > www.axess.com
    >
    > Zweite Version: mit
    > Analogsticks und Rumble (PS1)
    >
    > www.axess.com
    >
    > Dritte Version: mit
    > Analogsticks und Rumble und
    > Drucksensoren
    > (PS2)
    > www.ps2repairs.co.uk
    >
    > Vierte
    > Version: mit Analogsticks und Sixaxis und
    >
    > Drucksensoren (PS3)
    > www.ps3blog.net
    >
    > Fünfte Version: mit Analogsticks und Sixaxis
    > und
    > Rumbe und Drucksensoren (PS3)
    >
    > Gruß Fresel
    >
    > Aber nur drei davon gehören zur Dual Shock-Reihe.
    >
    > __________
    > *bing*
    >
    > Achievement unlocked: Weapon of Mass Distraction
    > (1.000.000.000.000th thread lead into off-topic)


  12. Re: Version 3?!

    Autor: user 03.04.08 - 14:34

    tunnelblick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte was? Das Ding hat sich doch mal _garnicht_
    > verändert über die Jahre.

    Bitte?

    > PS1: www.axess.com

    Analogsticks, Digitale Buttons, Kabelgebunden

    > PS2: www.ps2repairs.co.uk
    Analogsticks, Analoge Buttons, Kabelgebunden

    > PS3: www.golem.de
    Analogsticks, Analoge Buttons, Kabelfrei, Neigungssensor

    > Innovation pur!
    Nein, Evolution, daher ja Dual Shock 3. Wenn es Innovativ wäre hätte es einen neuen Namen. "Sixaxis" oder sowas.


  13. Re: Version 3?!

    Autor: tunnelblick 03.04.08 - 14:34

    Nicht zu vergessen, dass das "digitale Steuerkreuz" aus _Buttons_ besteht! Und das seit eh und je!

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > es ist crap. Er ist zu klein und zu kurz. Digitale
    > Steuerkreuz immer noch oben, die Trigger falsch
    > herum abgerundet und der Weg viel zu kurz.
    > Ich kann den ganzen Tag mit dem Xbox 360
    > Controller spielen, aber wenn ich 2h GT5P gespielt
    > habe, dann schmerzen mir die Hände.
    > Das Teil ist wie geschaffen für die Hände meiner 7
    > Jährigen Tochter.


  14. Re: Version 3?!

    Autor: Argon 03.04.08 - 14:39

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > es ist crap. Er ist zu klein und zu kurz.

    Berichtigung. Er ist zu klein und zu kurz für dich.

    > Digitale
    > Steuerkreuz immer noch oben,

    Ansichtssache ob das oben oder unten sinnvoller ist. Sicher ist nur daß das Digitale Steuerkreuz auf der PS3 weit besser als auf der XBox 360 ist. Viel unpraktischer sind dagegen die zu weit oben positionierten L/R Tasten der Xbox 360.

    > herum abgerundet und der Weg viel zu kurz.

    Yep, die neuen R2/L2 Analogtrigger sind leider nicht die Erleuchtung. Da ist das XBox 360 Pad in der Tat besser

    Aber man gewöhnt sich mit der Zeit daran.

    > Ich kann den ganzen Tag mit dem Xbox 360
    > Controller spielen, aber wenn ich 2h GT5P gespielt
    > habe, dann schmerzen mir die Hände.

    Das Problem habe ich eigentlich nicht.

    > Das Teil ist wie geschaffen für die Hände meiner 7
    > Jährigen Tochter.

    Die kann dafür vermutlich beim Xbox 360 Pad manche Tasten nicht erreichen wenn sie den Klotz überhaupt länger halten kann.

    Mit dem PS Pad können halt alle Zielgruppen spielen, mit dem XBox 360 Pad halt nur bestimmte.

  15. Re: Version 3?!

    Autor: tunnelblick 03.04.08 - 14:45

    Argon schrieb:

    > Mit dem PS Pad können halt alle Zielgruppen
    > spielen...

    Auch für meine Hände zu klein. Macht schonmal 2. Das sind wohl nicht _alle_ Zielgruppen...





  16. Re: Version 3?!

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 14:46

    Argon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stalkingwolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > es ist crap. Er ist zu klein und zu kurz.
    >
    > Berichtigung. Er ist zu klein und zu kurz für
    > dich.

    Bitte, wenn Du das Teil in der Hand hältst, dann hältst du es mit den Fingern und nicht mit der Hand fest. Und vor allem die innen Seiten der Hände haben keinen gegendruck. Genau da schmerzt es dann.
    Ich habe nicht mal besonders große Hände, bin ja nur 1,78.
    Ich bin auch nicht der einzige, der das Teil für zu klein hält. Es ist halt für keine Japaner gebaut worden.

    >
    > > Digitale
    > Steuerkreuz immer noch oben,
    >
    > Ansichtssache ob das oben oder unten sinnvoller
    > ist. Sicher ist nur daß das Digitale Steuerkreuz
    > auf der PS3 weit besser als auf der XBox 360 ist.
    > Viel unpraktischer sind dagegen die zu weit oben
    > positionierten L/R Tasten der Xbox 360.

    Das ist anatomisch keine Ansichtssache. Oben ist ergonomischer und welches Spiel benötigt noch primär das Digitale Kreuz?
    Die L/R Tasten sind bei beiden Controllern zu hoch.

    >
    > > Das Teil ist wie geschaffen für die Hände
    > meiner 7
    > Jährigen Tochter.
    >
    > Die kann dafür vermutlich beim Xbox 360 Pad manche
    > Tasten nicht erreichen wenn sie den Klotz
    > überhaupt länger halten kann.
    Da ist was dran. Das kann sie tatsächlich nicht.


  17. Re: Version 3?!

    Autor: Stalkingwolf 03.04.08 - 14:47

    Was wegen nehmen und wieder dran machen ist aber keine Evolution.
    Die Evolution ist nämlich konsequent ;-)

  18. Re: Version 3?!

    Autor: K2 03.04.08 - 14:54

    tunnelblick schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Argon schrieb:
    >
    > > Mit dem PS Pad können halt alle
    > Zielgruppen
    > spielen...
    >
    > Auch für meine Hände zu klein. Macht schonmal 2.
    > Das sind wohl nicht _alle_ Zielgruppen...

    Dito.

    Ich persönlich fand den ersten Controller der Xbox 1 für mich am besten geeignet, da ich sehr (naja, einigermaßen normal-) große Hände habe. Der 360-Controller hingegen ist auch etwas zu klein für mich und das 360er-Digi-Kreuz ist ein echter Lacher ;-)

    Dennoch konnte ich mit Sony nie etwas anfangen...

    Das aber auszuführen ist in etwa genauso sinnvoll, wie einen Welches-ist-das-beste-Betriebssystem-Thread zu eröffnen. Oder Welche-Religion-ist-richtig? Oder... Ihr wisst, was ich meine.

    LG
    K2

  19. Re: Version 3?!

    Autor: mwr87 03.04.08 - 14:57

    oder würde playmote oder so heißen ^^,

    Spass beiseite aber Sony is ja auch selten blöd, erster den 6Achsen-Mächte Controller rausbringen und behaupten dass sich dieser nicht mit der Rumble-Funktion vereinen lässt. Angeblich technischer probleme, kaum ist der Rechtsstreit um ForceFeedback vorbei gabs ne Ankündigung ... hust des neuen Dual Shock ...

    user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bitte was? Das Ding hat sich doch mal
    > _garnicht_
    > verändert über die Jahre.
    >
    > Bitte?
    >
    > > PS1: www.axess.com
    >
    > Analogsticks, Digitale Buttons, Kabelgebunden
    >
    > > PS2: www.ps2repairs.co.uk
    > Analogsticks, Analoge Buttons, Kabelgebunden
    >
    > > PS3: www.golem.de
    > Analogsticks, Analoge Buttons, Kabelfrei,
    > Neigungssensor
    >
    > > Innovation pur!
    > Nein, Evolution, daher ja Dual Shock 3. Wenn es
    > Innovativ wäre hätte es einen neuen Namen.
    > "Sixaxis" oder sowas.
    >
    >


  20. Re: Version 3?!

    Autor: tunnelblick 03.04.08 - 15:30

    Auch ich halte den XBOX1-Controller für perfekt. Zumindest für meine Hände. Ich meine aber den S-Controller, der erste war für Riesen gebaut (http://www.penny-arcade.com/images/2001/20011128h.gif).

    K2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Argon schrieb:
    >
    > > Mit dem PS Pad
    > können halt alle
    > Zielgruppen
    >
    > spielen...
    >
    > Auch für meine Hände zu
    > klein. Macht schonmal 2.
    > Das sind wohl nicht
    > _alle_ Zielgruppen...
    >
    > Dito.
    >
    > Ich persönlich fand den ersten Controller der Xbox
    > 1 für mich am besten geeignet, da ich sehr (naja,
    > einigermaßen normal-) große Hände habe. Der
    > 360-Controller hingegen ist auch etwas zu klein
    > für mich und das 360er-Digi-Kreuz ist ein echter
    > Lacher ;-)
    >
    > Dennoch konnte ich mit Sony nie etwas anfangen...
    >
    > Das aber auszuführen ist in etwa genauso sinnvoll,
    > wie einen
    > Welches-ist-das-beste-Betriebssystem-Thread zu
    > eröffnen. Oder Welche-Religion-ist-richtig?
    > Oder... Ihr wisst, was ich meine.
    >
    > LG
    > K2


  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Stadt Flensburg, Flensburg
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 7,99€
  3. 3,99€
  4. 2,40€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

  1. Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte
    Telefónica Deutschland
    Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

    Um die Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015 zu erfüllen, hat die Telefónica ihr bisher größtes Ausbauprogramm gestartet. Im April sei es weiter vorangegangen.

  2. Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel
    Gamification
    Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

    Wettrennen mit Drachen oder Burgen bauen - statt Turnschuhe, Bücher oder Computerkabel in Kisten einzusortieren: Amazon probiert laut einem Medienbericht in einigen seiner Versandzentren aus, ob die Arbeit mit Spielinhalten weniger langweilig gestaltet werden kann.

  3. Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar
    Handy-Betriebssystem
    KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

    Das Betriebssystem für Featurephones KaiOS wächst weiter: Das gleichnamige Unternehmen konnte sich weitere 50 Millionen US-Dollar an Finanzierungsgeldern sichern. Mittlerweile sollen weltweit 100 Millionen Handys mit KaiOS laufen.


  1. 18:46

  2. 18:07

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 16:56

  7. 16:43

  8. 16:31