1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mandriva Linux 2008.1…
  6. T…

Immer wenn ich Gnome sehe

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: gnomefresser 09.04.08 - 18:34

    loler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Amarok 2 läuft auch unter GNOME du n00b.
    >
    Selber n00b. Geh zurück zu deinem Ostblock-Desktop.

  2. Re: Immer wenn ich linix sehe...

    Autor: oSu.. 09.04.08 - 18:35

    unterschichtenfahnder2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sehe ich unstable, pre-alpha und beta versionen.
    >
    > wer linix benutzt hat eindeutig zuviel freie zeit!
    > alles anderen nehmen ein __richtiges__
    > betriebssystem.

    Genau aus diesem Grund setzen wir ja auch _Linux_ ein!!

    Wie Du schon richtig erkannt hast, können wir auf Windows 7 alias linix gut verzichten ;-)))




  3. Re: Immer wenn ich linix sehe...

    Autor: gnomefresser 09.04.08 - 18:37

    oSu.. schrieb:

    >
    > Genau aus diesem Grund setzen wir ja auch _Linux_
    > ein!!
    >
    > Wie Du schon richtig erkannt hast, können wir auf
    > Windows 7 alias linix gut verzichten ;-)))

    Genau das Richtige für ihn. Für Arme, die sich kein U leisten können.

  4. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: sappo 09.04.08 - 18:55

    gnomefresser schrieb:
    -------------------------------------------------------

    leider wird dieser fall dank ubuntu wohl nicht eintreffen :-((
    technisch überlegen war KDE 3.5 ohnehin schon.

    >
    > Gut, wir KDEler müssen noch bis 4.1 warten, doch
    > dann geht für euch endgültig die Sonne unter.
    >


  5. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: lalalala 09.04.08 - 19:02

    also ich find ja die diskussion schon merkwürdig... aber egal...
    KDE is meiner Meinung nach auf jeden fall cooler (geschmackssache!!!)
    mein grund gnome nicht zu benutzen... (was manchma nich ganz einfach is... da viele gute ditris diesen merkwürdigen desktop by default nutzen) ... is einfach das die stumpf das macos nachbauen ohne irgendwelchen innovationen zu bringen...
    *senfdazu*

    gnomefresser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > weiß ich, warum ich KDE nehme. Immer dieses
    > schmutzige Grau. Danke für die Screenshots, die
    > abermals die Richtigkeit meiner Entscheidung
    > bezeugen.
    >
    > Und sieht dagegen Amarok 2 mit KDE4 mal geil aus?


  6. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: zilti 09.04.08 - 20:08

    gnome sucks, KDE ROCKS!

  7. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: Bart 09.04.08 - 22:10

    Hi,

    mag sein das sich Gnome eher an MacOS orientiert aber KDE hat sich bis jetzt eher an Windows orientiert was ich schlimmer finde.

    Ich konnte mich mit Gnome auf jeden Fall besser anfreunden.




    lalalala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > also ich find ja die diskussion schon
    > merkwürdig... aber egal...
    > KDE is meiner Meinung nach auf jeden fall cooler
    > (geschmackssache!!!)
    > mein grund gnome nicht zu benutzen... (was manchma
    > nich ganz einfach is... da viele gute ditris
    > diesen merkwürdigen desktop by default nutzen) ...
    > is einfach das die stumpf das macos nachbauen ohne
    > irgendwelchen innovationen zu bringen...
    > *senfdazu*
    >
    > gnomefresser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > weiß ich, warum ich KDE nehme. Immer
    > dieses
    > schmutzige Grau. Danke für die
    > Screenshots, die
    > abermals die Richtigkeit
    > meiner Entscheidung
    > bezeugen.
    >
    > Und
    > sieht dagegen Amarok 2 mit KDE4 mal geil aus?
    >
    >


  8. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: gnomhasser 09.04.08 - 22:40

    Bart schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > KDE hat sich bis jetzt eher an Windows
    > orientiert was ich schlimmer finde.

    Woran machst Du das denn genau fest? Ich finde Gnome um einiges Windows-ähnlicher: Gconf-Editor ähnelt Regedit, der Dateimanager steht dem Explorer in Benutzerunfreundlichkeit in nichts nach, und auch die Gnome-Optik kommt dem starren Windows-Framework bedenklich nahe. KDE hat in all diesen Punkten die Nase eindeutig vorn und übertrumpft sowohl Windows als auch Gnome (logisch).

    Von dem her halte ich dieses FUD-Argument der Gnome einfach für falsch und dummes Geschwätz.

  9. Re: Immer wenn ich Gnome sehe - muß ich kotzen

    Autor: Workaholic 10.04.08 - 00:26

    oSu.. schrieb:
    > Da die Masse aber nur das nimmt was ihnen
    > vorgesetzt wird, hat sich die GNOME Pest durch
    > Ubuntu wie ein Geschwür verbreitet.

    Die breite Masse will mit dem PC arbeiten, denen ist der verwendete Desktop egal.

  10. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: *buda* 10.04.08 - 09:11

    also dieser kommentar-strang zwigt mal wieder wieviele DAU's mittlerweile mit linux unterwegs sind... wer eine andere Farbe haben möchte, stellt sich das halt einfach ein und wem der standard-desktop zu blöd is, installiert halt einen, der ihm passt.. ist eben einfach geschmackssache...

    ich finde xfce4 schön schlank, kde etwas mächtiger als gnome und gnome aber besser bedienbar. wie gesagt geschmacksache.

    was hier definitiv geschmacklos ist, ist die pubertäre eckelhafte art kommentare zu schreiben, golem ist ja schon länger ein hort hirnloser kackbratzen, sowas kannte ich früher nur aus windoof foren. linuxer waren früher mal nett und diskussionfähig, dass hat sich seit ubuntu und konsorten anscheinend auch geändert...



    zilti schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gnome sucks, KDE ROCKS!


  11. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: f4yt 10.04.08 - 09:19

    *buda* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > also dieser kommentar-strang zwigt mal wieder
    > wieviele DAU's mittlerweile mit linux unterwegs
    > sind... wer eine andere Farbe haben möchte, stellt
    > sich das halt einfach ein und wem der
    > standard-desktop zu blöd is, installiert halt
    > einen, der ihm passt.. ist eben einfach
    > geschmackssache...
    >
    > ich finde xfce4 schön schlank, kde etwas mächtiger
    > als gnome und gnome aber besser bedienbar. wie
    > gesagt geschmacksache.
    >
    > was hier definitiv geschmacklos ist, ist die
    > pubertäre eckelhafte art kommentare zu schreiben,
    > golem ist ja schon länger ein hort hirnloser
    > kackbratzen, sowas kannte ich früher nur aus
    > windoof foren. linuxer waren früher mal nett und
    > diskussionfähig, dass hat sich seit ubuntu und
    > konsorten anscheinend auch geändert...
    >
    > zilti schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > gnome sucks, KDE ROCKS!
    >
    >
    Yoa, Ubuntu, das Linux der ex-Windows-Benutzer. Zumindest scheint dem so.

    Ich war eigentlich mal auf der Suche nach einer anständigen Seite für IT-Nachrichten... sowas scheint's ja nicht mehr zu geben...

  12. Re: Immer wenn ich solche Kommentare sehe

    Autor: kalt 10.04.08 - 09:26

    gnomefresser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > loler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Amarok 2 läuft auch unter GNOME du
    > n00b.
    >
    > Selber n00b. Geh zurück zu deinem
    > Ostblock-Desktop.


    ... bekomm' ich das kalte Kotzen.

    Wenn dir GNOME nicht gefällt, dann benutz' ihn halt nicht. Im Gegensatz zu KDE halte ich die die Oberfläche von GNOME für weitaus konsistenter. Die überschaubaren Konfigurationsoptionen tun ihr Übriges, um GNOME schön einfach zu halten. Wem das, wie gesagt, nicht gefällt, der wendet sich halt KDE zu. Wem der zu überladen ist, der benutzt halt die *-Box Familie der WMs...

    Mein Gott, da hat man schon die Wahlfreiheit und dann kommen da immernoch solche ex Windows-User die außer Bashen nichts gelernt haben, wie armselig.

  13. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: och nö 10.04.08 - 10:25

    nöööö bei ubuntuusers geht es sehr nett zu :)
    http://ubuntuusers.de/
    http://forum.ubuntuusers.de/

  14. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: tunnelblick 10.04.08 - 10:40

    Warum willst du hier denn unbedingt nen Krieg vom Zaun brechen? Wenn du meinst, du musst jedes mal ein KDE booten, wenn du Linux machen willst, dann behalt diese Schmach doch für dich und lass andere was anderes machen. Es gibt nicht _die_ ultimative Meinung, zu keinem Thema.
    Im übrigen geht eh nix über XFCE4 ;-)

    gnomefresser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > weiß ich, warum ich KDE nehme. Immer dieses
    > schmutzige Grau. Danke für die Screenshots, die
    > abermals die Richtigkeit meiner Entscheidung
    > bezeugen.
    >
    > Und sieht dagegen Amarok 2 mit KDE4 mal geil aus?


  15. Re: Immer wenn ich solche Kommentare sehe

    Autor: admiral 10.04.08 - 11:16

    kalt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gnomefresser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > loler schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Amarok 2 läuft auch unter
    > GNOME du
    > n00b.
    >
    > Selber n00b. Geh
    > zurück zu deinem
    > Ostblock-Desktop.
    >
    > ... bekomm' ich das kalte Kotzen.
    >
    > Wenn dir GNOME nicht gefällt, dann benutz' ihn
    > halt nicht. Im Gegensatz zu KDE halte ich die die
    > Oberfläche von GNOME für weitaus konsistenter. Die
    > überschaubaren Konfigurationsoptionen tun ihr
    > Übriges, um GNOME schön einfach zu halten. Wem
    > das, wie gesagt, nicht gefällt, der wendet sich
    > halt KDE zu. Wem der zu überladen ist, der benutzt
    > halt die *-Box Familie der WMs...
    >
    > Mein Gott, da hat man schon die Wahlfreiheit und
    > dann kommen da immernoch solche ex Windows-User
    > die außer Bashen nichts gelernt haben, wie
    > armselig.

    Treffer, versenkt :)

  16. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: gnomefresserfresser 10.04.08 - 11:28

    gnomefresser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > weiß ich, warum ich KDE nehme. Immer dieses
    > schmutzige Grau. Danke für die Screenshots, die
    > abermals die Richtigkeit meiner Entscheidung
    > bezeugen.
    >
    > Und sieht dagegen Amarok 2 mit KDE4 mal geil aus?


    Wen interessiert deine Meinung?

  17. Re: Immer wenn ich Gnome sehe

    Autor: 1264236124 11.04.08 - 19:33

    Mich! Denn er hat vollkommen recht.


    gnomefresserfresser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gnomefresser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > weiß ich, warum ich KDE nehme. Immer
    > dieses
    > schmutzige Grau. Danke für die
    > Screenshots, die
    > abermals die Richtigkeit
    > meiner Entscheidung
    > bezeugen.
    >
    > Und
    > sieht dagegen Amarok 2 mit KDE4 mal geil aus?
    >
    > Wen interessiert deine Meinung?


  18. Re: Immer wenn ich Gnome sehe - muß ich kotzen

    Autor: Blubbb 11.04.08 - 19:48

    Workaholic schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oSu.. schrieb:
    > > Da die Masse aber nur das nimmt was
    > ihnen
    > vorgesetzt wird, hat sich die GNOME
    > Pest durch
    > Ubuntu wie ein Geschwür
    > verbreitet.
    >
    > Die breite Masse will mit dem PC arbeiten, denen
    > ist der verwendete Desktop egal.

    Sellt sich nur die Frage, on man schnell und ergonomisch arbeiten will.

    Ein optimales Arbeiten ist nur dann möglich, wenn ich mir den Desktop an den mir eigenen Workflow anpassen kann und nicht umgekehrt wie bei GNOME.
    Von daher scheidet GNOME sofort aus.
    Wenn dann noch der steinzeitartige Datei- und Druckdialog dazukommen ist GNOME keinen zweiten Blick mehr wert.

    Ich könnte wetten wenn GNOME nicht der Standard Desktop von Ubuntu wäre, läge KDE zumindest hier in Europa weit vorne.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. PVS eCommerce-Services GmbH, Meckenheim
  3. ABG FRANKFURT HOLDING GmbH Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series X für 490€)
  2. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de