1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IBM und Linden Lab wollen das 3D…

Völlig überflüssig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Völlig überflüssig

    Autor: Lall 04.04.08 - 22:50

    3D Internet ist so sinnvoll, wie ein Auto mit Blumenkästen. Es kommt in erster Linie auf die Bedienung an. Und 3D macht alles nur umständlicher. Selbst wenn es die nötige Bandbreite hergeben würde, wer will denn bitte durch eine 3D-Landschaft latschen, um Nachrichten zu lesen, zu chatten oder was weiß ich. Innerhalb einer Firma ist das dann die absolute Krönung. Da geht es nicht um "ohhhh wie schön", da geht es um Effizienz.

  2. Re: Völlig überflüssig

    Autor: Der Kaiser 05.04.08 - 01:01

    kT.

  3. FULLACK!

    Autor: Der Kaiser 05.04.08 - 14:54

    kT.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. MünsterlandManager.de GmbH & Co. KG, westliches Münsterland
  4. CodeMonks GmbH, Nürnberg (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 3,50€
  3. 1,94€
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de