1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft will Image von Windows…

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

Autor: Sharra 04.04.08 - 12:45

irgendeiner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wie bitte? Natürlich ist Micrsosoft besser im
> Vermarkten als alle anderen auf der Welt; sonst
> würde sich der Müll doch nicht verkaufen. Ein
> Kollege berichtete mir gestern erst, dass sein
> Word Windows XP in die Knie zwingt; auf einmal nur
> noch 640x480er Auflösung. Echt seltsame Bugs. Und
> trotzdem nutzt er Windows auch zuhause. Irgendwas
> muss ihn ja überzeugt haben, wenn er nicht gerade
> scharf auf Bugs ist.
>
> Aber sie werden schlechter, da hast du recht. Sie
> sehen ein, dass Vista nicht so toll ist und es XP
> auch nicht war. Als ich meinen Rechner ernsthaft
> benutzen wollte, blieb mir gar nichts anderes
> übrig, als auf Linux umzusteigen. Micrsosoft
> verliert allmählig an Akzeptanz, weil sich nichts
> verbessert; und nun machen sie Fehler, weil die
> bei Microsoft so erschrocken sind, sie könnten
> Marktanteile an Apple oder Ubuntu abgeben. Apple
> fliegt auch bald auf die Schnauze; da bin ich mir
> sicher; vielleicht werde ich ja noch so alt. ^^
>
> --
>
> Jay Äm schrieb:
> > Nein, sind sie nicht. Sonst wären sie
> nämlich
> trotz des Mülls, den sie produzieren
> beliebt, so
> wie Apple. Marketingtechnisch ist
> MS ziemlich
> schwach und schwer auf dem
> absteigenden Ast...
>
>


Nein MS ist nicht mehr der Werbeprofi der er mal war.
Windows verkauft sich einzig und allein durch seine Monopolartige Stellung auf dem OS-Markt.
Willst du Software X benutzen, brauchst du Windows.
Bei Software Y das gleiche.
Nur mit ziemlich wenigen Produkten kannst du dir das OS raussuchen.
Windows ist der Platzhirsch auf dem OS-Markt, und davon lebt MS im Moment. Vista will kein Schwein. Das haben sie auch grade gemerkt.
Linux holt massiv auf, da die Windows-Kompatibilität immer größer wird. Und die leute benutzen heute eigentlich nur noch aus 2 Gründen Windows: Gewohnheit und weil sie dazu gezwungen werden von anderen Softwareherstellern. Denn die Alternativen die unter Linux laufen kennen die meisten nicht einmal (Photoshop/PaintShop gegenüber Gimp - Gimp ist für den Heimandwender mächtig genug).
Und MS lebt davon, dass sie vor Jahren schon langfristige Verträge mit den großen Herstellern von Komplettsystemen abgeschlossen haben.
Auf anderem Wege wäre bis heute vielleicht eine Handvoll Vista-Lizenzen verkauft worden, aber bei weitem nicht mehr.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Es ist traurig, dass es effizienter ist

filesystem | 04.04.08 - 11:22
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

Jay Äm | 04.04.08 - 11:23
 

Es ist traurig, dass es effizienter ist

irgendeiner | 04.04.08 - 11:42
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

MrsColumbo | 04.04.08 - 11:46
 

Es ist traurig, dass es effizienter ist

irgendeiner | 04.04.08 - 11:53
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

light | 04.04.08 - 11:55
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

Sharra | 04.04.08 - 12:45
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

timae | 04.04.08 - 11:53
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

ABE | 04.04.08 - 13:19
 

Re: Es ist traurig, dass es effizienter ist

asdfg | 06.04.08 - 22:56

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Lübeck, Berlin, Erfurt, Schwerin (Home-Office)
  2. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Düsseldorf, Mannheim
  3. ENERGY4U GmbH, deutschlandweit
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de