Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VMware Fusion 2.0 unterstützt…

Da werd ich als zahlender kunde endlich belohnt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da werd ich als zahlender kunde endlich belohnt!

    Autor: killerpiltz 06.05.08 - 18:17

    Hab mir damals für 50$ oder so die VMWare gekauft, das nenn ich mal Service!! Wenn es sowas öfter gäbe, würden sicher auch mehr Leute Software legal erwerben... Kostenloses Update... JUUCHUUU xD

  2. Re: Da werd ich als zahlender kunde endlich belohnt!

    Autor: ActionNews 06.05.08 - 21:41

    Ich bin ja auch gespannt ... hab den iMac noch nicht so lange und teste gerade bischen die 30 Tage Testversion von VMware Fusion. Aber dann kann ich ja Bald bestellen :). DirectX-Unterstützung hat die 1.1 Version schon, aber wohl ohne Shader denn DAoC schaltet alles ab was Shader braucht und sieht dann recht hässlich aus. Gibt auch noch jede Menge Grafikfehler :(.
    Aber mal sehen wollte eh bestellen dann hol ich mir wohl bald mal die Vollversion und kann dann später auf die Version 2.0 updaten ... kostenloses Update finde ich sehr gut :).
    Ich komme zwar auch ohne DX-Unterstützung aus, aber wäre sicher net schlecht wenn das mit directX 9 und shadern klappen würde. Dann muss ich net immer extra Windows booten :).

    MfG Michael

    killerpiltz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab mir damals für 50$ oder so die VMWare gekauft,
    > das nenn ich mal Service!! Wenn es sowas öfter
    > gäbe, würden sicher auch mehr Leute Software legal
    > erwerben... Kostenloses Update... JUUCHUUU xD


  3. Re: Da werd ich als zahlender kunde endlich belohnt!

    Autor: macimac 06.05.08 - 21:56

    Fusion ist super. Ich habe daheim darin eine volle Entwicklungsumgebung (VisualStudio 2005 + MS SQL Server 2005 u.v.m) auf meinem iMac 24'' laufen und bin mit der Leistung sehr zufrieden. Kann ich nur empfehlen. Die VM ist um längen besser als mein Windows-Rechner in der Firma. Vor allem weil im Hintergrund meine Mac OS X Apps laufen + die hohe Monitorauflösung. :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. JENOPTIK AG, Jena

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. GRATIS
  3. (u. a. Star Wars, Architecture und Minecraft)
  4. 114,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    1. Raumfahrt: SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs
      Raumfahrt
      SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs

      Die US Air Force braucht neue Raketen und gibt dafür viel Geld aus. SpaceX will Geld für die Entwicklung seines Starship haben und klagt vor Gericht gegen die Verteilung der Fördersummen. Mit Beschwerden über unfairen Wettbewerb ist die Firma aber nicht allein.

    2. Best Buy: US-Händler storniert Vorbestellungen des Galaxy Fold
      Best Buy
      US-Händler storniert Vorbestellungen des Galaxy Fold

      Wer bei Best Buy Samsungs faltbares Smartphone Galaxy Fold vorbestellt hat, kann seine Bestellung abschreiben: Wie der US-Elektronikhändler angekündigt hat, werden aufgrund des unsicheren Veröffentlichungstermins alle vorzeitigen Bestellungen storniert.

    3. Pleite: Onlineshops müssen Spiele von Telltale Games auslisten
      Pleite
      Onlineshops müssen Spiele von Telltale Games auslisten

      Nach der Insolvenz von Telltale Games zeigt sich, dass die Spielebranche auf Studioschließungen schlecht vorbereitet ist: Onlineshops müssen Titel wie Tales from the Borderlands aus ihren Bibliotheken entfernen.


    1. 16:50

    2. 16:33

    3. 16:07

    4. 15:45

    5. 15:17

    6. 14:50

    7. 14:24

    8. 13:04