1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trendanalyse: Der Markt für PC…

Konsole für den Schriebtisch?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konsole für den Schriebtisch?!

    Autor: Madddin 23.04.08 - 01:34

    Warum gibt es eigentlich noch keine "Next-Gen Konsole" für den Schreibtisch, die explizit dafür gedacht ist an Maus, Tastatur und TFT angeschlossen zu werden (und vor allem mit Spielen die auch dafür gemacht sind, so wie PC-Spiele)?!

    Die Konsolen haben nämlich noch immer noch nicht das Problem der Eingabegeräte gelöst! Daran kranken sie und daher ist das Gebiet der "ernsten" Spiele, die man eben nur richtig mit Maus und Tastatur am Schreibtisch spielen kann, weiterhin DAS große Terrain für den PC!

    Es ist nicht unbedingt so, dass "Konsolenspieler" nur dumpfe Action mit Zielhilfe wollten, aber ohne Maus und Tastatus lässt sich das eben nich wirklich machen.
    Niemand wollte auf dem Sofa mit dem Gamepad Counterstrike in der ESL zocken, auch wenn die Konsolen inzwischen genug Power dafür hätten, am TV mit FullHD jetzt auch hohe Auflösungen Einzug halten und die Installation und "Wartung" einer Konsole im Vergleich zum (Windows)-PC ein Kinderspiel ist!

    Das ist ja auch einer der Gründe warum EPIC multiplattform Server mit Konsolen und PC Spielern ablehnt - die Konsoleros würden mit ihrem Gamepad auf dem Sofa auf keinen grünen Zweig kommen!

  2. Re: Konsole für den Schriebtisch?!

    Autor: Stalkingwolf 23.04.08 - 11:40

    Wo stehen die Konsolen denn primär? Im Wohnzimmer und wie schauen moderne Wohnzimmertische so aus? Mit Maus und Tastatur daran zu spielen wäre es umständlich.
    Und die Konsolenspieler wollen gar keine Maus und Tastatur an der Konsole. Eventuell zum Textschreiben, oder den Webbrowser(PS3), aber nicht zum spielen.

  3. Re: Konsole für den Schriebtisch?!

    Autor: Trollversteher 23.04.08 - 11:53

    Madddin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum gibt es eigentlich noch keine "Next-Gen
    > Konsole" für den Schreibtisch, die explizit dafür
    > gedacht ist an Maus, Tastatur und TFT
    > angeschlossen zu werden (und vor allem mit Spielen
    > die auch dafür gemacht sind, so wie PC-Spiele)?!
    >
    > Die Konsolen haben nämlich noch immer noch nicht
    > das Problem der Eingabegeräte gelöst! Daran
    > kranken sie und daher ist das Gebiet der "ernsten"
    > Spiele, die man eben nur richtig mit Maus und
    > Tastatur am Schreibtisch spielen kann, weiterhin
    > DAS große Terrain für den PC!

    Eben. Da gehört der PC hin, die Konsole ins Wohnzimmer. Du kannst Dir auch Tastatur und Maus für die PS3 besorgen, Linux drauf installieren, an Deinen TFT anschließen und sie unter den Schreibtisch stellen. Mit einem PC wirst Du aber immer besser fahren weil eine Konsole nun mal einfach nicht dafür da ist, den "Schreibtischjob" zu erledigen...

    >
    > Es ist nicht unbedingt so, dass "Konsolenspieler"
    > nur dumpfe Action mit Zielhilfe wollten, aber ohne
    > Maus und Tastatus lässt sich das eben nich
    > wirklich machen.

    Maus und Tastatur ist bei Konsolen heute auch kein Problem mehr (PS3) aber welcher Konsolenspieler will das wirklich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. KION Group AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47