1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom prüft Übernahme von…

widerlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. widerlich

    Autor: Ash 03.05.08 - 23:19

    Mir sind große Konzerne die nichts anders als andere nur aufzukaufen suspekt, ich meine gibts hier nichts mehr Leitungsmäßig zu tun? So verliert man als Unternehmen doch irgendwann gänzlich seinen Namen! Andere schaffen wenigstens was eigenes!

  2. Re: widerlich

    Autor: AngeloLitrico 04.05.08 - 00:59

    > Mir sind große Konzerne die nichts anders als
    > andere nur aufzukaufen suspekt, ich meine gibts
    > hier nichts mehr Leitungsmäßig zu tun? So verliert
    > man als Unternehmen doch irgendwann gänzlich
    > seinen Namen! Andere schaffen wenigstens was
    > eigenes!

    Herzlich Willkommen im Kapitalismus.
    Ich stimme mit Dir überein, aber so ist unsere Gesellschaft nun einmal.

  3. Re: widerlich

    Autor: Hearse1 04.05.08 - 09:12

    AngeloLitrico schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Mir sind große Konzerne die nichts anders
    > als
    > andere nur aufzukaufen suspekt, ich meine
    > gibts
    > hier nichts mehr Leitungsmäßig zu tun?
    > So verliert
    > man als Unternehmen doch
    > irgendwann gänzlich
    > seinen Namen! Andere
    > schaffen wenigstens was
    > eigenes!
    >
    > Herzlich Willkommen im Kapitalismus.
    > Ich stimme mit Dir überein, aber so ist unsere
    > Gesellschaft nun einmal.
    >
    Aus kapitalistischer Sicht sollte man Herrn Obermann sowieso für jeden Euro den er in Deutschland investiert links und rechts eine drüber geben.

  4. Ganz einfach: Der Markt ist...

    Autor: DerMitDemCeleronTanzt 04.05.08 - 10:09

    ...gesättigt. Die einzige Chance jetzt noch spürbar Marktanteile zu ergattern (ohne dabei z.B. durch Preiskampf verluste zu schreiben) ist das Aufkaufen von Konkurrenten und Eingliedern derselben in die eigene Konzernstruktur (um "redundante" Kosten zu sparen, das buzzword hierfür wäre "Synergie").

    So steigert man den Marktanteil schlagartig und kann dadurch sogar noch die Kosten senken - Ob sich das lohnt oder nicht kann man einfach ausrechnen indem man die Mehreinnahmen (also gesteigerter Umsatz) und die verbesserte Kostenstruktur (also niedriger Kosten pro "Einheit") gegen den Kaufpreis aufwiegt. Wenn sich das in ein paar (wenigen) Jahren rechnet dann ist das gut - wenn man sich hierbei verrechnet (oder bei der übernahme mehr Kunden vergrault als man gewinnt) ist das sehr schlecht...

    Ein weiterer Punkt: Da eine Penetration (Marktdurchdringung) nicht möglich ist und eine Diversifikation obsolet (die hat bei der Telekom schon viel früher begonnen) bleiben nur Markt- und Produktentwicklung.

    Erstere beginnt beim Eintritt in neue Märkte (also z.B. bei der übernahme von Voicestream), letztere ist im moment noch Teurer als eine Übernahme - wird aber durch diese Übernahme später einmal günstiger.

    Alles in allem ein logischer Schritt, der nichtmal unbedingt zur verschlechterung der Situation für die Endkunden führt.
    Das einzige Problem ist dass an der Spitze solcher Vorgänge ein Monopol steht, aber soweit lassen es die Kartellämter und co. ohnehin nicht kommen (hoffentlich/zum GLück).

    MfG



    Ash schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mir sind große Konzerne die nichts anders als
    > andere nur aufzukaufen suspekt, ich meine gibts
    > hier nichts mehr Leitungsmäßig zu tun? So verliert
    > man als Unternehmen doch irgendwann gänzlich
    > seinen Namen! Andere schaffen wenigstens was
    > eigenes!


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Serviceexperte (m/w/d) IT Identity Management (IDM) & AD
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
  3. SAP-Berater (m/w/d) Schwerpunkt SCM
    Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  4. Digitalisierungskoordinator (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 131,48€)
  2. (u. a. Thermaltake Core P3 Tempered Glass Snow Edition für 114,90€ + 6,99€ Versand, DeepCool...
  3. (u. a. Days Gone für 22,49€)
  4. 33,99€/Monat für 24 Monate + 1€ einmalige Kosten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de