1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenMac - US-Händler verkauft PC…

Gehäuse von ASUS ! (39,-)

Noch zwei unbeantwortete Fragen im Forum Hilfeschrei - Wer kann helfen?
AMD Ryzen 5 5600X USB freezes/stuttering - Noch jemand betroffen?
Mailserver bei kleinen Firmen
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: Applepie 14.04.08 - 16:24

    Gehäuse ist von ASUS, kann sich also jeder selbst zusammenstellen.

  2. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: Applepie 14.04.08 - 16:36

    Applepie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehäuse ist von ASUS, kann sich also jeder selbst
    > zusammenstellen.

    http://www.preissuchmaschine.de/psm_frontend/main.asp?produkt=673046

    ASUS TM-210 /211

    Habe selbst 2 davon verbaut/befüllt (211er), sehen gut aus, Plastikfront etwas laberig aber i.O., Gehäuse leicht und etwas vibrationsanfällig, Netzteil geht nach Mainboardeinbau praktisch nicht rein/raus (muss um die Oberseite geschwenkt werden, wenn Gehäuse liegt. Empfehlenswert: z.B. die kurz bauenden ASUS DVD-Laufwerke, sind auch vibrationsarm.

    Nicht jeder Riesen-cpu-lüfter passt, der Tacens Gelus Light passt so gerade.

    usw.

    :o)

  3. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: knock 14.04.08 - 16:57

    Les den Artikel nochmal durch.

    Es sei den du willst darauf Windows oder Linux, Beos oder OS2 installieren.

    Applepie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Applepie schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gehäuse ist von ASUS, kann sich also jeder
    > selbst
    > zusammenstellen.
    >
    > www.preissuchmaschine.de
    >
    > ASUS TM-210 /211
    >
    > Habe selbst 2 davon verbaut/befüllt (211er), sehen
    > gut aus, Plastikfront etwas laberig aber i.O.,
    > Gehäuse leicht und etwas vibrationsanfällig,
    > Netzteil geht nach Mainboardeinbau praktisch nicht
    > rein/raus (muss um die Oberseite geschwenkt
    > werden, wenn Gehäuse liegt. Empfehlenswert: z.B.
    > die kurz bauenden ASUS DVD-Laufwerke, sind auch
    > vibrationsarm.
    >
    > Nicht jeder Riesen-cpu-lüfter passt, der Tacens
    > Gelus Light passt so gerade.
    >
    > usw.
    >
    > :o)


  4. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: dudenarsch 15.04.08 - 00:04

    knock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Les den Artikel nochmal durch.

    Lies

  5. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: NoNeedForAName 15.04.08 - 01:05

    dudenarsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > knock schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Les den Artikel nochmal durch.
    >
    > Lies

    hehe

  6. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: knock 15.04.08 - 08:34

    Lieschen Müller

    Ich bin Hesse, da schreibt man "Les".

    dudenarsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > knock schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Les den Artikel nochmal durch.
    >
    > Lies






    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.04.08 08:35 durch knock.

  7. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: dudenarsch 15.04.08 - 09:27

    Hier sind nicht nur Hessen, wenn du mit uns kommunizieren willst, dann tu das in der Hochsprache :p

  8. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: Zer00nE 15.04.08 - 09:27

    knock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lieschen Müller
    >
    > Ich bin Hesse, da schreibt man "Les".
    >
    > dudenarsch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > knock schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Les den Artikel nochmal
    > durch.
    >
    > Lies
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.04.08 08:35.


    Naja, nur weil man anders redet, muss man ja nicht auch anders schreiben. Oder ist der, möglicherweise sogar käuflich zu erwerbende, hessische Duden bei der letzten Rechtschreibreform als Standard deklariert worden? ;)

  9. Re: Gehäuse von ASUS ! (39,-)

    Autor: Hessen 15.04.08 - 09:38

    dudenarsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hier sind nicht nur Hessen, wenn du mit uns
    > kommunizieren willst, dann tu das in der
    > Hochsprache :p
    >

    Wie hat meine Grundschullehrerin immer zum Thema Hochsprache gesagt:

    "Wir tuten nicht" :P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz
  2. BARMER, Berlin
  3. über Hays AG, Mannheim
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Kerpen, Erfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (u. a. Phoenix Point: Year One Edition für 24,99€, Project Cars 3 für 19,99€, Project Cars 2...
  3. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
Perseverance
Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
  2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Star-Trek-Experte: Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist
Star-Trek-Experte
"Star Trek zeigt uns eine Zukunft, die erstrebenswert ist"

Hubert Zitt gilt als einer der größten Star-Trek-Experten Deutschlands. Er schätzt Discovery und Picard ebenso wie die alten Serien - und hat eine Sternwarte als R2-D2 bemalt.
Ein Interview von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Kobayashi-Maru-Test als Browserspiel verfügbar
  2. Star Trek: Lower Decks Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
  3. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen

Star auf Disney+: Erstmal sollten Fehler korrigiert werden
Star auf Disney+
Erstmal sollten Fehler korrigiert werden

Statt zunächst Fehler zu beheben, bringt Disney+ lieber neue Inhalte - und damit auch neue Fehler.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Neue Profile von Disney+ im Hands-on Gelungener PIN-Schutz und alte Fehler
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ noch zum günstigeren Abopreis zu bekommen
  3. Raya und der letzte Drache Zweiter VIP-Film kostet bei Disney+ 22 Euro zusätzlich