Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exoskelett für Soldaten durch…

Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: ~nendaz 06.05.08 - 13:09

    Bringt nicht immer dieselben Meldungen... :P

  2. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: MrsColumvo 06.05.08 - 13:13

    ~nendaz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bringt nicht immer dieselben Meldungen... :P


    Ach lass sie doch; ist ja schon ein paar Wochen her :)

  3. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: Inu 06.05.08 - 13:20

    MrsColumvo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach lass sie doch; ist ja schon ein paar Wochen
    > her :)

    IIRC hatte die letzte Meldung keine Bilder (und die Firma wurde nicht genannt). Von daher fand ich sie "interessant genug" ;-)

  4. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: TeachTeach 06.05.08 - 13:23

    Inu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MrsColumvo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ach lass sie doch; ist ja schon ein paar
    > Wochen
    > her :)
    >
    > IIRC hatte die letzte Meldung keine Bilder (und
    > die Firma wurde nicht genannt). Von daher fand ich
    > sie "interessant genug" ;-)
    >


    Bin mal gespannt, wie die die Stromversorgung von solchen Monstern realisieren...damit die dann auch alleine, ohne Kabel oder Seile zur Stabilisierung laufen werden...
    Bringt ja nix, wenn die Teile an Kabeln hängen...

  5. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: Inu 06.05.08 - 13:31

    TeachTeach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin mal gespannt, wie die die Stromversorgung von
    > solchen Monstern realisieren...damit die dann auch
    > alleine, ohne Kabel oder Seile zur Stabilisierung
    > laufen werden...
    > Bringt ja nix, wenn die Teile an Kabeln hängen...

    Letztes mal hiess es, der (vermutlich recht schwere) Akku würde 20-30 Minuten halten. Das ist für den Einsatz eigentlich viel zu kurz...

  6. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: Conzi 06.05.08 - 13:42

    Man könnte natürlich ein Miniaktur-AKW auf einem Bollerwagen hinter sich herziehen ;-)


    Inu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TeachTeach schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin mal gespannt, wie die die Stromversorgung
    > von
    > solchen Monstern realisieren...damit die
    > dann auch
    > alleine, ohne Kabel oder Seile zur
    > Stabilisierung
    > laufen werden...
    > Bringt
    > ja nix, wenn die Teile an Kabeln hängen...
    >
    > Letztes mal hiess es, der (vermutlich recht
    > schwere) Akku würde 20-30 Minuten halten. Das ist
    > für den Einsatz eigentlich viel zu kurz...
    >


  7. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: ohmygod 06.05.08 - 13:58

    Conzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man könnte natürlich ein Miniaktur-AKW auf einem
    > Bollerwagen hinter sich herziehen ;-)
    >

    Genügend Kraft hätte man ja zum ziehen/tragen ^^

  8. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: DaRealMan 06.05.08 - 14:42

    ohmygod schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Conzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Man könnte natürlich ein Miniaktur-AKW auf
    > einem
    > Bollerwagen hinter sich herziehen
    > ;-)
    >
    > Genügend Kraft hätte man ja zum ziehen/tragen ^^

    Mit meiner Manneskraft gewinne ich noch jeden Krieg und bekomme jedes Gewicht gestemmt. Da könnt ihr alle einpacken.

  9. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: yosh 06.05.08 - 15:17

    > IIRC hatte die letzte Meldung keine Bilder (und
    > die Firma wurde nicht genannt)

    Bin mir grad nich ganz sicher, ob ich damals den Golem-Artikel gelesen habe, aber ich meine, dass es sogar ein Video davon gab :-)


  10. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: SciFinger 06.05.08 - 16:23

    ~nendaz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bringt nicht immer dieselben Meldungen... :P

    Das Kraftverstärkungsprinzip gab es u.a. in in der "Alien"-Trilogie. Weiß jetzt nicht mehr genau in welchem Teil - aber die Ripley hatte die Mechanik damals berühmt gemacht. Ich gehe auch jede Wette ein, dass sich die Entwickler davon haben inspirieren lassen.

  11. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: Inu 06.05.08 - 16:29

    SciFinger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~nendaz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bringt nicht immer dieselben Meldungen... :P
    >
    > Das Kraftverstärkungsprinzip gab es u.a. in in der
    > "Alien"-Trilogie. Weiß jetzt nicht mehr genau in
    > welchem Teil - aber die Ripley hatte die Mechanik
    > damals berühmt gemacht. Ich gehe auch jede Wette
    > ein, dass sich die Entwickler davon haben
    > inspirieren lassen.

    Das war Aliens 2. Sie war im ersten Teil befähigt, ein ganzes Raumschiff zu fliegen, und im zweiten Teil war die Lizenz abgelaufen und sie durfte nur noch das Verlade-Exoskelett benutzen. Hat sich ziemlich drüber aufgeregt *G*

  12. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: Flying Circus 06.05.08 - 16:29

    SciFinger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Kraftverstärkungsprinzip gab es u.a. in in der
    > "Alien"-Trilogie.

    Und lange davor bei "Starship Troopers" - dem Buch, nicht dem Film. Lesenswert.

  13. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: bionic six 06.05.08 - 20:21

    bionic six

  14. Re: Ist mir von irgendwo her bekannt.. ^^

    Autor: ldsfj 07.05.08 - 20:48

    Ich musste irgendwie sofort an Stalker denken... :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  2. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  3. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  4. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  2. 199€
  3. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  4. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  2. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49