Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kaufabsage: Börse straft Yahoo ab…

MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: svvc 05.05.08 - 15:39

    50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo wird auch wieder steigen.
    (ich weiss nicht mal, was yahoo macht)

  2. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: BeBa 05.05.08 - 15:41

    svvc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo wird
    > auch wieder steigen.
    > (ich weiss nicht mal, was yahoo macht)


    Woher nimmst du die Aussage das die Aktien von Yahoo wieder steigen werden? Bauchgefühl? :-)

  3. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: gruenkohl 05.05.08 - 15:41

    svvc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo.

    ... zumal Microsoft bereits abgestraft wurde als sie das Angebot ueberhaupt gemacht haben. Aber naja, Boerse is wie bezahltes Pokern. ;)

  4. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: svvc 05.05.08 - 16:02

    ja, und ich hatte fast immer Recht :-)

    (trotzdem bring ich mein Geld nicht zur Börse)

    (ich wollte vor 12j mal Gold und Aktien von Autoreifen kaufen, habe mir dann aber ein Haus gekauft. Wenn ich Gold gekauft hätte usw...)

    BeBa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > svvc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo
    > wird
    > auch wieder steigen.
    > (ich weiss
    > nicht mal, was yahoo macht)
    >
    > Woher nimmst du die Aussage das die Aktien von
    > Yahoo wieder steigen werden? Bauchgefühl? :-)
    >


  5. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: Flying Circus 05.05.08 - 16:05

    gruenkohl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja, Boerse is wie bezahltes Pokern. ;)

    Laß das keinen Pokerspieler hören ;-) Der wäre schwer gekränkt.

  6. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: blablub 05.05.08 - 16:33

    Und wieso erklärt dies den Kursanstieg bei MS? Oder kann nur ich den Bezug zum Titel nicht erkennen?

    svvc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo wird
    > auch wieder steigen.
    > (ich weiss nicht mal, was yahoo macht)


  7. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: Yogi 05.05.08 - 17:05

    Die Börse reagiert bei MS immer etwas seltsam, wenn sich das Unternehmen zu sehr vom Kerngeschäft (Windows, Office und neuerdings Konsolen) entfernt.

    Daher war zu erwarten, dass der Kurs leicht ansteigt, nachdem klar war, dass sie erstens die Resourcen beim Kerngeschäft lassen und zweitens keine 47 Milliarden ausgeben *g*

    MfG

    blablub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wieso erklärt dies den Kursanstieg bei MS?
    > Oder kann nur ich den Bezug zum Titel nicht
    > erkennen?
    >
    > svvc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo
    > wird
    > auch wieder steigen.
    > (ich weiss
    > nicht mal, was yahoo macht)
    >
    >


  8. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: Du bist doch der Oberchecker 05.05.08 - 17:27

    svvc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo wird
    > auch wieder steigen.
    > (ich weiss nicht mal, was yahoo macht)
    dann würde ich öffentlich den Mund halten, auf heisse
    Luft verzichten wir alle gerne.

    aber wenn du mal www.yahoo.com eingibst, dann weisst du,
    was die machen


  9. Re: MS Kursanstieg ist leicht zu erklären

    Autor: Dario 05.05.08 - 19:21

    Nachdem das erhöhte Angebot von Microsoft Publik wurde,
    ist die Aktie von Yahoo um fast 10% gestiegen, während
    die von Microsoft um 4% sank.


    Das sind genau die 4 %, die nun wieder MS Aktien gekauft haben.
    Das Vertrauen ist wieder hergestellt.


    War doch leicht zu erklären das ganze. ;-)





    svvc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 50 Mrd. waren zuviel für Yahoo. Und Yahoo wird
    > auch wieder steigen.
    > (ich weiss nicht mal, was yahoo macht)


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MorphoSys AG, Planegg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Pirmasens
  4. Dataport, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

  1. VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter
    VKU
    Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Dabei ist auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben.

  2. Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Actionspiel
    Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab

    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel.

  3. Künstliche Intelligenz: Vages wagen
    Künstliche Intelligenz
    Vages wagen

    Die Bundesregierung will Deutschland zum führenden Standort für künstliche Intelligenz machen. In ihrem Eckpunktepapier fehlen aber wichtige Details - und große Ideen.


  1. 19:19

  2. 16:53

  3. 16:44

  4. 16:41

  5. 16:05

  6. 15:29

  7. 15:18

  8. 14:12