Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: GTA 4 - Der amerikanische…

USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Nyx 02.05.08 - 14:45

    Interessant wegen der Gefahr der Indizierung.

  2. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: 18as 02.05.08 - 15:02

    Nyx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Interessant wegen der Gefahr der Indizierung.


    usk18

  3. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Sepps Rache 02.05.08 - 15:05

    Bei Amazon.de steht "Keine Jugendfreigabe gem. § 14 JuschG.

    Daraus resultiert laut Bundesprüfstelle:

    "Das Kennzeichen "Keine Jugendfreigabe" wird vergeben, wenn mit einer möglichen Beeinträchtigung der Entwicklung oder Erziehung von 16 oder 17 Jahre alten Jugendlichen gerechnet werden muss, jedoch keine Jugendgefährdung vorliegt. Spielprogramme, die mit "Keine Jugendfreigabe" gekennzeichnet sind, dürfen ebenso wie nicht gekennzeichnete Spiele ausschließlich Erwachsenen zugänglich gemacht werden. Nicht gekennzeichnete Spiele können zudem auf Antrag oder Anregung von der BPjM indiziert werden. Ist ein Medium indiziert, treten weitergehende Werbe- und Vertriebsbeschränkungen in Kraft (Indizierungsfolgen). Diese Werbe- und Vertriebsbeschränkungen gelten für schwer jugendgefährdende Medien auch dann, wenn sie nicht indiziert sind."
    http://www.bundespruefstelle.de/bmfsfj/generator/bpjm/Jugendmedienschutz/Wegweiser-Jugendmedienschutz/pc-und-konsolenspiele.html

  4. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Deutsche Bananen 02.05.08 - 15:30

    Nyx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Interessant wegen der Gefahr der Indizierung.
    Warum? Das dürfte dem englischen Händler meines Vertrauens genauso egal sein, wie der jugendsichere Versand, wo man nicht einmal seinen 2. Namen aus dem Ausweis beim Absender weglassen darf.

  5. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: to0st0n3d 02.05.08 - 15:35

    Deutsche Bananen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nyx schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessant wegen der Gefahr der
    > Indizierung.
    > Warum? Das dürfte dem englischen Händler meines
    > Vertrauens genauso egal sein, wie der
    > jugendsichere Versand, wo man nicht einmal seinen
    > 2. Namen aus dem Ausweis beim Absender weglassen
    > darf.

    Kinder sind nicht dumm. auch die finden den weg zu den großen bittorrent trackern oder emule etc... bringt doch allet nix dieser jugendschutz...

  6. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Sepps Rache 02.05.08 - 15:43

    > Kinder sind nicht dumm. auch die finden den weg zu
    > den großen bittorrent trackern oder emule etc...
    > bringt doch allet nix dieser jugendschutz...

    Auf Prekariatskinder, die von ihren Eltern keine Medienkompetenz erfahren konnten, weil diese lieber fett und faul auf dem Sofa oder wahlweise vor der Playstation liegen, trifft das bestimmt zu.

  7. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: verdorbener jugendlicher 02.05.08 - 15:51


    > Kinder sind nicht dumm. auch die finden den weg zu
    > den großen bittorrent trackern oder emule etc...
    > bringt doch allet nix dieser jugendschutz...


    ach was soll das ganze auch, gebts doch zu, ihr hättet das mit 15 auch so gemacht ^^ ich hab mit 15 auch schon ab und zu mal ein bierchen getrunken und gta gezockt, und jetzt steh ich da und warte auf mein abi, bzw obs ein 1.6er oder 1.7er schnitt wird. also mal ehrlich, mir hats nicht geschadet.

  8. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: tonydanza 02.05.08 - 16:09

    Kinder mit Medienkompetenz sind eher die, die sich Spiele, Filme, Musik, Software auf eben diesem Weg besorgen. Hätt ich selbst welche würd ich's ihnen genau so beibringen.

    Die, von denen du sprichst, sind dann eher die Nachkommen der Hartz4ler, die haben schliesslich genug Kohle von Schulkollegen gerippt oder gleich das Spiel reel geklaut.

    Sepps Rache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auf Prekariatskinder, die von ihren Eltern keine
    > Medienkompetenz erfahren konnten, weil diese
    > lieber fett und faul auf dem Sofa oder wahlweise
    > vor der Playstation liegen, trifft das bestimmt
    > zu.


  9. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Sepps Rache 02.05.08 - 16:10

    Du verwechselst Medienkompetenz mit einer fehlerhaften Einstellung zur Gesellschaft und krimineller Energie.

  10. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: kasino 02.05.08 - 16:24

    Sepps Rache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei Amazon.de steht "Keine Jugendfreigabe gem. §
    > 14 JuschG.
    >
    > Daraus resultiert laut Bundesprüfstelle:
    >
    > "Das Kennzeichen "Keine Jugendfreigabe" wird
    > vergeben, wenn mit einer möglichen
    > Beeinträchtigung der Entwicklung oder Erziehung
    > von 16 oder 17 Jahre alten Jugendlichen gerechnet
    > werden muss, jedoch keine Jugendgefährdung
    > vorliegt. Spielprogramme, die mit "Keine
    > Jugendfreigabe" gekennzeichnet sind, dürfen ebenso
    > wie nicht gekennzeichnete Spiele ausschließlich
    > Erwachsenen zugänglich gemacht werden. Nicht
    > gekennzeichnete Spiele können zudem auf Antrag
    > oder Anregung von der BPjM indiziert werden. Ist
    > ein Medium indiziert, treten weitergehende Werbe-
    > und Vertriebsbeschränkungen in Kraft
    > (Indizierungsfolgen). Diese Werbe- und
    > Vertriebsbeschränkungen gelten für schwer
    > jugendgefährdende Medien auch dann, wenn sie nicht
    > indiziert sind."
    > www.bundespruefstelle.de
    >
    >

    Also hat Take2 grade soweit geschmiert, dass sie noch werben dürfen ;)

  11. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: pho 02.05.08 - 16:32

    Als ich unter 18 war hab ich vielleicht noch cannon fodder gespielt. Das ist aber kein vergleich zur brutalität heutiger Spiele. USK ist was feines und wichtig. Auch keine Jugendfreigabe finde ich wichtig zu vergeben. Beschlagnahmungen dann eher weniger. Nicht mal wenn es um solche Spiele wie Manhunt 2 geht. Ich glaube selbst zu Mortal Kombat Zeiten war ich 17 oder so. Ich muss zugeben das war schon nen Kick sowas als minderjähriger zu Spielen. Das ist auch der einzige Grund gewesen.

    verdorbener jugendlicher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Kinder sind nicht dumm. auch die finden den
    > weg zu
    > den großen bittorrent trackern oder
    > emule etc...
    > bringt doch allet nix dieser
    > jugendschutz...
    >
    > ach was soll das ganze auch, gebts doch zu, ihr
    > hättet das mit 15 auch so gemacht ^^ ich hab mit
    > 15 auch schon ab und zu mal ein bierchen getrunken
    > und gta gezockt, und jetzt steh ich da und warte
    > auf mein abi, bzw obs ein 1.6er oder 1.7er schnitt
    > wird. also mal ehrlich, mir hats nicht geschadet.


  12. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Flying Circus 02.05.08 - 16:47

    tonydanza schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kinder mit Medienkompetenz sind eher die, die sich
    > Spiele, Filme, Musik, Software auf eben diesem Weg
    > besorgen.

    Eine etwas eigenwillige Definition von "Medienkompetenz".

    > Hätt ich selbst welche würd ich's ihnen genau so beibringen.

    Du ahnst, was ich mir wünsche?

    > Die, von denen du sprichst, sind dann eher die
    > Nachkommen der Hartz4ler, die haben schliesslich
    > genug Kohle von Schulkollegen gerippt oder gleich
    > das Spiel reel geklaut.

    Vorurteile hast Du auch keine, stelle ich fest ...

  13. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: keldana 02.05.08 - 23:10

    Nyx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Interessant wegen der Gefahr der Indizierung.

    Ab 18 frei gegeben ..... also kann es nicht mehr indiziert werden ....

    Und das bei Amazon steht "keine Jugendfreigabe" bedeutet eben genau das ... AB 18 !!! ;-)))

  14. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: lulz 02.05.08 - 23:50

    Sepps Rache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BAWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

    Get the FUCK out.

  15. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Sepps Rache 03.05.08 - 11:27

    Aus welchem Gehege sind Sie denn ausgebrochen?

  16. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: PORNY 08.05.08 - 17:28

    http://www.meine-nackte-ex.cc.gd/?ref=1737222

  17. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: Deckname 04.04.10 - 22:41

    tooston3d hat total recht, ich meine ich bin selber nochn kind 11 jahre und weiss wie ich an solche games komme bzw. das mein vater mir das sowieso erlaubt und der is ganz bestimmt kein asi oder so^^ nein er hat ne arbeit wir haben n 2 familien haus und leben ein ganz normales leben. Und ich bin auch noch nicht zum amokläufer geworden nur weil ich spiele ab 18 spiele! Ausserdem ich finde das cuten von spielen beziehungsweise bestimmte szenen sogar löschen einfach sinnlos hört auf damit USK !! xD nein ernsthaft weil selbst son angeblich dummes kind von 11 jahren wie ich weiss wie ich an den uncut patch komme ^^ also usk hat fast 0 wirkung in 1 von 50 fällen wirkt die usk wat ^^

  18. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: deckname 04.04.10 - 22:47

    ps: bin aufm gym ^^ also hat nix an meiner erziehung oder schulischen leistungen geändert ^^ obwohl ich schon mit 8 jahren spoiele ab 18 gezockt hab glaub sogar mit 7 kp^^

  19. Re: USK - Keine oder ab 18 Kennzeichnung?

    Autor: junus23 10.08.10 - 02:47

    Da hätt ich mal kurz ne Frage an alle : Ich bin 15 Jahre alt, kann ich mir beim Saturn GTA4 ab 18 kaufen ? also erlauben die mir das ? oder wird mir dann bei der Kassa das Spiel abgenommen ? oder gibts da Tipps wie man da durch kommt ?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 189,99€
  3. ab 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.

  2. Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen
    Air-Berlin-Insolvenz
    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

    Die Air-Berlin-Pleite sorgt gezwungenermaßen für ein Umdenken in der Verwaltung. Statt teurer und nun auch langwieriger Dienstreisen per Zug sollen die Beamten mehr Videokonferenzen abhalten. Unumstritten ist der Einsatz von modernen Kommunikationsmethoden jedoch keineswegs.

  3. Fraport: Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen
    Fraport
    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

    Die R+V-Versicherung und Fraport testen auf dem Gelände Flughafen Frankfurt einen kleinen autonomen Elektrobus, der nicht etwa auf einem abgesperrten Gelände, sondern auf einer belebten Straße fährt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine öffentliche Straße.


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00