Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Vorschau auf KDE 4.1…

Ubuntu

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ubuntu

    Autor: Blork 30.04.08 - 10:24

    Habe ich heute morgen gesehen, in der U-Bahn in Berlin.

    Da wurde das neue Release angekündigt. Ich bin mal gespannt wann z.B. Adobe Software und Games dort richtig laufen.

    Ich schätze dann wird der Ubuntu-Kuchen im Tortendiagramm der Betriebssysteme rasch größer.

    Ich mache mir ja Hoffnungen, dass dort einige Dinge besser gelöst sind als bei den trägen Sauriern Windows und OSX.

  2. Re: Ubuntu

    Autor: DER KRAKEN 30.04.08 - 10:30


    GOOGLE IST DER KRAKEN usw.

  3. Re: Ubuntu

    Autor: cos3 30.04.08 - 10:43

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe ich heute morgen gesehen, in der U-Bahn in
    > Berlin.
    >
    > Da wurde das neue Release angekündigt. Ich bin mal
    > gespannt wann z.B. Adobe Software und Games dort
    > richtig laufen.
    >
    > Ich schätze dann wird der Ubuntu-Kuchen im
    > Tortendiagramm der Betriebssysteme rasch größer.
    >
    > Ich mache mir ja Hoffnungen, dass dort einige
    > Dinge besser gelöst sind als bei den trägen
    > Sauriern Windows und OSX.


    merkwürdiger beitrag.. war blork nicht ein windows-troll..!?
    war irgendwie nicht richtig gekonnte ironie, oder wie..!?

  4. Re: Ubuntu

    Autor: Klaus mit der Laus 30.04.08 - 10:43

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe ich heute morgen gesehen, in der U-Bahn in
    > Berlin.
    >
    > Da wurde das neue Release angekündigt. Ich bin mal
    > gespannt wann z.B. Adobe Software und Games dort
    > richtig laufen.

    ich habe das gestern in der U-Bahn gesehen
    wenn ich mich recht erinnere, war auch ein Link zu ubuntuusers.de dabei

    einige fingen in der U-Bahn dann sich darüber zu unterhalten :-)

  5. Re: Ubuntu

    Autor: oni 30.04.08 - 10:43

    cos3 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > merkwürdiger beitrag.. war blork nicht ein
    > windows-troll..!?
    > war irgendwie nicht richtig gekonnte ironie, oder
    > wie..!?

    Blork ist ein Anti-Apple-Troll. Anti Apple heißt nicht zwangsläufig Pro Windows.

  6. *gähn*

    Autor: Blörk 30.04.08 - 10:50



  7. Re: Ubuntu

    Autor: Blork 30.04.08 - 10:58


    >
    > merkwürdiger beitrag.. war blork nicht ein
    > windows-troll..!?
    > war irgendwie nicht richtig gekonnte ironie, oder
    > wie..!?


    Ich bin Anti-Apple-Troll. Windows XP halte ich für das kleinere Übel.

    Da aus der Linux-Fraktion NOCH nichts kommt wo ich sorglos als Anwender switchen kann warte ich noch ein paar Monate.

    Aber das Ubuntu wird mir sympathischer.

  8. Re: Ubuntu

    Autor: F.o.G. 30.04.08 - 11:11

    war schon sehr merkwürdig in der U-Bahn Werbung für Ubuntu zu sehen ...

    Klaus mit der Laus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blork schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Habe ich heute morgen gesehen, in der U-Bahn
    > in
    > Berlin.
    >
    > Da wurde das neue
    > Release angekündigt. Ich bin mal
    > gespannt
    > wann z.B. Adobe Software und Games dort
    >
    > richtig laufen.
    >
    > ich habe das gestern in der U-Bahn gesehen
    > wenn ich mich recht erinnere, war auch ein Link zu
    > ubuntuusers.de dabei
    >
    > einige fingen in der U-Bahn dann sich darüber zu
    > unterhalten :-)


  9. Re: Ubuntu

    Autor: Urheberrecht = Genozid 30.04.08 - 11:25

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich mache mir ja Hoffnungen, dass dort einige
    > Dinge besser gelöst sind als bei den trägen
    > Sauriern Windows und OSX.

    Leider sauriert Ubuntu auch immer mehr. Immer groesser, immer mehr Abhaengigkeiten. Vielleicht fein fuer den reinen Anwendert, fuerchterlich fuer einen Entwickler.

    Sowas wie Gentoo waere mir lieber, leider bringt das eine Komplexitaet mit, der heutzutage keiner gewachsen ist.

  10. Re: Ubuntu

    Autor: cos3 30.04.08 - 12:05

    > Ich bin Anti-Apple-Troll. Windows XP halte ich für
    > das kleinere Übel.


    ahso.. naja.. ich muss zwischen dem trollerei-auf-golem-lesen auch ab und zu arbeiten.. dann krieg ich wohl nicht alles komplett mit.. ; )

    mit apple hab ich noch nicht gearbeitet, also kenn ich das nicht einschätzen.. ich halte allerdings windows für eins der größten überl im it-bereich..


    > Da aus der Linux-Fraktion NOCH nichts kommt wo ich
    > sorglos als Anwender switchen kann warte ich noch
    > ein paar Monate.


    man kann schon lange sorglos switchen.. das einzige problem sind, wie du schon erwähnt hast, anwendungen, an die man sich gewöhnt hat und dies unter linux nicht gibt..

    ich benutze schon lange für alles linux und glücklich damit.. einzig für spiele muss ich ab und zu windows xp booten..


    > Aber das Ubuntu wird mir sympathischer.


    ubuntu ist schon nicht schlecht.. und wird immer besser.. allerdings würde ich eher kubuntu oder mandriva empfehlen.. kde ist einfach der bessere desktop.. ; )

  11. Re: Ubuntu

    Autor: brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr 30.04.08 - 14:04

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich schätze dann wird der Ubuntu-Kuchen im
    > Tortendiagramm der Betriebssysteme rasch größer.
    >


    Ist zwar Linux generell und betrifft auch keine Desktop-DAU-Systeme, aber: ;-) (leise in mich hineinkichernd)

    http://www.top500.org/charts/list/30/os

    PS: Beim Performance-Diagramm ist Windoof derart bedeutungslos, das es unter "others" mitgeführt wird. =)

  12. Re: Ubuntu

    Autor: sonnendreher 30.04.08 - 14:45

    cos3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > ubuntu ist schon nicht schlecht.. und wird immer
    > besser.. allerdings würde ich eher kubuntu oder
    > mandriva empfehlen.. kde ist einfach der bessere
    > desktop.. ; )


    WFT? OMG!!!!11!1eins elf

    ;-)

  13. Re: Ubuntu

    Autor: devarni 30.04.08 - 18:21

    > Sowas wie Gentoo waere mir lieber, leider bringt
    > das eine Komplexitaet mit, der heutzutage keiner
    > gewachsen ist.

    Die Komplexität hält sich eigentlich in Grenzen, nicht ohne Grund taucht Gentoo trotz einiger Unstimmigkeiten im Coreteam immer noch auf vorderen Plätzen z.B. bei Distrowatch auf.
    Anderseits sind andere Distros mittlerweile oft aktueller. Ubuntu Hardy hat z.B. schon Gnome 2.22 drinnen, derweilen das bei Gentoo noch maskiert ist (=unstable).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen bei Aachen
  2. combine Consulting GmbH, Hamburg, München
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Bundesnachrichtendienst, Rheinhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 229,00€
  2. (-12%) 52,99€
  3. 34,99€
  4. 2,80€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
      Wirtschaftsförderung
      Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

      Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

    2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
      UPC
      Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

      Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

    3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
      Intel-Prozessor
      Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

      Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


    1. 18:11

    2. 17:51

    3. 15:54

    4. 15:37

    5. 15:08

    6. 15:00

    7. 14:53

    8. 14:40