1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indische Regierung beklagt…

Sofern der Staat China dahinter steckt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sofern der Staat China dahinter steckt

    Autor: JTR 05.05.08 - 21:08

    Sofern der Staat China dahinter steckt, ist das eine offene Kriegserklärung. Und da Indien die Atombombe hat....

  2. Re: Sofern der Staat China dahinter steckt

    Autor: ubuntchen 05.05.08 - 21:19

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sofern der Staat China dahinter steckt, ist das
    > eine offene Kriegserklärung. Und da Indien die
    > Atombombe hat....

    China hat doch auch A-Bomben? Also Patt-Situation. Keiner zündet die Bomben und am Schluss prügeln sie sich mit Holzkeulen... Hoffentlich...

  3. Re: Sofern der Staat China dahinter steckt

    Autor: DrAgOnTuX 05.05.08 - 21:47

    ubuntchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JTR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sofern der Staat China dahinter steckt, ist
    > das
    > eine offene Kriegserklärung. Und da
    > Indien die
    > Atombombe hat....
    >
    > China hat doch auch A-Bomben? Also Patt-Situation.
    > Keiner zündet die Bomben und am Schluss prügeln
    > sie sich mit Holzkeulen... Hoffentlich...


    Das wär doch Unfair.. 3 Chinesen prügeln einen Inder ...

    <ironie>Weg mit China ... INDER sind NETT</ironie>

  4. Re: Sofern der Staat China dahinter steckt

    Autor: Claus von Anderen 05.05.08 - 23:05

    DrAgOnTuX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wär doch Unfair.. 3 Chinesen prügeln einen
    > Inder ...

    Deine Zahlen sind nicht auf dem neuesten Stand:

    China: ca. 1,3 Mrd. Einwohner
    Indien: ca. 1,0 Mrd. Einwohner

    Nach Schätzungen der Vereinten Nationen wird Indien in den nächsten Jahrzehnten sein Bevölkerungswachstum kaum abschwächen und die VR China bis zum Jahre 2045 als bevölkerungsreichstes Land der Erde abgelöst haben.

    Dein Szenario käme nur dann zum Tragen, wenn ca. 2 Inder zuschauen, wie der Dritte von 3 Chinesen verprügelt wird. Das wird kaum passieren, dafür sind die heutigen Inder zu fanatisch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Writer / Technische Dokumentation (m/w/d) Schwerpunkt Publikation und Wissensmanagement
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Berlin
  2. Webentwickler/Web Developer - C# .NET & JavaScript / TypeScript (m/w/d)
    PTA Programmier-Technische Arbeiten GmbH, verschiedene Standorte
  3. Developer ETL Talend / Data Integration und Datawarehouse (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  4. Senior Softwareentwickler C# (m/w/d)
    PROSOZ Herten GmbH, Herten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue iPhones und mehr: Apple macht ein Päuschen
Neue iPhones und mehr
Apple macht ein Päuschen

Apple hat neue Produkte vorgestellt - Bahnbrechendes war nicht dabei. Selbst die Apple-Manager machten einen lustlosen Eindruck.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. NSO-Trojaner Apple schließt Sicherheitslücke in iOS, MacOS und WatchOS
  2. Apple Event für iPad und Macs soll später folgen
  3. Arbeitsplatz Apple feuert Managerin, die sich gegen Missstände aussprach

IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
IAA
"Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
  2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
  3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden

  1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
    Zum Tod von Sir Clive Sinclair
    Der ewige Optimist

    Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.

  2. Huntsman V2: Razer will "die weltweit schnellste Tastatur" bauen
    Huntsman V2
    Razer will "die weltweit schnellste Tastatur" bauen

    Die Huntsman V2 verwendet wieder optische Switches von Razer, optional auch Clicky-Schalter. Außerdem soll das Tippgeräusch leiser sein.

  3. Apple: iPhone 13 Pro nimmt Prores in 4K nur mit großem Speicher auf
    Apple
    iPhone 13 Pro nimmt Prores in 4K nur mit großem Speicher auf

    Wer mit dem neuen iPhone 13 Pro Videos in 4K im Profiformat Prores aufnehmen will, darf kein Gerät mit kleinem Speicher kaufen.


  1. 08:55

  2. 08:54

  3. 07:50

  4. 07:36

  5. 07:24

  6. 07:13

  7. 07:00

  8. 21:45