Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloser Digitalvideorekorder…

TV-Karten mit DVB-T die damit können?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: thomas_XYZ 16.03.05 - 13:57

    Kennt ja jemand bestimmte Karten in der Art?
    Und am besten noch welche die den MPEG-Encoder nicht benötigen ;) ?

    Eine Kompatibilitätsliste habe ich da nicht wirklich gefunden :(.

    Bin für jegliche Erfahrungsberichte dankbar.

  2. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: mags 16.03.05 - 14:11

    Die Terratec Cinergy 1200 DVB-T funktioniert einwandfrei!


  3. Schau mal hier

    Autor: hennerich 16.03.05 - 14:57

    http://www.sceneo.tv/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=342&sid=2c024a7b5e3213039fc3b3de7014d5c4


  4. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: Kord Wopersnow 16.03.05 - 15:41

    mags schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Terratec Cinergy 1200 DVB-T funktioniert
    > einwandfrei!

    Klasse!
    Dann hat sich der Download ja gelohnt :-) .

  5. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: thomas_XYZ 17.03.05 - 11:44

    mags schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Terratec Cinergy 1200 DVB-T funktioniert
    > einwandfrei!

    Hat die nen internen MPEG-Encoder oder muß dazu die Zusatz-Software herhalten?

  6. Re: Schau mal hier

    Autor: thomas_XYZ 17.03.05 - 11:47

    naja, der Thread ist irgendwie schon ein 3/4 Jahr alt und dem letzten Stand der Technik entspricht er auch nicht gerade ;).
    Vor allem was die Karten *mit MPEG-Encoder* angeht, trifft er irgendwie keine Aussage :(.

  7. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: Kord Wopersnow 19.03.05 - 00:46


    Namd,

    ich habe die Software jetzt gerade mal im Einsatz. Auf den ersten Blick sieht VRecord dem mitgelieferten Programm von der Cinergy1200 seeeehr ähnlich. In vielen Bereichen erscheint VRecord sogar gleich zu sein. Auf den ersten Blick scheint Vrecord jedoch etwas schneller (z.B. beim Kanalsuchlauf) zu laufen und auch die Fenster lassen sich besser verschieben.
    Im Moment teste ich die Direkt-Aufnahme und es scheint alles gut zu laufen. Mal sehen ob die ausgegebenen MPEGS auch mit anderen Programmen leicht zu bearbeiten sind. In dieser Hinsicht gab es mit der Sinergy-Eigenen Software gerne mal Probleme. Bei der Cinergy400 wurden (jedenfalls bei mir) MPEGS erzeugt die z.B. Pinnacle 8 nicht vernümftig einlesen konnte. MPEG scheint nicht überall und immer MPEG zu sein :-( .
    Wie dem auch sei, wenn sich Vrecord hier bewährt, werde ich sicher darauf umsteigen.

    Buhl hat da wahrscheinlich was juddes gemacht und sich sicher ein Lob verdient :-) .

    Naja, mah sehen.

    Guts Nächtle,
    Kord

  8. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: Kord Wopersnow 19.03.05 - 06:25

    Moin!

    Sodele, ich habe mal die Timer-Aufnahme getestet (ARD, 3 Uhr bis 4:30 "DOC"). die erzeugten MPEGS liessen sich mit Pinnacle Studio 9 problemlos auf VCD Format rendern. Es gab keinen Versatz zwischen Video und Audio (FREUDE GROSS!). Also darf ich behaupten das mit meiner Ausstattung (WinXP-Home, Asus A7N8X-Mainboard, AMD Athlon XP2600+, 1GB Ram, Cinergy1200-DVBT) alles lüppt.

    Wenn also die Final-Version von "VRecord" kommt, werde ich sicherlich überlegen diese für mich anzuschaffen.

    Bisher kann ich "VRecord" nur empfehen!

    N8,
    Kord

  9. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: Kord Wopersnow 19.03.05 - 06:27

    Ach ja,

    die Aufnahmen habe ich in Abschnitten von 500MB aufgenommen.

  10. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: StefanL 06.06.05 - 20:53

    Habe Typhoon DVB-T DUO
    Habe das Programm installiert, die Karte wird erkannt, aber der Sendersuchlauf kann nicht aktiviert werden, so dass keine Sender erkannt werden.
    Wer kann helfen?
    mfg
    Stefan


  11. Re: TV-Karten mit DVB-T die damit können?

    Autor: Nicolaus 03.07.05 - 00:12

    Habe den Medion DVB-T Tuner gekauft. Kann er mit VRecord genutzt werden. Der Sendersuchlauf erkennt irgendwie keine Sender?

    Irgendwelche Tips?

    Danke NIKI

    StefanL schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe Typhoon DVB-T DUO
    > Habe das Programm installiert, die Karte wird
    > erkannt, aber der Sendersuchlauf kann nicht
    > aktiviert werden, so dass keine Sender erkannt
    > werden.
    > Wer kann helfen?
    > mfg
    > Stefan
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Freiburg im Breisgau, Furtwangen im Schwarzwald
  2. interhyp Gruppe, München
  3. Hays AG, Frankfurt am Main
  4. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 1,24€
  3. 4,99€
  4. 4,60€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50