Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem Forever - in nicht allzu…

Cleveres Marketing

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cleveres Marketing

    Autor: Katsenkalamitaet 16.03.05 - 19:44

    Wenn dieses Game jemals erscheint -egal wie armselig- wird es ein programmierter Bestseller sein. Siehe "HalfLife".
    Das ganze Getue der Entwickler ist praktisch ein Konto, daß sich heimlich füllt.

    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  2. Re: Cleveres Marketing

    Autor: Steeler 17.03.05 - 09:12

    Stimmt leider. Die Entwickler nutzen die altbekannte Formel

    Bekanntheitsgrad x (geschätze Anzahl Fans x Hype) + Entwicklungszeit
    = voraussichtliche Abnahme Originalspiele (VAO)

    wobei zu berücksichtigen ist

    VAO - (Entwicklungszeit geteilt durch Hype)
    = möglicher Verlust von Kaufinteressenten (MVK)

    So ergibt

    VAO - MVK = Voraussichtliche Reinabnahme (VRA)

    und

    VRA - (Entwicklungszeit geteilt durch Werbung)
    = voraussichtlicher Verlust durch Kopierungen (VVK)

    also

    VAO - MVK x (VRA / VVK) = mögliche Gewinnspanne in den ersten sechs
    Monaten.

    Wobei auch ich Duke Dukem 4ever bestimmt kaufen werde, sobald es rauskommt, auch wenn ich 3DRealms damit leider unterstütze. Aber ich glaube, dass DN4ever das Potenzial hat, eins meiner Lieblingsspiele zu werden, wobei ich nicht grafischen Vorsprung meine.

    Gruß
    Steeler

  3. Re: Cleveres Marketing

    Autor: icke 17.03.05 - 09:51

    bist du neidisch du armseeliges würstchen?


  4. Re: Cleveres Marketing

    Autor: Katsenkalamitaet 17.03.05 - 13:44

    Mein Monatseinkommen entspricht vermutlich dem, was du in einem Zeitraum von einem ganzen Jahr bei der Behörde abholst. Die Monatsmiete für meine Bude beträgt 1750 Euro. Letztes Wochenende habe ich eine Flasche Whisky für 190 Euro gekippt. Mein Neid hält sich also in Grenzen.

    icke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bist du neidisch du armseeliges würstchen?
    >
    >




    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  5. Re: Cleveres Marketing

    Autor: NAP 17.03.05 - 14:33

    Also das ist jetzt echt arm und damit meine ich nicht deine Finanzen. Werd erwachsen.


    Katsenkalamitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein Monatseinkommen entspricht vermutlich dem,
    > was du in einem Zeitraum von einem ganzen Jahr bei
    > der Behörde abholst. Die Monatsmiete für meine
    > Bude beträgt 1750 Euro. Letztes Wochenende habe
    > ich eine Flasche Whisky für 190 Euro gekippt. Mein
    > Neid hält sich also in Grenzen.
    >
    > icke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > bist du neidisch du armseeliges
    > würstchen?
    >
    > __________________________________________________
    > __________________________________
    > March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso,
    > executed in Oklahoma by lethal injection:
    > "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti.
    > I want the press to know this."
    > __________________________________________________
    > __________________________________ Des Menschen
    > Wille ist sein Himmelreich


  6. Re: Cleveres Marketing

    Autor: Katsenkalamitaet 17.03.05 - 14:38

    Es geht in dem ganzen Thread nur um Finanzen. Aber tatsächlich geht es mir nicht in allen Belangen so gut, wie finanziell. Mit 40 werde ich vielleicht senil -aber bestimmt nicht mehr erwachsen ;) Übrigens macht finanzielle Armut das ganze Leben arm; die Theorie von den "armen Reichen" wird von den Reichen gestreut -nicht ohne Grund; als Jugendlicher habe ich Zeiten erlebt, zu denen nicht mal jeden Tag was zu fressen da war. Allein von der Erinnerung wird mir übel.

    NAP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also das ist jetzt echt arm und damit meine ich
    > nicht deine Finanzen. Werd erwachsen.
    >
    > Katsenkalamitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mein Monatseinkommen entspricht vermutlich
    > dem,
    > was du in einem Zeitraum von einem
    > ganzen Jahr bei
    > der Behörde abholst. Die
    > Monatsmiete für meine
    > Bude beträgt 1750 Euro.
    > Letztes Wochenende habe
    > ich eine Flasche
    > Whisky für 190 Euro gekippt. Mein
    > Neid hält
    > sich also in Grenzen.
    >
    > icke
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bist du neidisch du
    > armseeliges
    > würstchen?
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________
    >
    > March 20 1995. Last words of Thomas J.
    > Grasso,
    > executed in Oklahoma by lethal
    > injection:
    > "I did not get my Spaghetti-O's,
    > I got spaghetti.
    > I want the press to know
    > this."
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________ Des
    > Menschen
    > Wille ist sein Himmelreich
    >
    >




    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  7. Re: Cleveres Marketing

    Autor: NAP 17.03.05 - 14:49

    Erwachsen sein hat nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit dem Verstand.

    Katsenkalamitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es geht in dem ganzen Thread nur um Finanzen. Aber
    > tatsächlich geht es mir nicht in allen Belangen so
    > gut, wie finanziell. Mit 40 werde ich vielleicht
    > senil -aber bestimmt nicht mehr erwachsen ;)
    > Übrigens macht finanzielle Armut das ganze Leben
    > arm; die Theorie von den "armen Reichen" wird von
    > den Reichen gestreut -nicht ohne Grund; als
    > Jugendlicher habe ich Zeiten erlebt, zu denen
    > nicht mal jeden Tag was zu fressen da war. Allein
    > von der Erinnerung wird mir übel.
    >
    > NAP schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also das ist jetzt echt arm und damit meine
    > ich
    > nicht deine Finanzen. Werd
    > erwachsen.
    >
    > Katsenkalamitaet
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mein Monatseinkommen
    > entspricht vermutlich
    > dem,
    > was du in
    > einem Zeitraum von einem
    > ganzen Jahr bei
    >
    > der Behörde abholst. Die
    > Monatsmiete für
    > meine
    > Bude beträgt 1750 Euro.
    > Letztes
    > Wochenende habe
    > ich eine Flasche
    > Whisky
    > für 190 Euro gekippt. Mein
    > Neid hält
    >
    > sich also in Grenzen.
    >
    > icke
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bist du neidisch
    > du
    > armseeliges
    > würstchen?
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________
    >
    > March
    > 20 1995. Last words of Thomas J.
    > Grasso,
    >
    > executed in Oklahoma by lethal
    > injection:
    >
    > "I did not get my Spaghetti-O's,
    > I got
    > spaghetti.
    > I want the press to know
    >
    > this."
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________
    > Des
    > Menschen
    > Wille ist sein
    > Himmelreich
    >
    > __________________________________________________
    > __________________________________
    > March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso,
    > executed in Oklahoma by lethal injection:
    > "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti.
    > I want the press to know this."
    > __________________________________________________
    > __________________________________ Des Menschen
    > Wille ist sein Himmelreich


  8. Re: Cleveres Marketing

    Autor: Katsenkalamitaet 17.03.05 - 14:51

    Es ist schon ein Zeichen von mangelndem Verstand, an solche Vaporeware wie "Erwachsensein" zu glauben. Mach lieber TaiChi -besser fürs Gehirn.


    NAP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erwachsen sein hat nichts mit dem Alter zu tun,
    > sondern mit dem Verstand.
    >
    > Katsenkalamitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Es geht in dem ganzen Thread nur um Finanzen.
    > Aber
    > tatsächlich geht es mir nicht in allen
    > Belangen so
    > gut, wie finanziell. Mit 40 werde
    > ich vielleicht
    > senil -aber bestimmt nicht
    > mehr erwachsen ;)
    > Übrigens macht finanzielle
    > Armut das ganze Leben
    > arm; die Theorie von
    > den "armen Reichen" wird von
    > den Reichen
    > gestreut -nicht ohne Grund; als
    > Jugendlicher
    > habe ich Zeiten erlebt, zu denen
    > nicht mal
    > jeden Tag was zu fressen da war. Allein
    > von
    > der Erinnerung wird mir übel.
    >
    > NAP
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Also das ist jetzt echt arm
    > und damit meine
    > ich
    > nicht deine
    > Finanzen. Werd
    > erwachsen.
    >
    > Katsenkalamitaet
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mein
    > Monatseinkommen
    > entspricht vermutlich
    >
    > dem,
    > was du in
    > einem Zeitraum von
    > einem
    > ganzen Jahr bei
    >
    > der Behörde
    > abholst. Die
    > Monatsmiete für
    > meine
    >
    > Bude beträgt 1750 Euro.
    > Letztes
    >
    > Wochenende habe
    > ich eine Flasche
    >
    > Whisky
    > für 190 Euro gekippt. Mein
    > Neid
    > hält
    >
    > sich also in Grenzen.
    >
    > icke
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bist du
    > neidisch
    > du
    > armseeliges
    >
    > würstchen?
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________
    >
    > March
    > 20 1995. Last words of Thomas J.
    >
    > Grasso,
    >
    > executed in Oklahoma by
    > lethal
    > injection:
    >
    > "I did not get
    > my Spaghetti-O's,
    > I got
    > spaghetti.
    >
    > I want the press to know
    >
    > this."
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________
    > Des
    >
    > Menschen
    > Wille ist sein
    > Himmelreich
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________
    >
    > March 20 1995. Last words of Thomas J.
    > Grasso,
    > executed in Oklahoma by lethal
    > injection:
    > "I did not get my Spaghetti-O's,
    > I got spaghetti.
    > I want the press to know
    > this."
    >
    > __________________________________________________
    >
    > __________________________________ Des
    > Menschen
    > Wille ist sein Himmelreich
    >
    >




    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  9. Re: Cleveres Marketing

    Autor: ;) 21.03.05 - 12:13

    ... hast noch vergessen zu schreiben, dass "Deiner" 10cm länger ist :D

    Katsenkalamitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mein Monatseinkommen entspricht vermutlich dem,
    > was du in einem Zeitraum von einem ganzen Jahr bei
    > der Behörde abholst. Die Monatsmiete für meine
    > Bude beträgt 1750 Euro. Letztes Wochenende habe
    > ich eine Flasche Whisky für 190 Euro gekippt. Mein
    > Neid hält sich also in Grenzen.
    >
    > icke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > bist du neidisch du armseeliges
    > würstchen?
    >
    > __________________________________________________
    > __________________________________
    > March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso,
    > executed in Oklahoma by lethal injection:
    > "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti.
    > I want the press to know this."
    > __________________________________________________
    > __________________________________ Des Menschen
    > Wille ist sein Himmelreich


  10. Re: Cleveres Marketing

    Autor: Beobachter 06.04.05 - 14:35

    ;) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... hast noch vergessen zu schreiben, dass
    > "Deiner" 10cm länger ist :D
    >
    >



    ...vermutl. eher das Gegenteil !

    Die Kommentare von "Katsenkalamitaet" deuten sehr stark auf Komplexe hin.

  11. Re: Cleveres Marketing

    Autor: Jay Äm 02.09.05 - 12:40

    Mal im Ernst, NAP, den Quatsch nimmst Du ernst? :-D

    Freu dich doch, das es Trottel gibt, die sich öffentlich derart lächerlich machen - mehr Clowns und Narren braucht die Welt :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Wiesbaden (Home-Office möglich)
  2. UKSH Gesellschaft für IT Services, Lübeck
  3. UDG United Digital Group, Herrenberg
  4. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  2. 169,00€
  3. 54,00€
  4. 19,99€ (Release am 1. August)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  2. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  3. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert

    Die Deutsche Telekom sieht sich von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard aktiv im Vectoring-Ausbau behindert. Von einem nachträglichen Überbau der kommunalen Glasfaser könne keine Rede sein.

  2. Zotac Zbox Mini: Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick
    Zotac Zbox Mini
    Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick

    Computex 2019 Zotac will möglichst viel Hardware in seine knapp 3 cm dicken Gehäuse stecken und diese Zboxen auf der Computex 2019 zeigen. Bisher ist allerdings noch nicht viel darüber bekannt. Bilder geben viele Anschlüsse preis. Außerdem sind Intel-Prozessoren und Nvidia-GPUs bestätigt.

  3. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.


  1. 17:50

  2. 17:30

  3. 17:09

  4. 16:50

  5. 16:33

  6. 16:07

  7. 15:45

  8. 15:17