1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Harte Konkurrenz…
  6. Thema

4players.de

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: 4players.de

    Autor: masterchief 23.04.08 - 16:03

    MarekP. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja gehört zu freenet und ist einees der miesesten
    > Spielemagazine überhaupt..
    >
    > Catology schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Möchte ergänzen.
    >
    > 4players.de
    >
    >
    is klar: Weil's zu Freenet gehört (mit denen du offensichtlich ein Problem zu haben scheinst) ist 4Players scheisse...

    SUUUPER Argument!

    Tatsache ist: 4players gehört mal eben zu den anerkannt glaubwürdigsten, zweifelsfrei unabhängigen und kritischsten Online Magazinen überhaupt...und mit Verlaub....wenn man sich die Threads und Posts hier mal so durchliest (Ausnahmen bestätigen die Regel) muss sich die 4P Community aber GANZ SICHER nicht vor dieser hier verstecken, aber ganz sicher nicht!

    In diesem Sinne....happy flaming....

  2. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: MarekP. 23.04.08 - 16:05

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Ja so siehts aus.
    Die Tests sind selten nachvollziehbar oft hat man das gefühl sie geben eine extrem schlechte oder extrem gute Note nur um sich von anderen Seiten zu unterscheiden.

    Krawall.de finde ich von den Bewertungen ganz gut..


    > Catology schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Haben sie mal dein Traumgame hingerichtet
    > ;)
    > Das ist nämlich das Gute an denen: Wenn
    > ein Game
    > schlecht ist, dann findet das auch
    > Erwähnung.
    >
    > schon klar, deshalb haben total verbuggt gurken,
    > die teilweise (auf grund von bugs) bei
    > veroeffentlichung noch nicht mal durchspielbar
    > waren auch 80+ wertungen bekommen.
    >
    > die grauenhafte community dort spiegelt nur die
    > qualitaet ihrer artikel wieder.


  3. LOOL (kt)

    Autor: HerrWirfHirnVomHimmel 23.04.08 - 16:06

    masterchief schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MarekP. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja gehört zu freenet und ist einees der
    > miesesten
    > Spielemagazine überhaupt..
    >
    > Catology schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Möchte ergänzen.
    >
    > 4players.de
    >
    > is klar: Weil's zu Freenet gehört (mit denen du
    > offensichtlich ein Problem zu haben scheinst) ist
    > 4Players scheisse...
    >
    > SUUUPER Argument!
    >
    > Tatsache ist: 4players gehört mal eben zu den
    > anerkannt glaubwürdigsten, zweifelsfrei
    > unabhängigen und kritischsten Online Magazinen
    > überhaupt...und mit Verlaub....wenn man sich die
    > Threads und Posts hier mal so durchliest
    > (Ausnahmen bestätigen die Regel) muss sich die 4P
    > Community aber GANZ SICHER nicht vor dieser hier
    > verstecken, aber ganz sicher nicht!
    >
    > In diesem Sinne....happy flaming....
    >
    >


  4. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 16:23

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > schon klar, deshalb haben total verbuggt gurken,
    > die teilweise (auf grund von bugs) bei
    > veroeffentlichung noch nicht mal durchspielbar
    > waren auch 80+ wertungen bekommen.
    >
    > die grauenhafte community dort spiegelt nur die
    > qualitaet ihrer artikel wieder.

    Hey! Bei DIR ist der Nick aber mal Programm, was?? Das letzte mal, dass mir auffiel wie gut das eine zum anderen passte, war der BAUER-Verlag dessen TOTGEBURT eGames mittlerweile Print WIE Online unter der Erde verwest und dessen letztes (wenn man so will) "Game-Mag" bereits ganz muffig riecht und es vermutlich nicht mehr über den Jahreswechsel schafft. Ach ja, keine Ahnung von nix, für dich zur Info: Die Bravo Screenfun ist gemeint....

  5. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: Beispielgefällig 23.04.08 - 16:45

    Naja die Bewertungen in 4p sind wirklich oft zweifelhaft.
    Ich richte mich auch seit QuakeWars nicht mehr danach..aber da war Golem auch nicht viel besser.

    Jedes Valve Spiel bekommt quasi automatsich über 85% ...aber was reg ich mich auf, ich surf die nur noch zum Downloaden an. ;-)

    SchlauerBursche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keine Ahnung von nix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > >
    > schon klar, deshalb haben total
    > verbuggt gurken,
    > die teilweise (auf grund von
    > bugs) bei
    > veroeffentlichung noch nicht mal
    > durchspielbar
    > waren auch 80+ wertungen
    > bekommen.
    >
    > die grauenhafte community
    > dort spiegelt nur die
    > qualitaet ihrer artikel
    > wieder.
    >
    > Hey! Bei DIR ist der Nick aber mal Programm, was??
    > Das letzte mal, dass mir auffiel wie gut das eine
    > zum anderen passte, war der BAUER-Verlag dessen
    > TOTGEBURT eGames mittlerweile Print WIE Online
    > unter der Erde verwest und dessen letztes (wenn
    > man so will) "Game-Mag" bereits ganz muffig riecht
    > und es vermutlich nicht mehr über den
    > Jahreswechsel schafft. Ach ja, keine Ahnung von
    > nix, für dich zur Info: Die Bravo Screenfun ist
    > gemeint....
    >


  6. Re: LOOL (kt)

    Autor: Peppe 23.04.08 - 16:52

    Was lol?
    Ich kann masterchief nur zustimmen. Ich kenne die Community von 4Players nicht, weil ich nur die Artikel lese und mir die Kommentare erspare.
    Die Artikel sind gut, auch oft amüsannt geschrieben.

  7. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 16:53

    Beispielgefällig schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja die Bewertungen in 4p sind wirklich oft
    > zweifelhaft.
    > Ich richte mich auch seit QuakeWars nicht mehr
    > danach..aber da war Golem auch nicht viel besser.
    >
    > Jedes Valve Spiel bekommt quasi automatsich über
    > 85% ...aber was reg ich mich auf, ich surf die
    > nur noch zum Downloaden an. ;-)

    Sorry, aber Valve macht eben auch geile Sch&%$... da beisst die Maus kein' Faden ab!

  8. Re: LOOL (kt)

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 16:56

    Peppe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was lol?
    > Ich kann masterchief nur zustimmen. Ich kenne die
    > Community von 4Players nicht, weil ich nur die
    > Artikel lese und mir die Kommentare erspare.
    > Die Artikel sind gut, auch oft amüsannt
    > geschrieben.
    >
    >


    @Peppe...was willst du erwarten von jemandem dessen Nick sein unerhörter Schrei nach Intelligenz ist...und zwar der EIGENEN! ;-)

  9. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: Peppe 23.04.08 - 17:03

    Erst heulen alle rum das die Spiele immer schlechter werden, dann kommt Valve, schmeißt ein Knaller nach dem anderen in die Menge und schon wieder heulen alle rum das gute Spiele zu gut bewertet werden...

  10. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: keine Ahnung von nix 23.04.08 - 17:37

    SchlauerBursche schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Hey! Bei DIR ist der Nick aber mal Programm, was??
    > Das letzte mal, dass mir auffiel wie gut das eine
    > zum anderen passte, war der BAUER-Verlag dessen
    > TOTGEBURT eGames mittlerweile Print WIE Online
    > unter der Erde verwest und dessen letztes (wenn
    > man so will) "Game-Mag" bereits ganz muffig riecht
    > und es vermutlich nicht mehr über den
    > Jahreswechsel schafft. Ach ja, keine Ahnung von
    > nix, für dich zur Info: Die Bravo Screenfun ist
    > gemeint....


    in meinem post gehts nur darum, das 4players spiele die bei veroeffentlichung total verbuggt (und teilweise nicht mal durchspielbar) sind sehr hohe bewertungen gibt. damit ist 4p keinen deut besser als die meisten prints.

    der hohn in diesem zusammenhang sind dann noch kolumnen wie beispielsweise "der kritische herbst". jeder der auch nur etwas objektivitaet und ehrlichkeit erwartet darf sich total verarscht vorkommen.

  11. Re: 4players.de

    Autor: keine Ahnung von nix 23.04.08 - 17:50

    masterchief schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Tatsache ist: 4players gehört mal eben zu den
    > anerkannt glaubwürdigsten, zweifelsfrei
    > unabhängigen und kritischsten Online Magazinen

    ahso, deshalb bekommt eine ansammlung von bugs mit unspielbaren multiplayer wie "loki" 83%

    ein oblivion bekommt 88% trotz einer lokalisierung die eine frechheit ist und oft nur erraten laesst was gemeint ist, dieser katastrophalen konsolensteuerung und dem miesen konsolenUI und massenweise fehlern. hier kann man froh sein, das es eine grosse modderszene gibt, die die fehler behoben haben, die charaktermodele ersetz, hochaufloesende texturen eingefuegt, ein komplett neues balancing eingefuehrt und massenweise waffen-, ruestungs-, quest- und hausPI entwickelt haben.

  12. Re: 4players.de

    Autor: Peppe 23.04.08 - 18:29

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > masterchief schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Tatsache ist: 4players gehört mal eben zu
    > den
    > anerkannt glaubwürdigsten,
    > zweifelsfrei
    > unabhängigen und kritischsten
    > Online Magazinen
    >
    > ahso, deshalb bekommt eine ansammlung von bugs mit
    > unspielbaren multiplayer wie "loki" 83%
    >
    > ein oblivion bekommt 88% trotz einer lokalisierung
    > die eine frechheit ist und oft nur erraten laesst
    > was gemeint ist, dieser katastrophalen
    > konsolensteuerung und dem miesen konsolenUI und
    > massenweise fehlern. hier kann man froh sein, das
    > es eine grosse modderszene gibt, die die fehler
    > behoben haben, die charaktermodele ersetz,
    > hochaufloesende texturen eingefuegt, ein komplett
    > neues balancing eingefuehrt und massenweise
    > waffen-, ruestungs-, quest- und hausPI entwickelt
    > haben.
    >

    dein name ist Programm @keine Ahnung von nix?
    Falls du es nicht mitbekommen haben solltest, Oblivion wurde von
    der Presse überaus hoch gelobt und sahnte etlich Preise ab unter anderem, "Spiel des Jahres 2006" und "Rollenspiel des Jahres 2006".
    Aber 88% sind wegen der schlechten Lokalisierung und der fleissig "moddenden" Community viel zu viel...


  13. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 18:32

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SchlauerBursche schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Hey! Bei DIR ist der Nick aber mal Programm,
    > was??
    > Das letzte mal, dass mir auffiel wie
    > gut das eine
    > zum anderen passte, war der
    > BAUER-Verlag dessen
    > TOTGEBURT eGames
    > mittlerweile Print WIE Online
    > unter der Erde
    > verwest und dessen letztes (wenn
    > man so will)
    > "Game-Mag" bereits ganz muffig riecht
    > und es
    > vermutlich nicht mehr über den
    > Jahreswechsel
    > schafft. Ach ja, keine Ahnung von
    > nix, für
    > dich zur Info: Die Bravo Screenfun ist
    >
    > gemeint....
    >
    > in meinem post gehts nur darum, das 4players
    > spiele die bei veroeffentlichung total verbuggt
    > (und teilweise nicht mal durchspielbar) sind sehr
    > hohe bewertungen gibt. damit ist 4p keinen deut
    > besser als die meisten prints.
    >
    > der hohn in diesem zusammenhang sind dann noch
    > kolumnen wie beispielsweise "der kritische
    > herbst". jeder der auch nur etwas objektivitaet
    > und ehrlichkeit erwartet darf sich total verarscht
    > vorkommen.
    >
    >


    Meine Fresse du schlägst echt dem f
    Fass den Boden raus! SOVIEL IGNORANZ UND UNWISSENHEIT GEHT JA AUF KEINE KUHHAUT!

    Der ganze "kritische Herbst" (mich wundert das DU Flitzpiepe überhaupt je davon gehört hast) ist seinerzeit aufgrund der SCHONUNGSLOS OFFENEN BERICHTERSTATTUNG ZU GOTHIC 3 überhaupt erst ins Leben gerufen worden!! 4P war eines der wenigen Magazine die den Schrott seinerzeit unter 70 bewertet haben und so ein Fazit geschrieben haben:
    „Schade - hier wurde ein Traditionsrollenspiel unfertig auf den Markt geschmissen. ”

    Noch Fragen???? HONK!


    Alter, wenn man keinen blassen Schimmer von gar nix hat.....EINFACH DIE SCHNAUZE HALTEN!!!!!!!!!!!!!! (und sich nicht nur so nennen, du Scherz auf Beinen!)

  14. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 18:35

    Peppe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erst heulen alle rum das die Spiele immer
    > schlechter werden, dann kommt Valve, schmeißt ein
    > Knaller nach dem anderen in die Menge und schon
    > wieder heulen alle rum das gute Spiele zu gut
    > bewertet werden...

    WORD, Peppe !

    wie beruhigend, dass hier jedenfalls VEREINZELT noch Menschen mit etwas Sachverstand und messbaren IQ-Quotienten posten!

  15. Re: 4players.de

    Autor: keine Ahnung von nix 23.04.08 - 18:43

    Peppe schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > dein name ist Programm @keine Ahnung von nix?
    > Falls du es nicht mitbekommen haben solltest,
    > Oblivion wurde von
    > der Presse überaus hoch gelobt und sahnte etlich
    > Preise ab unter anderem, "Spiel des Jahres 2006"
    > und "Rollenspiel des Jahres 2006".
    > Aber 88% sind wegen der schlechten Lokalisierung
    > und der fleissig "moddenden" Community viel zu
    > viel...
    >


    du solltest komiker werden ...

    ich sage: print- und online-medien hypen games die verbuggt sind und grosse schwaechen haben und nenne als beispiel oblivion
    du: aber die presse hat oblivion gelobt und preise wie "rollenspiel 2006" gegeben


    so als tip, gewisse prints haben als "pc spiel 2006" gothic 3 gewaehlt. nur gut das das fehlerfrei war ...

    http://www.gamestar.de/news/vermischtes/1467957/spiel_des_jahres_2006.html


    und mal so als frage: was ausser der grafik ist bei oblivion noch ueberdurchschnittlich?


  16. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: keine Ahnung von nix 23.04.08 - 18:51

    SchlauerBursche schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Meine Fresse du schlägst echt dem f
    > Fass den Boden raus! SOVIEL IGNORANZ UND
    > UNWISSENHEIT GEHT JA AUF KEINE KUHHAUT!
    >
    > Der ganze "kritische Herbst" (mich wundert das DU
    > Flitzpiepe überhaupt je davon gehört hast) ist
    > seinerzeit aufgrund der SCHONUNGSLOS OFFENEN
    > BERICHTERSTATTUNG ZU GOTHIC 3 überhaupt erst ins
    > Leben gerufen worden!! 4P war eines der wenigen
    > Magazine die den Schrott seinerzeit unter 70
    > bewertet haben und so ein Fazit geschrieben haben:
    >
    > „Schade - hier wurde ein Traditionsrollenspiel
    > unfertig auf den Markt geschmissen. ”
    >
    > Noch Fragen???? HONK!

    ja, ich hab da mal noch ne frage (mal abgesehen davon, ob deine eltern erziehung fuer nicht so wichtig gehalten haben)

    weil man einer gurke keine gute wertung gegeben und sich danach als held und retter der branche aufgespielt hat, danach aber auf jeden hypezug wieder aufspringt und alle weiteren gurken mit 80+ bewertet, ist man jetzt besser als der rest oder bloss ein blender?


  17. Re: 4players.de

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 18:55

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Peppe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > dein name ist Programm @keine Ahnung von
    > nix?
    > Falls du es nicht mitbekommen haben
    > solltest,
    > Oblivion wurde von
    > der Presse
    > überaus hoch gelobt und sahnte etlich
    > Preise
    > ab unter anderem, "Spiel des Jahres 2006"
    > und
    > "Rollenspiel des Jahres 2006".
    > Aber 88% sind
    > wegen der schlechten Lokalisierung
    > und der
    > fleissig "moddenden" Community viel zu
    >
    > viel...
    >
    > du solltest komiker werden ...
    >
    > ich sage: print- und online-medien hypen games die
    > verbuggt sind und grosse schwaechen haben und
    > nenne als beispiel oblivion
    > du: aber die presse hat oblivion gelobt und preise
    > wie "rollenspiel 2006" gegeben
    >
    > so als tip, gewisse prints haben als "pc spiel
    > 2006" gothic 3 gewaehlt. nur gut das das
    > fehlerfrei war ...
    >
    > www.gamestar.de
    >
    > und mal so als frage: was ausser der grafik ist
    > bei oblivion noch ueberdurchschnittlich?
    >
    >

    @Peppe. Is DER Typ nich geil?? Jetzt reitet'er wie bekloppt auf dem Oblivion rum (wo die Meinungen nunmal auseinandergehen) , anstatt zu der VERNICHTENDEN NIEDERLAGE seiner Argumentation bzgl. Gothic 3 Stellung zu beziehen und zur Krönung belegt er seine bekloppte These mit 'nem link zum Online Abklatsch eines der hierzulande bekanntesten PRINT Magazine in diesem Segment : Gamestar !

    Was für eine Flitzpiepe!

  18. Re: 4players.de ist schrott

    Autor: SchlauerBursche 23.04.08 - 19:01

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SchlauerBursche schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Meine Fresse du schlägst echt dem f
    > Fass
    > den Boden raus! SOVIEL IGNORANZ UND
    >
    > UNWISSENHEIT GEHT JA AUF KEINE KUHHAUT!
    >
    > Der ganze "kritische Herbst" (mich wundert das
    > DU
    > Flitzpiepe überhaupt je davon gehört hast)
    > ist
    > seinerzeit aufgrund der SCHONUNGSLOS
    > OFFENEN
    > BERICHTERSTATTUNG ZU GOTHIC 3
    > überhaupt erst ins
    > Leben gerufen worden!! 4P
    > war eines der wenigen
    > Magazine die den
    > Schrott seinerzeit unter 70
    > bewertet haben
    > und so ein Fazit geschrieben haben:
    >
    > „Schade - hier wurde ein
    > Traditionsrollenspiel
    > unfertig auf den Markt
    > geschmissen. ”
    >
    > Noch Fragen???? HONK!
    >
    > ja, ich hab da mal noch ne frage (mal abgesehen
    > davon, ob deine eltern erziehung fuer nicht so
    > wichtig gehalten haben)
    >
    > weil man einer gurke keine gute wertung gegeben
    > und sich danach als held und retter der branche
    > aufgespielt hat, danach aber auf jeden hypezug
    > wieder aufspringt und alle weiteren gurken mit 80+
    > bewertet, ist man jetzt besser als der rest oder
    > bloss ein blender?
    >
    >


    Immerhin wohne ich seid etwa 20 Jahren nich mehr bei ihnen, im Gegensatz zu dir du pubertierender, unwissender GRÜNSCHNABEL!

    Immerhin HAT 4P mit Gothic 3 eine klare Aussage gemacht und die GURKE im GEGENSATZ ZU FAST ALLEN, als solche entlarvt....

    was argumentiere ich hier eigentlcih mit so'nem Schwachmaten wie dir?!?! Da wiederlegt man eine deiner bekloppten Thesen, da kommst du einem so: "Ja schön, das stimmt, aber sind'se deswegen besser??"

    HELL YEAH! THEY ARE!

    und nu geh' Hausaufgaben machen, morgen haste bestimmt n' Vokabel-Test oder so...

  19. Re: 4players.de

    Autor: DerMitDemBurschenTanzt 23.04.08 - 19:07

    @SchlauerBursche
    Eigentlich poste ich hier ja nie sondern amüsiere mich nur über...naja...die *Leute* hier, aber in deinem Fall mach ich mal ne kleine Ausnahme und kann mir ein leises "plz die" nicht verkneifen.

    ;-) Schönen Tag noch, tüdelüü

  20. Re: 4players.de

    Autor: Peppe 23.04.08 - 19:12

    keine Ahnung von nix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Peppe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > dein name ist Programm @keine Ahnung von
    > nix?
    > Falls du es nicht mitbekommen haben
    > solltest,
    > Oblivion wurde von
    > der Presse
    > überaus hoch gelobt und sahnte etlich
    > Preise
    > ab unter anderem, "Spiel des Jahres 2006"
    > und
    > "Rollenspiel des Jahres 2006".
    > Aber 88% sind
    > wegen der schlechten Lokalisierung
    > und der
    > fleissig "moddenden" Community viel zu
    >
    > viel...
    >
    > du solltest komiker werden ...
    >
    > ich sage: print- und online-medien hypen games die
    > verbuggt sind und grosse schwaechen haben und
    > nenne als beispiel oblivion
    > du: aber die presse hat oblivion gelobt und preise
    > wie "rollenspiel 2006" gegeben
    >
    > so als tip, gewisse prints haben als "pc spiel
    > 2006" gothic 3 gewaehlt. nur gut das das
    > fehlerfrei war ...
    >
    > www.gamestar.de
    >
    > und mal so als frage: was ausser der grafik ist
    > bei oblivion noch ueberdurchschnittlich?

    Du hast das schlechteste Beispiel gewählt was man wählen konnte!
    Oblivion als verbuggt und Spiel mit großen schwächen darzustellen ist einfach nur arm.
    In welcher Welt lebst du, das du glaubst Spiele kommen fehlerfrei auf den Markt? Ob es sich dabei um "große" oder "kleine" Fehler handelt spielt keine Rolle.

    Zu deiner Quelle von gamestar:

    "Mit Gothic 3 haben sich unsere Leser für ein atmosphärisch äußerst stimmiges Rollenspiel mit einer glaubwürdigen Spielwelt und viel Liebe zum Detail entschieden[...]"

    "So stören in der aktuellen Version noch mehrere ärgerliche Programmfehler, die es auszumerzen gilt[...]"

    Hat nun gamestar entschieden oder doch die Community? hmmm... ich lass dich grad mal kurz im dunkeln stehen.

    Ich spiele jetzt schon seit gut einem Jahr Oblivion, ich bin keine Dauerzocker deshalb zieht sich das bei mir etwas hin, aber ich habe noch keinen einzigen Bug festellen können!


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Service Techniker (m/w/d)
    CSS Computer Software Service Franz Schneider GmbH, Raum Heilbronn / Künzelsau
  2. Trainee People Analytics (m/w/d)
    AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, Dresden, Leipzig, Erfurt
  3. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund
  4. Softwareentwickler:in Java / Selenium / Cloud
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de