Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bugfix-Updates für Firefox und…

ich hab es immer gewusst

  1. Beitrag
  1. Thema

ich hab es immer gewusst

Autor: Netzwerk-IT-Profi 18.03.05 - 12:51

Gerade noch haben wir auf der CEBIT gewettet, wann es die nächsten Hiobsbotschafte bezüglich der Sicherheit des Firefoxes gibt...
Ich habe gemutmaßt, dass mindestens noch vor Ostern ein neuer Release kommen muss und wird, denn mit Pachen ist es ja beim löchrigen Opensource-Browser nie getan, und siehe da - IT-Profis täuschen sich selten.
Tja so ist das halt. Während man sich dank der soliden Produkten Microsofts locker darauf konzentrieren kann, die Version 7.0 des Profisurftools vorzubereiten und aufgrund der Tatsache, dass die Software von MS sicher wie Fort Knox ist, man schon mal den Patch-Day komplett ausfallen lassen kann wird am Opensource-Browser weiter kräftig gefrickelt, ohne von der Stelle zu kommen bzw. das Ding dicht zu kriegen.
Nun sollte den letzten auf die Firefox-Werbekampagne reingefallenen Firefox-Nutzer endlich ein Licht aufgehen. Das Ding ist löchrig wie ein schweizer Käse!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

ich hab es immer gewusst

Netzwerk-IT-Profi | 18.03.05 - 12:51
 

Hohler geht's nicht

Tritop | 18.03.05 - 12:53
 

Re: Hohler geht's nicht

sergej | 20.03.05 - 16:46
 

Re: ich hab es immer gewusst

Uni | 18.03.05 - 12:58
 

Re: ich hab es immer gewusst

max | 18.03.05 - 14:16
 

Re: ich hab es immer gewusst

Hassashin | 19.03.05 - 11:51
 

Re: ich hab es immer gewusst

Icke | 18.03.05 - 13:07
 

Re: ich hab es immer gewusst

Dr. Pommes | 19.03.05 - 01:13
 

Re: ich hab es immer gewusst

bluepill | 19.03.05 - 12:21
 

Re: ich hab es immer gewusst

Ozzy - alt | 19.03.05 - 12:30
 

Re: ich hab es immer gewusst

bluepill | 19.03.05 - 23:01
 

Re: ich hab es immer gewusst

Anti-Fasel | 19.03.05 - 17:03
 

Re: ich hab es immer gewusst

der... | 19.03.05 - 17:23
 

Re: ich hab es immer gewusst

Icke[2] | 20.03.05 - 09:50
 

Re: ich hab es immer gewusst

Erst Denken... | 23.03.05 - 23:07
 

Re: ich hab es immer gewusst

TroubleShooter | 20.03.05 - 21:48
 

Re: ich hab es immer gewusst

Simon the Saint | 21.03.05 - 00:43
 

ahja

Simon the Saint | 21.03.05 - 00:46
 

Re: ahja

Krille | 21.03.05 - 01:04
 

Re: ich hab es immer gewusst

ilnowa | 23.03.05 - 12:58

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Bonn
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, München
  3. über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Rhein-Sieg-Kreis
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 149,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
    Funklöcher
    Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

    Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters zu arrogantem Vorgehen bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.

  2. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen
    Bethesda
    Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

    Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

  3. Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen
    Roli Lumi
    Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

    Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.


  1. 18:13

  2. 17:54

  3. 17:39

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:31

  7. 15:40

  8. 15:27