Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IBM kauft Speicherunternehmen…

Wenn man schon langsamer ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn man schon langsamer ist

    Autor: Siga 19.04.08 - 15:36

    Wenn man schon langsamer ist als z.B. Heise, sollte man z.B. bei Heise ins Forum schauen und sehen, das das Besondere bei diesem Anbieter die Blockweise Erkennung von Duplikaten Blöcken ist, die schon mal gespeichert wurden.
    Speziell bei Logfiles oder Datenbanken werden auf diese Weise während des Speicherns (und nicht erst danach) nur die neuen und geänderten "Blöcke" gesichert.

    Andere Lösungen erkennen und vermeiden z.B. doppelte Files. Je nach Einsatzzweck (Datenbanken/Logfiles oder Windows-PC/Laptop von Mitarbeitern) ist das eine oder andere sinnvoller. U.U. gibts noch weitere Methoden aber ich war zu faul, bei Wikipedia zu schauen.

    Hier sind ja angeblich IT-Profis.

  2. Re: Wenn man schon langsamer ist

    Autor: Suga 19.04.08 - 15:57

    Dann mach du doch deinen eigenen IT-Ticker, du Heise-Forenprofi!

  3. Re: Wenn man schon langsamer ist

    Autor: Hihi 19.04.08 - 16:56

    Suga schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann mach du doch deinen eigenen IT-Ticker, du
    > Heise-Forenprofi!

    Hi hi, das dieser Komment war bestimmt vom Schreiberling der News, der sich nicht zu erkennen wagte :-D

  4. Re: Wenn man schon langsamer ist

    Autor: Jay Äm 19.04.08 - 19:53

    Hihi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi hi, das dieser Komment war bestimmt vom
    > Schreiberling der News, der sich nicht zu erkennen
    > wagte :-D

    Der Schreiber der News wagt es sich nicht, sich zu erkennen?


  5. Re: Wenn man schon langsamer ist

    Autor: Schätzer 20.04.08 - 01:37

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hihi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hi hi, das dieser Komment war bestimmt
    > vom
    > Schreiberling der News, der sich nicht zu
    > erkennen
    > wagte :-D
    >
    > Der Schreiber der News wagt es sich nicht, sich zu
    > erkennen?
    >

    Deutsch 5

  6. FÜR PROFIS!

    Autor: billiam 20.04.08 - 17:03

    Wenn man Profi ist, dann weiß man auch, was De-Duplikation bedeutet! Abgesehen davon, dass jeder mit einigermaßen brauchbaren Englisch oder Lateinkenntnissen sich das auch selber aus dem Wort zusammenreimen kann...

    Das du für solche trivialen Gedanken das Heise Forum benötigst, sagt wohl mehr über dich aus, als über Golem.

    Für Leute wie dich muss man wohl auch in jeder News über Hynix erklären was Ram ist...


  7. Re: Wenn man schon langsamer ist

    Autor: GG 23.04.08 - 14:34

    Schätzer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jay Äm schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hihi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hi hi, das dieser Komment
    > war bestimmt
    > vom
    > Schreiberling der News,
    > der sich nicht zu
    > erkennen
    > wagte
    > :-D
    >
    > Der Schreiber der News wagt es sich
    > nicht, sich zu
    > erkennen?
    >
    > Deutsch 5
    >

    War bestimmt ein Holländer. Aber es ist klar was er gemeint hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Dortmund, Münster
  2. operational services GmbH & Co. KG, München
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...
  2. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  3. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88,00€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55,00€, Seagate Expansion...
  4. (u. a. Kingston A400 2-TB-SSD für 159,90€, AMD Upgrade-Bundle mit Radeon RX 590 + Ryzen 7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27