Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu 8.04 als Release Candidate…

15 Min. zum Hochfahren...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Wieder Win-User 21.04.08 - 10:23

    ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit Windows Vista nur 3 Minuten...

    Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!

  2. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: lgaa 21.04.08 - 10:26

    Wieder Win-User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!

    Nein, mein altes Pentium M Notebook mit 1.8" Festplatte schaft es in <90sec.

    Aber vielleicht ist DMA nicht an, oder hast du manchmal dein Netzwerk fast konfiguriert, dann sucht das OS bein hochfahren lange nach einem Server ...


  3. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: fump 21.04.08 - 10:29

    > Vista nur 3 Minuten...

    "NUR"?

    Was ist das für ne alte Kiste/was hast du dem Dateisystem angetan?

  4. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Wieder Win-User 21.04.08 - 10:30

    lgaa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieder Win-User schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit
    > Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!
    >
    > Nein, mein altes Pentium M Notebook mit 1.8"
    > Festplatte schaft es in <90sec.
    >
    > Aber vielleicht ist DMA nicht an, oder hast du
    > manchmal dein Netzwerk fast konfiguriert, dann
    > sucht das OS bein hochfahren lange nach einem
    > Server ...
    >
    >

    Nein am Netzwerk liegts nicht. Er lädt ständig von der Platte.

    Wo aktiviere ich DMA?

  5. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Wieder Win-User 21.04.08 - 10:31

    fump schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > "NUR"?
    >
    > Was ist das für ne alte Kiste/was hast du dem
    > Dateisystem angetan?
    >
    >


    Naja, wenn Vista darauf ohne Probleme läuft wirds wohl keine so alte Kiste sein ^^

    Außer Ubuntu ist nichts drauf.

  6. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.04.08 - 10:32

    Wieder Win-User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!


    Selbst 3 Minuten sind viel (!!) zu lang.

  7. Mit OSX

    Autor: mohamad 21.04.08 - 10:33

    dauert der bootvorgang etwa eine halbe minute. über vista kann ich nur lachen... :P

  8. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Wieder Win-User 21.04.08 - 10:34

    thenktor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieder Win-User schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit
    > Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!
    >
    > Selbst 3 Minuten sind viel (!!) zu lang.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -------------------
    > 1. burnCDDA (brennt Audio-CDs in der Konsole)
    > 2. AlkoPedia (Alkohol-Lexikon/Datenbank)
    > 3. Katzenpisse (Sauf-Metalband)


    Dann lass es eine Minute sein (3 "gefühlte" Minuten). Das Ding fährt jedenfalls hoch wie eine eins! Die 15 Minuten Ubuntu habe ich allerdings gestoppt!!!

  9. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.04.08 - 10:37

    Wieder Win-User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann lass es eine Minute sein (3 "gefühlte"
    > Minuten). Das Ding fährt jedenfalls hoch wie eine
    > eins! Die 15 Minuten Ubuntu habe ich allerdings
    > gestoppt!!!


    Naja, da läuft dann definitiv etwas nicht richtig.

  10. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Wieder Win-User 21.04.08 - 10:40

    thenktor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieder Win-User schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann lass es eine Minute sein (3
    > "gefühlte"
    > Minuten). Das Ding fährt
    > jedenfalls hoch wie eine
    > eins! Die 15 Minuten
    > Ubuntu habe ich allerdings
    > gestoppt!!!
    >
    > Naja, da läuft dann definitiv etwas nicht richtig.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -------------------
    > 1. burnCDDA (brennt Audio-CDs in der Konsole)
    > 2. AlkoPedia (Alkohol-Lexikon/Datenbank)
    > 3. Katzenpisse (Sauf-Metalband)

    Und was könnte das sein? Ich dachte bisher, dass es so lange dauert, sei für Ubuntu normal!

  11. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Ubuntu 21.04.08 - 10:43

    Wieder Win-User schrieb:
    > Und was könnte das sein? Ich dachte bisher, dass
    > es so lange dauert, sei für Ubuntu normal!
    >

    Normal ist auf jeden Fall, dass es etwas länger braucht. Bei mir dauerts auch 1:40 insg. (mit BIOS und GUI etc., also vom Einschalten bis "benutzbar"), aber durch Standby und Hibernate (dauert 1 min.) wird es erträglicher. Das wird auch sicher noch verbessert, hab aber auch schon Rechner gesehen, die mit Ubuntu nach 30 Sekunden startklar waren, die CoreDuos (welchen ich hab) sind auch beim Windows-Boot ziemlich langsam.


  12. Mit OSX...

    Autor: whz 21.04.08 - 10:46

    ...hört man jedes mal den verdammten startsound wenn man beim letzten mal den sound nicht deaktiviert hat

  13. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Bishop06 21.04.08 - 10:47

    Wieder Win-User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!

    Wieviele Serverdienste hast du auf deinem Ubuntu laufen? Und wie viele auf deiner "Spielconsole"? Ausserdem trickst M$ ja rum und faehrt den Rechner nicht wirklich runter sondern schaufelt den Speicherinhalt nach c:\hybernate.sys... Oder hat sich das inzwischen geaendert?

  14. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Ubuntu 21.04.08 - 10:49

    Bishop06 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieder Win-User schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit
    > Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!
    >
    > Wieviele Serverdienste hast du auf deinem Ubuntu
    > laufen? Und wie viele auf deiner "Spielconsole"?
    > Ausserdem trickst M$ ja rum und faehrt den Rechner
    > nicht wirklich runter sondern schaufelt den
    > Speicherinhalt nach c:\hybernate.sys... Oder hat
    > sich das inzwischen geaendert?
    >

    Solange du den Ruhezustand aktiviert hast, wird diese Datei angelegt. Mach ihn doch einfach aus.


  15. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Bishop06 21.04.08 - 10:52

    Ubuntu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bishop06 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieder Win-User schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ... benötigt mein Rechner
    > mit Ubuntu. Mit
    > Windows
    > Vista nur 3
    > Minuten...
    >
    > Kann mir jemand
    > erklären, woran das liegt?!
    >
    > Wieviele
    > Serverdienste hast du auf deinem Ubuntu
    >
    > laufen? Und wie viele auf deiner
    > "Spielconsole"?
    > Ausserdem trickst M$ ja rum
    > und faehrt den Rechner
    > nicht wirklich runter
    > sondern schaufelt den
    > Speicherinhalt nach
    > c:\hybernate.sys... Oder hat
    > sich das
    > inzwischen geaendert?
    >
    > Solange du den Ruhezustand aktiviert hast, wird
    > diese Datei angelegt. Mach ihn doch einfach aus.

    Dann braucht der M$-,,, aber auch laenger wie Ubuntu ;-)


  16. Ja ...

    Autor: ct 21.04.08 - 10:53

    whz schrieb:

    > ...hört man jedes mal den verdammten startsound
    > wenn man beim letzten mal den sound nicht
    > deaktiviert hat

    Ja. Nervig. Sehr.

  17. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Ubuntu 21.04.08 - 10:55

    > Dann braucht der M$-,,, aber auch laenger wie
    > Ubuntu ;-)

    Du kannst das Aufwecken aus dem Ruhezustand (Windows) doch nicht wirklich mit einem vollständigen Hochfahren (Ubuntu) vergleichen oder verstehe ich dich jetzt falsch?


  18. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Wieder Win-User 21.04.08 - 10:56

    Bishop06 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wieder Win-User schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit
    > Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!
    >
    > Wieviele Serverdienste hast du auf deinem Ubuntu
    > laufen? Und wie viele auf deiner "Spielconsole"?
    > Ausserdem trickst M$ ja rum und faehrt den Rechner
    > nicht wirklich runter sondern schaufelt den
    > Speicherinhalt nach c:\hybernate.sys... Oder hat
    > sich das inzwischen geaendert?
    >


    Es sind keine Serverdienste wie Apache, MySQL o.ä. darauf installiert. Nacktes Ubuntu, mehr nicht. Eine Konsole habe ich keine! Was hat das jetzt mit dem Problem zu tun, dass Ubuntu (bei mir) so lange braucht zum Hochfahren???

  19. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: Sukram71 21.04.08 - 10:57

    Wieder Win-User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!


    Da ist *eindeutig* bei deiner Installation was nicht in Ordnung.
    Also länger als 3 Minuten darf das auf keinen Fall dauern. 3 Minuten sind schon recht lang für nen Ubuntu- oder wasauchimmer-Start.



  20. Re: 15 Min. zum Hochfahren...

    Autor: trollolol 21.04.08 - 11:01

    Wieder Win-User schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... benötigt mein Rechner mit Ubuntu. Mit Windows
    > Vista nur 3 Minuten...
    >
    > Kann mir jemand erklären, woran das liegt?!


    ubuntu hat nen troll schutz integriert.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EXTRA Computer GmbH, Giengen an der Brenz
  2. KION Group IT, Hamburg
  3. Gasunie Deutschland Transport Services GmbH, Hannover
  4. KION Group IT, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57