Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uwe Boll dreht keinen World-of…

Uwe Boll ist ein Genie

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Filmkritiker 22.04.08 - 12:27

    Uwe Boll ist eine Koriphäe als Filmemacher, er ist ein verkanntes Genie. Postal war Filmkunst par exellence.

  2. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: DER GORF 22.04.08 - 12:44

    Filmkritiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Uwe Boll ist eine Koriphäe als Filmemacher, er ist
    > ein verkanntes Genie. Postal war Filmkunst par
    > exellence.


    JAU! Endlich jemand der die Wahrheit erkennt und in passende Worte kleidet! Ich LIEBE den Postal Film!

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  3. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Naseweiss 22.04.08 - 12:48

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Filmkritiker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Uwe Boll ist eine Koriphäe als Filmemacher,
    > er ist
    > ein verkanntes Genie. Postal war
    > Filmkunst par
    > exellence.
    >
    > JAU! Endlich jemand der die Wahrheit erkennt und
    > in passende Worte kleidet! Ich LIEBE den Postal
    > Film!
    >
    > ---
    >
    > > Winning an internet discussion is like
    > winning the special
    > olympics; You might win,
    > but you're still a retard...

    postal war einfach megamist.
    versuchte witzig zu sein, war vollkommen überzogen und genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    ein total unnötiger film.

  4. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Anonymer Nutzer 22.04.08 - 13:02

    Naseweiss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > postal war einfach megamist.
    > versuchte witzig zu sein, war vollkommen überzogen
    > und genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    > ein total unnötiger film.
    >

    Postal war ganz OK

  5. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: sda 22.04.08 - 13:13

    Filmkritiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Uwe Boll ist eine Koriphäe als Filmemacher, er ist
    > ein verkanntes Genie. Postal war Filmkunst par
    > exellence.
    Postal war gut, der Rest aber Schrott.

  6. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: H4ndy 22.04.08 - 13:15

    Naseweiss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > postal war einfach megamist.
    > versuchte witzig zu sein, war vollkommen überzogen
    > und genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    > ein total unnötiger film.

    Du hast wahrscheinlich nie das Spiel gespielt (wie auch, ist ja in Deutschland verboten *pfeif*). Es trifft genau den Humor und wirkt klasse durch die vielen Übertreibungen. Am besten nochmal mit Audiokommentar von Boll anhören - in dem Film steckt viel drin, was man auf den ersten Blick gar nicht erkennt.

  7. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Hans_Solo 22.04.08 - 13:39

    Naseweiss schrieb:

    > postal war einfach megamist.
    > versuchte witzig zu sein, war vollkommen überzogen
    > und genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    > ein total unnötiger film.
    >

    quatsch... nur weil du keinen humor hast, heißt das nicht, dass das am film liegt
    geh in den keller und lach dir ins hemd...

  8. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: gocsp 22.04.08 - 13:55

    sda schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Filmkritiker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Uwe Boll ist eine Koriphäe als Filmemacher,
    > er ist
    > ein verkanntes Genie. Postal war
    > Filmkunst par
    > exellence.
    > Postal war gut, der Rest aber Schrott.


    genau das ist es. Postal finde ich persönlich einfach super. Aber den Rest kann man sich nicht angucken.
    Also bitte Postal nicht als Maßstab, für andere Filme von ihm, sehen.

  9. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: lovi 22.04.08 - 13:56

    Filmkritiker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Uwe Boll ist eine Koriphäe als Filmemacher, er ist
    > ein verkanntes Genie. Postal war Filmkunst par
    > exellence.

    ja, hab bisher noch keine komödie geschaut, bei der ich so viel herzhaft gelacht hab...

  10. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Hongidongibongimongilongifongirongi 22.04.08 - 14:08

    Kack dir ins Maul. Fäkalhumor finden nur dumme Menschen lustig...

    Hans_Solo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naseweiss schrieb:
    >
    > > postal war einfach megamist.
    > versuchte
    > witzig zu sein, war vollkommen überzogen
    > und
    > genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    >
    > ein total unnötiger film.
    >
    > quatsch... nur weil du keinen humor hast, heißt
    > das nicht, dass das am film liegt
    > geh in den keller und lach dir ins hemd...
    >
    >


  11. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: DER GORF 22.04.08 - 14:29

    Naseweiss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > postal war einfach megamist.
    > versuchte witzig zu sein, war vollkommen überzogen
    > und genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    > ein total unnötiger film.
    >

    Ne man, der Film war ganz genau so wie das Spiel. Einfach zum brüllen komisch.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  12. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Hans_Solo 22.04.08 - 14:39

    Hongidongibongimongilongifongirongi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kack dir ins Maul. Fäkalhumor finden nur dumme
    > Menschen lustig...

    noch so ein exemplar...
    aber macht nichts, durch deine aussage diskreditierst du dich eh selber :P

  13. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Hägar 22.04.08 - 14:55

    Versuchst du einen auf gebildet zu machen? Hast bei Mami/Papi nach dem Wort gefragt? Lern Groß-/Kleinschreibung bzw. geh ab morgen wieder in die Schule ;)

    Hans_Solo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hongidongibongimongilongifongirongi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kack dir ins Maul. Fäkalhumor finden nur
    > dumme
    > Menschen lustig...
    >
    > noch so ein exemplar...
    > aber macht nichts, durch deine aussage
    > diskreditierst du dich eh selber :P


  14. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: Plexington Steel 22.04.08 - 15:08

    H4ndy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naseweiss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > postal war einfach megamist.
    > versuchte
    > witzig zu sein, war vollkommen überzogen
    > und
    > genau deswegen total unwitzig und langweilig.
    >
    > ein total unnötiger film.
    >
    > Du hast wahrscheinlich nie das Spiel gespielt (wie
    > auch, ist ja in Deutschland verboten *pfeif*). Es
    > trifft genau den Humor und wirkt klasse durch die
    > vielen Übertreibungen. Am besten nochmal mit
    > Audiokommentar von Boll anhören - in dem Film
    > steckt viel drin, was man auf den ersten Blick gar
    > nicht erkennt.
    >
    >


    ich muss ihm da zustimmen, der film war völliger schrott. das war weder trashig, noch komisch, noch irgend etwas anderes. die beiden spiele sind absolut geil, aber film dazu hatte nur den namen gemein.

  15. Re: Uwe Boll ist ein Genie

    Autor: einer so ^^ 23.04.08 - 08:37

    hihi ^^

    es ist immer wieder das gleiche schauspiel *g*

    uwe boll kommt ins gespräch, er wird geobt, er wird beschimpft, und nach spätestens 2 post´ ist das niveau selbst unter den anfangswerken von uwe boll :)


    sied bitte objektiv, uwe boll macht kein mainstreamkino!
    das die filme trashig sind ist gewollt!

    er hat praktisch ein neues genre öffentlichkeitswirksam vorgestellt.

    uwe boll bringt praktisch die privaten-you-tube-ideen auf die leinwand.
    da da der look sicherlich geschmackssache ist, wollen wir hierrüber nicht streiten.

    aber die grundidee von uwe boll ist sehr sehr gut!

    ohne filmemacher wie ihn, hätten wir nur vorgekautes hollywood-kino

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. 339,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

  1. Raumfahrt: Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben
    Raumfahrt
    Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben

    Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war als DDR-Bürger der erste Deutsche im All.

  2. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  3. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.


  1. 22:07

  2. 13:29

  3. 13:01

  4. 12:08

  5. 11:06

  6. 08:01

  7. 12:30

  8. 11:51