1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ticket-Verwaltung OTRS mit…

Re: OTRS

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: OTRS

Autor: MartinB. 18.09.08 - 10:35

MartinB. schrieb:
-------------------------------------------------------
> >
> Hallo,
> Ich nutze geschäftlich das Ticketsystem von OTRS
> für die Bearbeitung von Kundenanfragen in meinem
> Betrieb. Nun habe ich seit längerem das Problem,
> dass ich keine geeignete Schnittstelle finde, um
> OTRS generierte Daten auch in anderen Programmen
> nutzen zu können. Ich muss deshalb auf extrem
> umständlichem Wege alle Rechnungen extra per Excel
> erstellen und verliere somit viel Zeit durch
> unnötige Computerarbeit.
> Kennt vielleicht jemand ein geeignetes Programm,
> das eine OTRS-Schnittstelle besitzt und in dem
> womöglich sogar Rechnungen und andere Kundendaten
> bearbeitet werden können und mit OTRS kombinierbar
> sind?
> Danke für Eure/ Ihre Ideen!
>

Habe neulich Groupion entdeckt, könnte was für dich sein. Das ist eine Groupwarelösung, mit der man OTRS-Ticket-Daten ganz schnell in Rechnungen überführen kann. Auch die Evaluation von Serviceleistungen wird damit viel einfacher und: es kann für bis zu 3 Mitarbeiter deines Unternehmens oder für Projektteams kostenlos genutzt werden. Schaus dir mal unter www.groupion.de an!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Erfahrung mit OTRS ITSM?

popivoda | 06.05.08 - 16:34
 

OTRS

MartinB. | 10.09.08 - 15:32
 

Re: OTRS

MartinB. | 18.09.08 - 10:35

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
  2. IT Manager / Digitalisierungsarchitekt (m/w/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
  3. KIS-Betreuer iMedOne (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Leipzig
  4. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis ca. 1.150€)
  2. 44€
  3. (u. a. Thermaltake V250 TG ARGB für 61,90€ + 6,99€ Versand)
  4. (u. a. A40 TR Over-Ear-Headset PC, PS5,PS4 fjür 135,99€ + MixAmp Pro TR für 225,99€, A50...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Top500: China hat das Exaflops-Supercomputer-Rennen gewonnen
Top500
China hat das Exaflops-Supercomputer-Rennen gewonnen

Ohne US-Technik: China hat nicht nur einen, sondern gleich zwei Exaflops-Supercomputer. Doch die Regierung hält sich vorerst bedeckt.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Top500 Microsofts Azure-Supercomputer ist mit dabei
  2. Exascale Europa-Supercomputer nutzt ARM mit Intel-Beschleunigern
  3. Ocean Light & Tianhe-3 China hat offenbar bereits Exaflops-Supercomputer

Kult-Anime startet bei Netflix: Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix
Kult-Anime startet bei Netflix
Realversion von Cowboy Bebop ist ein wilder Genre-Mix

Die Realverfilmung des mehr als 20 Jahre alten Anime Cowboy Bebop bleibt der Vorlage treu, modernisiert sie jedoch in absolut gelungener Art und Weise.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Stranger Things und Marvel Netflix kauft deutsches Visual-Effects-Studio
  2. Streaming HBO erwog die Übernahme von Netflix
  3. Mehr Transparenz Netflix veröffentlicht wöchentliche Ranglisten im Netz