1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Durchsuchung…

Nur geeignet um Daus zu überwachen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Nur geeignet um Daus zu überwachen

Autor: Horst Tappert 16.04.08 - 07:58

Man erinnere sich, vor ein paar Tagen wollte das BKA den Zugriff auf die grossen deutschen Datenknoten.

Man leite dort Updateanfragen des Windows Updaters um und biete den Usern manipulierte Versionen der Update-Installer EXE an. Microsoft wird natürlich voll kooperieren und den deutschen Behörden den Private Key geben, der notwendig ist um die gepatchten Updates neu zu signieren. Wer überprüft schon die ganzen Updates, die von Microsoft eingespielt werden? Der Microsoft Update-Service-Datentransfer wird natürlich von jeder Firewall erlaubt. Der User *will* updaten.

Irgendwelche Terroristen werden sie ganz sicher damit nicht erwischen. Man nehme ein seltenes OS und schon ist der Entwicklungsaufwand zu hoch, den Trojaner speziell für diese Platform anzupassen. Noch einfacher, man verschlüsselt seine Daten mit PGP und transferiert die Daten verschlüsselt von dem ans Internet angeschlossenen Rechner per Diskette auf einen 2. Computer. Wenn auf dem PC, der online ist keine Passwörter bzw. Ver- oder Entschlüsselung durchgeführt wird und der 2. PC komplett abgeschottet ist läuft die Online-Durchsuchung komplett ins Leere.
Um das ganze noch abzurunden, installiert man gar kein OS mehr fest auf den Rechnern, sondern bootet jedes Mal neu Knoppix oder andere Live-CD's von einem Medium, das man immer bei sich führt. Und als PC nimmt man einen Asus Eee-PC, den man ebenfalls immer mit sich führt, damit keine unerwünschte Abhör-Hardware installiert wird.
Da kommt ein 5 Jähriger drauf. Die Terroristen ganz sicher. Damit ist klar, das die Online-Durchsuchung *nicht* dafür gebraucht wird, was die Politiker uns die ganze Zeit vorlügen.

Was wetten wir das in 6-12 Monaten die Online-Durchsuchung als Massenhack von der Urheberrechts-Industrie zum Durchsetzen ihrer Interessen gefordert (und gewährt) wird?

Und wenn alles nichts hilft kommt ein Gesetz, das es verbietet, mit einem Computer zu arbeiten, wenn der Bundestrojaner nicht installiert ist.

Aber das ist ja schon in Ordnung so. Wir haben ja alle nichts zu verbergen...


Neues Thema


Thema
 

Nur geeignet um Daus zu überwachen

Horst Tappert | 16.04.08 - 07:58
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

Franko Debilo | 16.04.08 - 08:07
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

Horst Tappert | 16.04.08 - 08:32
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

HeavyMetzelMan!ac | 16.04.08 - 08:47
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

Lukas Gottschald | 16.04.08 - 09:43
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

vpor | 16.04.08 - 11:15
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

B | 16.04.08 - 11:27
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

N.F. | 16.04.08 - 09:27
 

Re: Nur geeignet um Daus zu überwachen

Petrol | 16.04.08 - 11:28

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler (m/w/d) Virtuelle Inbetriebnahme
    RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  2. Netzwerk Security Analyst (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt
  3. IT-Service-Spezialist*in / Software-Entwickler*in (m/w/d) für den Applikationsbereich Soziales
    Landschaftsverband Rheinland, Köln
  4. Prozessmanager IT Compliance (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dualsense alle Farben für 49,99€, Pulse 3D-Headset Weiß/Schwarz für 79,99€, Uncharted...
  2. 49,99€ statt 74,99€
  3. 1.199€ statt UVP 1.499€
  4. 569€ statt UVP 649€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de