1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deathadder: Spezielle Gaming-Mouse…

Wie viele Tasten? Eine?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: qualitaet 30.04.08 - 17:56

    AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur nicht mehr Tasten.

  2. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: reply 30.04.08 - 18:01

    "Five independently programmable Hyperesponse™ buttons"

    Wird wohl ein angepasster Treiber sein.

    qualitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.


  3. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Trollhochdrei 30.04.08 - 18:03

    reply schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Five independently programmable Hyperesponse™
    > buttons"
    >
    > Wird wohl ein angepasster Treiber sein.
    >
    > qualitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK unterstützt die
    > OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.
    >
    >

    Mac saugt eben

  4. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: HohesD 30.04.08 - 18:12

    qualitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.


    Nein, OS X kann sehr wohl mit mehrtastigen Mäusen umgehen. Die Mighty Mouse von Apple hat ja auch mehr als eine Taste...

  5. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Stalkingwolf 30.04.08 - 18:28

    Was für ein Unsinn!
    Natürlich unterstützt OS X mehr als nur eine Taste.

  6. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Willi21 30.04.08 - 18:42

    Und bevor jetzt jemand damit kommt:

    Obwohl die Mighty Mouse einen eigenen Treiber benötigt, unterstützt das OS mehrere Tasten auch ganz ohne Treiber mit handelsüblichen Mäusen.

  7. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: galika 30.04.08 - 18:42

    qualitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.


    Aha, und warum läuft meine Logitech Maus wunderbar an meinen iMac?

  8. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Irgendwer 30.04.08 - 19:02

    qualitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.


    Warum sollte das so sein? Blos weil für die Oberfläche des Betriebssystems eine Maustaste ausreicht heißt das nicht das es unmöglich ist mehr Tasten zu verwenden. Für sowas gibts schließlich Treiber.

  9. Zweck von Treibern

    Autor: FreeOS 30.04.08 - 19:12

    Irgendwer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blos weil für die
    > Oberfläche des Betriebssystems eine Maustaste
    > ausreicht heißt das nicht das es unmöglich ist
    > mehr Tasten zu verwenden. Für sowas gibts
    > schließlich Treiber.
    Falsch. Ein Treiber dient als Übersetzer zwischen Betriebssystem und Hardware. Soll eine Mehrtastenmaus auf einem Eintastenmaus-Betriebssystem funktionieren, muss das Betriebsssystem entsprechend erweitert werden. z.B. durch eine Anwendung, die auf das Klicken einer bestimmten Taste wartet und dann die entsprechende Reaktion ausführt.

  10. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Fauler Apple 30.04.08 - 20:19

    HohesD schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > qualitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK unterstützt die
    > OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.
    >
    > Nein, OS X kann sehr wohl mit mehrtastigen Mäusen
    > umgehen. Die Mighty Mouse von Apple hat ja auch
    > mehr als eine Taste...


    Natürlich kann OS X mit mehrtastigen Mäusen umgehen. Die Frage ist nur, ob das auch auf den durchschnittlichen Mac-Anwender zutrifft.

  11. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: gelegentlicher mac user 30.04.08 - 21:30

    komisch an meinem arbeitsmac ist eine ganz normale maus dran...

    qualitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.


  12. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Hugo 01.05.08 - 00:09

    reply schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Five independently programmable Hyperesponse™
    > buttons"
    >
    > Wird wohl ein angepasster Treiber sein.
    >
    > qualitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK unterstützt die
    > OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.
    >
    >


    Glaub halt nicht alles was dir der Troll da erzählt...

  13. Re: Zweck von Treibern

    Autor: zulumeister 01.05.08 - 01:05

    haha, i luld

  14. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: Extended Apple II 01.05.08 - 03:24

    Doch, doch. Aber für Mac-User gibt es in den Treibereinstellungen eine ganz große Tatse um die zusätzlichen Tasten schnell abzuschalten.

    :)

  15. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: deus-ex 01.05.08 - 07:44

    qualitaet schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > AFAIK unterstützt die OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.

    So einen blech hab ich lange nicht gelesen.
    Meine 20€ Logitech Mouse hab ich einfach angeschlossen und alle 3 Tasten gingen sofort.

  16. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: oni 01.05.08 - 09:21

    Trollhochdrei schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Mac saugt eben
    >

    Schön wär's, dann wären meine Teppiche immer blitzblank.

  17. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: weißnet 01.05.08 - 09:22

    galika schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > qualitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK unterstützt die
    > OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.
    >
    > Aha, und warum läuft meine Logitech Maus wunderbar
    > an meinen iMac?


    Vielleicht hast du ja gar kein Mac, stattdessen aber Vista. Kein Wunder die ähneln sich sehr nach dem Apple den Look kopiert hat. Ich würde mir an deiner Stelle gedanken machen. Da passieren leicht Verwechslungen...

  18. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: oni 01.05.08 - 09:22

    Fauler Apple schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Natürlich kann OS X mit mehrtastigen Mäusen
    > umgehen. Die Frage ist nur, ob das auch auf den
    > durchschnittlichen Mac-Anwender zutrifft.

    Andersrum:
    Ein Mac-Nutzer kommt auch mit einer einzigen Maustaste aus. Die Frage ist nur, ob das ein typischer Apple-Hasser mit seinem kleinen Geist erfassen kann.

    So, und jetzt geh ich erstmal weg, heute gibt's besseres zu tun als vorm Rechner zu hocken.

  19. Re: Wie viele Tasten? Eine?

    Autor: weißnet 01.05.08 - 09:24

    deus-ex schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > qualitaet schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > AFAIK unterstützt die
    > OS-X-Treiberarchitektur
    > nicht mehr Tasten.
    >
    > So einen blech hab ich lange nicht gelesen.
    > Meine 20€ Logitech Mouse hab ich einfach
    > angeschlossen und alle 3 Tasten gingen sofort.
    >


    Vista ist eben doch toll ;)

  20. Re: Zweck von Treibern

    Autor: Hjortron 01.05.08 - 10:35

    FreeOS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [..] Soll eine
    > Mehrtastenmaus auf einem
    > Eintastenmaus-Betriebssystem funktionieren, [..]

    ... nur das MacOS X gar kein Eintastenmaus-Betriebssystem ist.
    MacOS X unterstützt Mehrtastenmäuse ohne erst Zusatzsoftware zu intallieren.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. Land in Sicht AG, Freiburg
  4. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,50€
  2. 79,99€ (Release 10. Juni)
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de