1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trendanalyse: Der Markt für PC…

Konsole für den Schriebtisch?!

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konsole für den Schriebtisch?!

    Autor: Madddin 23.04.08 - 01:34

    Warum gibt es eigentlich noch keine "Next-Gen Konsole" für den Schreibtisch, die explizit dafür gedacht ist an Maus, Tastatur und TFT angeschlossen zu werden (und vor allem mit Spielen die auch dafür gemacht sind, so wie PC-Spiele)?!

    Die Konsolen haben nämlich noch immer noch nicht das Problem der Eingabegeräte gelöst! Daran kranken sie und daher ist das Gebiet der "ernsten" Spiele, die man eben nur richtig mit Maus und Tastatur am Schreibtisch spielen kann, weiterhin DAS große Terrain für den PC!

    Es ist nicht unbedingt so, dass "Konsolenspieler" nur dumpfe Action mit Zielhilfe wollten, aber ohne Maus und Tastatus lässt sich das eben nich wirklich machen.
    Niemand wollte auf dem Sofa mit dem Gamepad Counterstrike in der ESL zocken, auch wenn die Konsolen inzwischen genug Power dafür hätten, am TV mit FullHD jetzt auch hohe Auflösungen Einzug halten und die Installation und "Wartung" einer Konsole im Vergleich zum (Windows)-PC ein Kinderspiel ist!

    Das ist ja auch einer der Gründe warum EPIC multiplattform Server mit Konsolen und PC Spielern ablehnt - die Konsoleros würden mit ihrem Gamepad auf dem Sofa auf keinen grünen Zweig kommen!

  2. Re: Konsole für den Schriebtisch?!

    Autor: Stalkingwolf 23.04.08 - 11:40

    Wo stehen die Konsolen denn primär? Im Wohnzimmer und wie schauen moderne Wohnzimmertische so aus? Mit Maus und Tastatur daran zu spielen wäre es umständlich.
    Und die Konsolenspieler wollen gar keine Maus und Tastatur an der Konsole. Eventuell zum Textschreiben, oder den Webbrowser(PS3), aber nicht zum spielen.

  3. Re: Konsole für den Schriebtisch?!

    Autor: Trollversteher 23.04.08 - 11:53

    Madddin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum gibt es eigentlich noch keine "Next-Gen
    > Konsole" für den Schreibtisch, die explizit dafür
    > gedacht ist an Maus, Tastatur und TFT
    > angeschlossen zu werden (und vor allem mit Spielen
    > die auch dafür gemacht sind, so wie PC-Spiele)?!
    >
    > Die Konsolen haben nämlich noch immer noch nicht
    > das Problem der Eingabegeräte gelöst! Daran
    > kranken sie und daher ist das Gebiet der "ernsten"
    > Spiele, die man eben nur richtig mit Maus und
    > Tastatur am Schreibtisch spielen kann, weiterhin
    > DAS große Terrain für den PC!

    Eben. Da gehört der PC hin, die Konsole ins Wohnzimmer. Du kannst Dir auch Tastatur und Maus für die PS3 besorgen, Linux drauf installieren, an Deinen TFT anschließen und sie unter den Schreibtisch stellen. Mit einem PC wirst Du aber immer besser fahren weil eine Konsole nun mal einfach nicht dafür da ist, den "Schreibtischjob" zu erledigen...

    >
    > Es ist nicht unbedingt so, dass "Konsolenspieler"
    > nur dumpfe Action mit Zielhilfe wollten, aber ohne
    > Maus und Tastatus lässt sich das eben nich
    > wirklich machen.

    Maus und Tastatur ist bei Konsolen heute auch kein Problem mehr (PS3) aber welcher Konsolenspieler will das wirklich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Friedrich Lange GmbH Fachgroßhandel für Sanitär und Heizung, Hamburg
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  3. GASAG AG, Berlin
  4. Amprion GmbH, Pulheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme