Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honeynets helfen, bösartige Botnets…

Botnets sind gut!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Botnets sind gut!

    Autor: SpaMMy_DX 19.03.05 - 11:09

    Hier wird wieder einmal panikmache im Stile von Heise betrieben. Bevor ihr so einen reißerischen Artikel verfasst hättet ihr euch bei einem Experten wie mir erkundigen sollen. Fakt ist, daß Windows ein absolut sicheres Betriebssystem ist, an dem sich Hacker seid eh und je die Zähne ausbeißen.

    Die einzigen, die Zugriff auf unsere PCs haben sind Mitarbeiter der Inovationsfabrik Microsoft, die dafür spezielle, undokumentierte Features des guten Windows benutzen. Folglich dienen diese Botnets auch nur guten Zwecken, wie dem Angriff auf Seiten die Windows illegal zum Download anbieten, Raubkopierbörsen oder die Sourceforge, die Plagiate von MS-Produkten anbietet.

    Ihr seht also, von Botnets geht überhaupt keinerlei Bedrohung aus. Sie dienen lediglich dazu, das Internet besser zu machen.

    Euer,
    SpaMMy DX
    IT- und Wirtschaftstroll(der schlimmste von allen)

  2. Re: Botnets sind gut!

    Autor: Applebred 19.03.05 - 11:20

    SpaMMy_DX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hier wird wieder einmal panikmache im Stile von
    > Heise betrieben. Bevor ihr so einen reißerischen
    > Artikel verfasst hättet ihr euch bei einem
    > Experten wie mir erkundigen sollen. Fakt ist, daß
    > Windows ein absolut sicheres Betriebssystem ist,
    > an dem sich Hacker seid eh und je die Zähne
    > ausbeißen.
    >
    > Die einzigen, die Zugriff auf unsere PCs haben
    > sind Mitarbeiter der Inovationsfabrik Microsoft,
    > die dafür spezielle, undokumentierte Features des
    > guten Windows benutzen. Folglich dienen diese
    > Botnets auch nur guten Zwecken, wie dem Angriff
    > auf Seiten die Windows illegal zum Download
    > anbieten, Raubkopierbörsen oder die Sourceforge,
    > die Plagiate von MS-Produkten anbietet.
    >
    > Ihr seht also, von Botnets geht überhaupt
    > keinerlei Bedrohung aus. Sie dienen lediglich
    > dazu, das Internet besser zu machen.
    >
    > Euer,
    > SpaMMy DX
    > IT- und Wirtschaftstroll(der schlimmste von allen)

    The Troll himself

    Immerhin hat er im Bezug auf die undokumentierten Features von Windows Recht...

  3. Re: Botnets sind gut!

    Autor: Trevor 19.03.05 - 13:30

    Ich bin eh der Meinung, es gibt gar keine Verbrecher im Netz, das ist wie mit der Mondlandung, dass wird uns nur vorgegaukelt. Von wem, na ist doch klar, Symantec, F-secure und Co.
    Oder meint Ihr wirklich, da saß ein unbedarfter Hacker am Schreibtisch und hat sich n Handyvirus Cabir programmiert, der ihm nix nuetzt, weil er nix anstellt? Nö, der kommt aus dem F-Secure eigenen Labor, dient lediglig der Panikmache der Handynutzer, kauft Euch n Antivirenprogramm.
    Genauso mit den Botnetzen und sonstigen Mydooms, ich sachs Euch, alles eine grosse Verschwörung hinter der Bush und Gates sitzen, echt jetzt.

  4. Re: Botnets sind gut!

    Autor: Esel 19.03.05 - 15:28

    SpaMMy_DX schrieb:
    > Fakt ist, daß
    > Windows ein absolut sicheres Betriebssystem ist,
    > an dem sich Hacker seid eh und je die Zähne
    > ausbeißen.

    www.seitseid.de

  5. Re: Botnets sind gut!

    Autor: :-) 19.03.05 - 15:51

    Esel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SpaMMy_DX schrieb:
    > > Fakt ist, daß
    > Windows ein absolut
    > sicheres Betriebssystem ist,
    > an dem sich
    > Hacker seid eh und je die Zähne
    > ausbeißen.
    >
    > www.seitseid.de
    >
    >


    Ihr seid doof, seit Tagen :-)

  6. Re: Botnets sind gut!

    Autor: fischkuchen 19.03.05 - 15:59

    SpaMMy_DX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Windows ein absolut sicheres Betriebssystem ist,
    > an dem sich Hacker seid eh und je die Zähne
    > ausbeißen.

    seit <-> seid


    fischkuchen

  7. Re: Booklets sind gut!

    Autor: Stefan Steinecke 19.03.05 - 16:05

    Das war, was in zuerst las. So 'ne Art Freud'sche Fehlleistung. Aber das kennst du ja.


    SpaMMy_DX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hier wird wieder einmal panikmache im Stile von
    > Heise betrieben. Bevor ihr so einen reißerischen
    > Artikel verfasst hättet ihr euch bei einem
    > Experten wie mir erkundigen sollen. Fakt ist, daß
    > Windows ein absolut sicheres Betriebssystem ist,
    > an dem sich Hacker seid eh und je die Zähne
    > ausbeißen.
    >
    > Die einzigen, die Zugriff auf unsere PCs haben
    > sind Mitarbeiter der Inovationsfabrik Microsoft,
    > die dafür spezielle, undokumentierte Features des
    > guten Windows benutzen. Folglich dienen diese
    > Botnets auch nur guten Zwecken, wie dem Angriff
    > auf Seiten die Windows illegal zum Download
    > anbieten, Raubkopierbörsen oder die Sourceforge,
    > die Plagiate von MS-Produkten anbietet.
    >
    > Ihr seht also, von Botnets geht überhaupt
    > keinerlei Bedrohung aus. Sie dienen lediglich
    > dazu, das Internet besser zu machen.
    >
    > Euer,
    > SpaMMy DX
    > IT- und Wirtschaftstroll(der schlimmste von allen)


  8. Re: Botnets sind gut!

    Autor: :-) 19.03.05 - 16:22

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SpaMMy_DX schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Windows ein absolut sicheres Betriebssystem
    > ist,
    > an dem sich Hacker seid eh und je die
    > Zähne
    > ausbeißen.
    >
    > seit <-> seid
    >
    > fischkuchen


    Hi fischkuchen, der Esel war 23 Minuten schneller :-)

  9. Re: Botnets sind gut!

    Autor: fischkuchen 19.03.05 - 17:48

    Habs gesehn :) Aber man fängt ja meistens von oben an zu lesen, ne? ;)
    bzw hab auf den post reagiert und erst später das von Esel gelesen.


    mfG

    fischkuchen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.05 17:51 durch fischkuchen.

  10. Re: Botnets sind gut!

    Autor: Bitte Autor angeben. 20.03.05 - 21:57

    fischkuchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habs gesehn :) Aber man fängt ja meistens von oben
    > an zu lesen, ne? ;)
    > bzw hab auf den post reagiert und erst später das
    > von Esel gelesen.
    >
    > mfG
    >
    > fischkuchen
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.03.05 17:51.


    Ist ja gut... Jetzt seid brav Kinder und nehmt eure Pillen.

  11. Re: Botnets sind gut!

    Autor: :-) 20.03.05 - 22:27

    Bitte Autor angeben. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fischkuchen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Habs gesehn :) Aber man fängt ja meistens von
    > oben
    > an zu lesen, ne? ;)
    > bzw hab auf den
    > post reagiert und erst später das
    > von Esel
    > gelesen.
    > > > mfG
    > >
    > fischkuchen
    > > > > 1 mal
    > bearbeitet. Zuletzt am 19.03.05 17:51.
    >
    > Ist ja gut... Jetzt seid brav Kinder und nehmt
    > eure Pillen.


    Wieso Pillen? Wir nehmen das hier ":-)"

  12. Re: Botnets sind gut!

    Autor: Krille 20.03.05 - 22:42

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bitte Autor angeben. schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > fischkuchen schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    ...usw ..

    Jedenfalls ist das die anspruchsvollste Diskussion auf einen Beitrag von SpammyDX, den ich seit (!) langem gelesen habe.


    Krille

  13. Re: Botnets sind gut!

    Autor: :-) 20.03.05 - 23:39

    Krille schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :-) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bitte Autor angeben. schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > fischkuchen
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > ...usw ..
    >
    > Jedenfalls ist das die anspruchsvollste Diskussion
    > auf einen Beitrag von SpammyDX, den ich seit (!)
    > langem gelesen habe.
    >
    > Krille


    ...hat mich auch alle Kraft gekostet :-)

    Da brauch ich erstmal ne Woche Urlaub... Tschüß

  14. Re: Botnets sind gut!

    Autor: Tschakaaa 22.03.05 - 13:22

    Vergiss dass hier nicht-> :-)

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Krille schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > :-) schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bitte Autor angeben.
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > fischkuchen
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > ...usw ..
    > > Jedenfalls ist
    > das die anspruchsvollste Diskussion
    > auf einen
    > Beitrag von SpammyDX, den ich seit (!)
    > langem
    > gelesen habe.
    > > > Krille
    >
    > ...hat mich auch alle Kraft gekostet :-)
    >
    > Da brauch ich erstmal ne Woche Urlaub... Tschüß


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trovarit AG, Aachen
  2. ft consult Unternehmensberatung AG, Kiel
  3. Haufe Group, Bielefeld
  4. Deloitte, Berlin, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 519,72€ (Bestpreis!)
  2. 1.199,00€
  3. 449,00€
  4. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Pixel 4 XL im Test: Da geht noch mehr
Pixel 4 XL im Test
Da geht noch mehr

Mit dem Pixel 4 XL adaptiert Google als einer der letzten Hersteller eine Dualkamera, die Bilder des neuen Smartphones profitieren weiterhin auch von guten Algorithmen. Aushängeschild des neuen Pixel-Gerätes bleibt generell die Software, Googles Hardware-Entscheidungen finden wir zum Teil aber nicht sinnvoll.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

  1. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  2. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.

  3. Bayern: Fernsehen über 5G funktioniert gut
    Bayern
    Fernsehen über 5G funktioniert gut

    Der Testlauf zur TV-Verbreitung über 5G war erfolgreich und geht wohl sogar nach dem offiziellen Ende weiter. Der mobile TV-Empfang war gut. Erreicht wurden eine hohe Videoqualität, niedrige Latenzzeiten und eine hohe Abdeckung.


  1. 19:16

  2. 19:01

  3. 17:59

  4. 17:45

  5. 17:20

  6. 16:55

  7. 16:10

  8. 15:15