1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft will Image von Windows…

Verbessert doch das OS dann

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verbessert doch das OS dann

    Autor: dingdong 04.04.08 - 11:02

    kommt das Image von ganz alleine.

  2. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Tekl 04.04.08 - 11:03

    dingdong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kommt das Image von ganz alleine.

    FULL ACK


    --
    Tekl

  3. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Inu 04.04.08 - 11:05

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dingdong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kommt das Image von ganz alleine.
    >
    > FULL ACK

    Zum beispiel mit "Vista Gamestarter" dass neben Linux laufen (ja, ich weiss das das auch geht, trotzdem nervt es dass man nach einem Windows install den GRUB wieder neu konfigurieren muss...) kann und nicht ein Grossteil der Ressourcen frisst.

  4. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Tritop 04.04.08 - 11:05

    Tekl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dingdong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kommt das Image von ganz alleine.
    >
    > FULL ACK
    >
    > --
    > Tekl


    Offensichtlich bräuchte man dazu mehr als 300000000$ ;)

  5. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: DingDong 04.04.08 - 11:08

    Tritop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tekl schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > dingdong schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > kommt das Image von ganz
    > alleine.
    >
    > FULL ACK
    >
    > --
    >
    > Tekl
    >
    > Offensichtlich bräuchte man dazu mehr als
    > 300000000$ ;)

    Dabei wäre es so einfach und günstig. DX10 und die Aero Oberfläche nach XP portieren und das dann Vista nennen. Wäre bestimmt der Verkaufshit!

  6. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Inu 04.04.08 - 11:10

    DingDong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dabei wäre es so einfach und günstig. DX10 und die
    > Aero Oberfläche nach XP portieren und das dann
    > Vista nennen. Wäre bestimmt der Verkaufshit!

    DX10 würde reichen. Aero ist so nützlich wie ein Pickel am Hintern

  7. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Johnny Cache 04.04.08 - 11:12

    Inu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DX10 würde reichen. Aero ist so nützlich wie ein
    > Pickel am Hintern

    Jetzt hör aber auf... Pickel am Hintern sind doch was feines! ;)

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  8. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Jay Äm 04.04.08 - 11:15

    dingdong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kommt das Image von ganz alleine.

    Das wäre aber doch viel zu einfach ^^

  9. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: DingDong 04.04.08 - 11:17

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dingdong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kommt das Image von ganz alleine.
    >
    > Das wäre aber doch viel zu einfach ^^


    Nicht für die Menschen die da oben meinen was für den Markt gut ist.

  10. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Vista, lass mal lieber 04.04.08 - 11:18

    dingdong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kommt das Image von ganz alleine.
    >
    >
    Ich wünsche mir eine Professionelle Version in Gestalt von XP, ansonsten können die sich Ihr Vista in die Haare schmieren.

  11. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Jay Äm 04.04.08 - 11:22

    DingDong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht für die Menschen die da oben meinen was für
    > den Markt gut ist.

    Vermutlich halten die das für eine irre Idee. "Was, wir sollen den Leuten für ihr Geld LEISTUNG geben? Hahaha, ja, klar..."

    Aber im Ernst, ich hoffe wirklich auf das neue Windows in der Hinsicht. Es gibt ja bereits ein Kommandozeilenbasiertes Windows ohne grafische Oberfläche, das nur ein paar MB groß ist - das neue HyperV. Entspricht dem ESX-Server von VMware, zeigt auf jeden Fall, das ein neues Windows grundsätzlich möglich ist und Microsoft auch die Fähigkeiten hat, es herauszubringen... naja, lassen wir uns überraschen.

  12. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: DingDong 04.04.08 - 11:28

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DingDong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht für die Menschen die da oben meinen was
    > für
    > den Markt gut ist.
    >
    > Vermutlich halten die das für eine irre Idee.
    > "Was, wir sollen den Leuten für ihr Geld LEISTUNG
    > geben? Hahaha, ja, klar..."
    >
    > Aber im Ernst, ich hoffe wirklich auf das neue
    > Windows in der Hinsicht. Es gibt ja bereits ein
    > Kommandozeilenbasiertes Windows ohne grafische
    > Oberfläche, das nur ein paar MB groß ist - das
    > neue HyperV. Entspricht dem ESX-Server von VMware,
    > zeigt auf jeden Fall, das ein neues Windows
    > grundsätzlich möglich ist und Microsoft auch die
    > Fähigkeiten hat, es herauszubringen... naja,
    > lassen wir uns überraschen.

    Das eine OS von MS ist für den Dau Massenmarkt das andere nicht. Bei der einen Abteilung arbeiten Werbefachleute und haben die Zügel an der Hand bei der anderen Abteilung wohl eher die Techniker.

    Ich denke das hat Vista unter anderem das Genick gebrochen. Da helfen weiteres Geld was man in die Werbung steckt nichts. Ausser das die Jungs und Mädels die kein Problem mit Vista sagen können siehste ich wusste es doch... Streichel....

  13. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Johnny Cache 04.04.08 - 11:35

    Vista, lass mal lieber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich wünsche mir eine Professionelle Version in
    > Gestalt von XP, ansonsten können die sich Ihr
    > Vista in die Haare schmieren.

    Macht eine wirklich professionelle mit W2k vergleichbare Version draus und ich bin schneller im Laden als die gucken können...
    Es heißt ja auch Betriebssystem und nicht Grafikadventure! XD

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  14. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Jay Äm 04.04.08 - 11:40

    DingDong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das eine OS von MS ist für den Dau Massenmarkt das
    > andere nicht. Bei der einen Abteilung arbeiten
    > Werbefachleute und haben die Zügel an der Hand bei
    > der anderen Abteilung wohl eher die Techniker.

    Traurig... aber höchstwahrscheinlich wahr :-(

  15. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Astorek 04.04.08 - 11:51

    Die sollten wirklich wichtige, nicht mehr wegzudenkende Neuerungen in Windows einbauen. Bis jetzt hatte (außer ME, dessen Beliebtheit mit Vista gern verglichen wird) jedes MS-OS Neuerungen, die es lohnenswert machten, darauf zu wechseln und die man in den Vorgängerversionen nicht so ohne Weiteres hinzufügen konnte. Für den professionellen Bereich ist XP ausgereift, stabil und es unterstützt trotz seines Alters auch noch moderne Hardware und Protokolle (selbst IPv6 ist mit wenigen Handgriffen nachinstalliert). Vista ist für Betriebe vor allem deshalb ein Problem, weil es einerseits neuere Hardware fordert (in einem kleinen Betrieb 50 PCs auszuwechseln kostet keine Kleinigkeit), andererseits sind die Oberflächen teilweise komplett anders aufgebaut ist als seine 12 Jahre alte Vorgänger (Merke: Findet ein normaler Benutzer die Option nicht mehr an dem Ort an der sie mal war, kommt er selten auf die Idee, zu suchen, sondern fragt gleich den Admin -> Kostet Zeit und Nerven). Gerade für den Privatanwender hatte jede Windows-Version Neuerungen (Win95 -> aufpolierte Oberfläche, Win98 -> bessere Stabilität und Hardwareunterstützung und dank Kombination von uraltem DOS lief darauf JEDES Spiel, WinXP mit SP2 -> perfektionierte Stabilität und maximale Hardwareunterstützung, gepaart mit Spieletauglichkeit eines Win98SE ohne DOS (die zu dem Zeitpunkt eh schon kaum mehr eine Rolle spielten)). Ok, Vista hat diese Neuerungen zwar auch, manche allerdings auf einer Ebene, die Anwender schlicht nerven (Stichwort UAC, die geschätzte 70% aller User abschalten möchten, aber nur 5% die Option dazu finden^^). DirectX 10 ist eine nette Dreingabe, aber nur wenige Hersteller setzen ausschließlich auf Vista-Spiele und klammern XP aus. Dafür laufen DirectX 9-Spiele, die immerhin 98% aller größeren Spiele ausmachen, unter Vista mit verminderter Performance als mit XP. Manche ältere Programme und Hardware laufen mangels Treiber/Patches gar nicht mehr, damit haben sowohl Privatanwender als auch Firmen zu kämpfen. Mein persönliches Fazit für Vista: Gut, die neue Gruppierung sowohl bei der Systemsteuerung als auch im Startmenü sind nun wirklich gut zu gebrauchen (im Gegensatz zu XP, wo die meisten auf "klassische Ansicht" schalteten), aber der Ressourcenhunger und die UAC-Abfrage nervt einfach nur. Kleine Ironie am Rande: Win95, mit dem MS seine Vormachts- und Quasimonopolstellung im Betriebssystemmarkt aufbauen konnte, war u.a. auch deshalb so gut verkauft worden, weil es mit die wenigsten Hardwareanforderungen zu der Zeit brauchte...


    dingdong schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kommt das Image von ganz alleine.

  16. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: DingDong 04.04.08 - 11:54

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DingDong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das eine OS von MS ist für den Dau
    > Massenmarkt das
    > andere nicht. Bei der einen
    > Abteilung arbeiten
    > Werbefachleute und haben
    > die Zügel an der Hand bei
    > der anderen
    > Abteilung wohl eher die Techniker.
    >
    > Traurig... aber höchstwahrscheinlich wahr :-(

    Ach sehe es positiv, seid Vista ist mein Ruf im Bekanntenkreis gestiegen.

    "Hey ich mag Vista nicht sach mal kann ich da mein altes Xp installieren??? Klingel, sag mal Du bist doch der Freund von xxxx ich brauch mal deinen Rat." Also meine Einladungen zum Kneipenabend oder der eine oder andere Schein der in mein Portemonae wandert hat zugenommen. :-P

  17. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Astorek 04.04.08 - 11:57

    > DingDong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > Also meine Einladungen zum Kneipenabend oder der eine oder andere Schein der in mein Portemonae wandert hat zugenommen. :-P


    Dtio. So gesehen, ist Vista ein sehr gutes Betriebssystem, immerhin sorgt es für gestiegene Arbeitsplätze oder wenigstens ein höheres Einkommen für diverse Informatiker :D

  18. Verbessert doch das OS dann

    Autor: irgendeiner 04.04.08 - 11:58

    Ganz schön scheiße! Ehrlich mal! Finde ich sehr unsozial, Bekannte abzuziehen, weil Vista schlecht ist. Ich erklär die Linuxwelt anderen einfach so, weil ich möchte, dass sie es verstehen und sie es dann auch tun.

    Du verkörperst leider den Microsoft-Gedanken. ):


    --

    DingDong schrieb:
    > "Hey ich mag Vista nicht sach mal kann ich da mein
    > altes Xp installieren??? Klingel, sag mal Du bist
    > doch der Freund von xxxx ich brauch mal deinen
    > Rat." Also meine Einladungen zum Kneipenabend oder
    > der eine oder andere Schein der in mein Portemonae
    > wandert hat zugenommen. :-P


  19. Verbessert doch das OS dann

    Autor: irgendeiner 04.04.08 - 11:59

    Das Wort "Informatiker" bitte streichen. *grins*


    --

    Astorek schrieb:
    > Dtio. So gesehen, ist Vista ein sehr gutes
    > Betriebssystem, immerhin sorgt es für gestiegene
    > Arbeitsplätze oder wenigstens ein höheres
    > Einkommen für diverse Informatiker :D


  20. Re: Verbessert doch das OS dann

    Autor: Jay Äm 04.04.08 - 12:02

    Vista, lass mal lieber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dingdong schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kommt das Image von ganz alleine.
    >
    > Ich wünsche mir eine Professionelle Version in
    > Gestalt von XP, ansonsten können die sich Ihr
    > Vista in die Haare schmieren.

    Dafür musst Du nur den Dienst "Design" abschalten und die Startmenüeigenschaften konfigurieren, danach ist es doch XP-Lookalike. Den ekligen Bonbon-Stil von XP meintest Du doch wohl nicht, oder?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe
  3. Adecco Personaldienstleistungen GmbH, München
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  2. 15,49€
  3. 41,99€
  4. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner