1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UNO-Expertin kritisiert Drogenhandel…

Drogen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Drogen

    Autor: Bibabuzzelmann 21.03.05 - 12:14

    Die sollen mal lieber herausfinden, warum viele Leute wochenends oder sogar in der Woche zu Alkoholdrogen usw greifen *g
    Sie brauchen erholung und damit meine ich nicht den Körper sondern den Geist. Ist ja schon fast traurig, hier gibts zu viele die Regeln aufstellen dürfen lol
    Die alten Negersklaven haben Gras geraucht, weil sie sonst nix hatten, auser ihr Sklavenleben....
    Ich nehm das Zeug weil ich protestiere, nichts ist unmöglich lol

    Warum ist sowas verboten, wo doch Zigarretten, die nur schaden, legal sind und den Geist eigentlich nur wegen dem Suchtgefühl befriedigen, verdient der Staat so gut daran !?
    Es gibt Drogen, die machen weniger süchtig und man hat was davon lol
    Man darf halt nur nicht auf dem geilen Gefühl hängen bleiben, da das unser System nicht mag, soll auch nicht gesund sein, aber das bereitet mir weniger Kopfschmerzen *g
    Vor allem gibts so viel unterschiedliche Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^





  2. Re: Drogen

    Autor: Steggl 21.03.05 - 12:29

    Ich kiffe ja auch gerne und habe gehofft Gras jetzt online bestellen zu können ;-) , aber du solltest vielleicht mal die Dosierung herunter fahren...


    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die sollen mal lieber herausfinden, warum viele
    > Leute wochenends oder sogar in der Woche zu
    > Alkoholdrogen usw greifen *g
    > Sie brauchen erholung und damit meine ich nicht
    > den Körper sondern den Geist. Ist ja schon fast
    > traurig, hier gibts zu viele die Regeln aufstellen
    > dürfen lol
    > Die alten Negersklaven haben Gras geraucht, weil
    > sie sonst nix hatten, auser ihr Sklavenleben....
    > Ich nehm das Zeug weil ich protestiere, nichts ist
    > unmöglich lol
    >
    > Warum ist sowas verboten, wo doch Zigarretten, die
    > nur schaden, legal sind und den Geist eigentlich
    > nur wegen dem Suchtgefühl befriedigen, verdient
    > der Staat so gut daran !?
    > Es gibt Drogen, die machen weniger süchtig und man
    > hat was davon lol
    > Man darf halt nur nicht auf dem geilen Gefühl
    > hängen bleiben, da das unser System nicht mag,
    > soll auch nicht gesund sein, aber das bereitet mir
    > weniger Kopfschmerzen *g
    > Vor allem gibts so viel unterschiedliche
    > Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^
    >
    >


  3. Re: Drogen

    Autor: Stefan Steinecke 21.03.05 - 12:43

    Sich mit Rauschgift zu befriedigen... siehst du als eine Art Sieg über die Unbill des Lebens an. Respekt! Und dann auch gleich für Drogenmißbrauch werben! Bravo!

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die sollen mal lieber herausfinden, warum viele
    > Leute wochenends oder sogar in der Woche zu
    > Alkoholdrogen usw greifen *g
    > Sie brauchen erholung und damit meine ich nicht
    > den Körper sondern den Geist. Ist ja schon fast
    > traurig, hier gibts zu viele die Regeln aufstellen
    > dürfen lol
    > Die alten Negersklaven haben Gras geraucht, weil
    > sie sonst nix hatten, auser ihr Sklavenleben....
    > Ich nehm das Zeug weil ich protestiere, nichts ist
    > unmöglich lol
    >
    > Warum ist sowas verboten, wo doch Zigarretten, die
    > nur schaden, legal sind und den Geist eigentlich
    > nur wegen dem Suchtgefühl befriedigen, verdient
    > der Staat so gut daran !?
    > Es gibt Drogen, die machen weniger süchtig und man
    > hat was davon lol
    > Man darf halt nur nicht auf dem geilen Gefühl
    > hängen bleiben, da das unser System nicht mag,
    > soll auch nicht gesund sein, aber das bereitet mir
    > weniger Kopfschmerzen *g
    > Vor allem gibts so viel unterschiedliche
    > Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^
    >
    >


  4. Re: Drogen - und das Ergebnis

    Autor: Krille 21.03.05 - 14:19

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    ...
    > Alkoholdrogen usw greifen *g
    ...
    > dürfen lol
    ...
    > unmöglich lol
    ...
    > hat was davon lol
    ...
    > weniger Kopfschmerzen *g
    ...
    > Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^

    Du musst ja echt geiles Zeug einwerfen, wenn Du alles so LOLig und *G-ig und ^^-ig findest.

    Krille

  5. Re: Drogen

    Autor: lala 21.03.05 - 16:14

    weiste wass - ich frage mich das auch immer.
    und ich bin eigentlich froh ueber die ganzen leute die gras anbauen und es unter die leute bringen. so gibts halt am ende den schwarzmarkt (mit all seinen nebenwirkungen). sie wollten es so
    lala

  6. Re: Drogen

    Autor: lala 21.03.05 - 16:18

    Stefan Steinecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sich mit Rauschgift zu befriedigen... siehst du

    rauschgift? er kifft - thc und andere cannabinole sind keine zellgifte -> hanf ist kein gift.
    befriedigen? jeder holt sich seinen taeglichen rausch sei es durch schnelles fahren mit dem auto, die tasse tee/kaffee, der abendliche schnaps, fernsehen oder der einkaufsbummel und nicht zu vergessen sex.
    falls du auf komplett drogenfrei plaedierst dann bitte fuer dich alleine und lass leute machen was sie wollen. leben und leben lassen.
    lala

  7. Re: Drogen

    Autor: Buddha 21.03.05 - 16:39


    ichnehmenurkörpereigenedroogenpilzezüchteichanmeinenfüssenundgrasuntermeineachselvielestehenaufgraspferdeundküheundallesgeschöpfedernaaturichhabeuchliebunddrückeuch







    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die sollen mal lieber herausfinden, warum viele
    > Leute wochenends oder sogar in der Woche zu
    > Alkoholdrogen usw greifen *g
    > Sie brauchen erholung und damit meine ich nicht
    > den Körper sondern den Geist. Ist ja schon fast
    > traurig, hier gibts zu viele die Regeln aufstellen
    > dürfen lol
    > Die alten Negersklaven haben Gras geraucht, weil
    > sie sonst nix hatten, auser ihr Sklavenleben....
    > Ich nehm das Zeug weil ich protestiere, nichts ist
    > unmöglich lol
    >
    > Warum ist sowas verboten, wo doch Zigarretten, die
    > nur schaden, legal sind und den Geist eigentlich
    > nur wegen dem Suchtgefühl befriedigen, verdient
    > der Staat so gut daran !?
    > Es gibt Drogen, die machen weniger süchtig und man
    > hat was davon lol
    > Man darf halt nur nicht auf dem geilen Gefühl
    > hängen bleiben, da das unser System nicht mag,
    > soll auch nicht gesund sein, aber das bereitet mir
    > weniger Kopfschmerzen *g
    > Vor allem gibts so viel unterschiedliche
    > Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^
    >
    >


  8. Re: Drogen

    Autor: Herpes 21.03.05 - 16:42

    macht ja nix

  9. Re: Drogen - und das Ergebnis

    Autor: Xert 23.03.05 - 14:20

    Krille schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > ...
    > > Alkoholdrogen usw greifen *g
    > ...
    > > dürfen lol
    > ...
    > > unmöglich lol
    > ...
    > > hat was davon lol
    > ...
    > > weniger Kopfschmerzen *g
    > ...
    > > Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^
    >
    > Du musst ja echt geiles Zeug einwerfen, wenn Du
    > alles so LOLig und *G-ig und ^^-ig findest.
    >
    > Krille


    ...oder ist einfach ein aufgestellter Mensch ;p

  10. Re: Drogen

    Autor: Stefan Steinecke 23.03.05 - 14:23

    Mal abgesehen davon, daß der Bursche vor einigen Monaten einen Link zu einer illegalen Apotheke gepostet hatte, die wesentlich härteren Stoff anbot -kann man sich auch mit Dope die Birne beschädigen; dauert halt.

    lala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stefan Steinecke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sich mit Rauschgift zu befriedigen... siehst
    > du
    >
    > rauschgift? er kifft - thc und andere cannabinole
    > sind keine zellgifte -> hanf ist kein gift.
    > befriedigen? jeder holt sich seinen taeglichen
    > rausch sei es durch schnelles fahren mit dem auto,
    > die tasse tee/kaffee, der abendliche schnaps,
    > fernsehen oder der einkaufsbummel und nicht zu
    > vergessen sex.
    > falls du auf komplett drogenfrei plaedierst dann
    > bitte fuer dich alleine und lass leute machen was
    > sie wollen. leben und leben lassen.
    > lala
    >
    >


  11. Re: Drogen

    Autor: Hans Mustermann 23.03.05 - 23:22

    lasst doc hdie leute machen was sie wollen wenn einer nen bischen weed rauchen will soll er es doch tun und dass das dauerhaft der birne schaden soll naja bei übermäsigem konsum schon aba was schadet der birne bei übermäsigem konsum denn nicht???
    wer behauptet das kiffer auf die dauer dumm oder krank vom thc würden hat einfach keine ahnung unsere nachbarn die holländer machen es uns doch vor dass es nicht schädlich ist wenn man damit umgehen kann die schweizer machens nach und wir sind die dummen in der mitte so siehts aus....

  12. Re: Drogen

    Autor: dealer 05.04.05 - 19:40

    Habe gerade ein Online Drogen Spiel gefunden:
    http://www.dope-dealer.de

    Ist Mega-Cool!

    Kennt Ihr noch andere, bin voll im Game-Fieber...

    Grüße, Euer Dealer

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die sollen mal lieber herausfinden, warum viele
    > Leute wochenends oder sogar in der Woche zu
    > Alkoholdrogen usw greifen *g
    > Sie brauchen erholung und damit meine ich nicht
    > den Körper sondern den Geist. Ist ja schon fast
    > traurig, hier gibts zu viele die Regeln aufstellen
    > dürfen lol
    > Die alten Negersklaven haben Gras geraucht, weil
    > sie sonst nix hatten, auser ihr Sklavenleben....
    > Ich nehm das Zeug weil ich protestiere, nichts ist
    > unmöglich lol
    >
    > Warum ist sowas verboten, wo doch Zigarretten, die
    > nur schaden, legal sind und den Geist eigentlich
    > nur wegen dem Suchtgefühl befriedigen, verdient
    > der Staat so gut daran !?
    > Es gibt Drogen, die machen weniger süchtig und man
    > hat was davon lol
    > Man darf halt nur nicht auf dem geilen Gefühl
    > hängen bleiben, da das unser System nicht mag,
    > soll auch nicht gesund sein, aber das bereitet mir
    > weniger Kopfschmerzen *g
    > Vor allem gibts so viel unterschiedliche
    > Wirkungen, ist für jeden was dabei ^^
    >
    >

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart
  2. Cloud Data Engineer (m/w/d)
    TruBridge GmbH, Mannheim
  3. Fullstack Software Engineer (m/w/d)
    Fiducia & GAD IT AG, München
  4. Solution Expert (m/w/d) IT & Digitalization
    Wienerberger Deutschland Service GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD für 979€, iMac 27 Zoll i5 8GB 256GB SSD für 1...
  2. (u. a. Asus TUF Gaming A15 15,6 Zoll 16GB 512GB SSD RTX 3070 für 1.549€)
  3. 459€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. San Francisco EU will Botschaft im Silicon Valley gründen
  2. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  3. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert

IT-Profis plaudern: Zur IT-Teambildung wurden Escape Rooms erbaut
IT-Profis plaudern
Zur IT-Teambildung wurden Escape Rooms erbaut

Bei einem alkoholfreien Bier haben wir mit dem Vodafone-CIO Ulrich Irnich über den Stress in der Pandemie gesprochen - und darüber, wie man selbst einen Escape Room baut.
Von Achim Sawall

  1. Internet Vodafone erstattet Anzeige gegen Vertriebspartner
  2. Hochwasser-Katastrophe Vodafone braucht Räumpanzer und Flex, um Weg freizumachen
  3. Hochwasser Vodafone will Netzöffnung in Katastrophengebieten

Diversität in IT-Teams: Warum Avrios viele Frauen beschäftigt
Diversität in IT-Teams
Warum Avrios viele Frauen beschäftigt

Üblicherweise ist der Frauenanteil in IT-Firmen klein, bei Avrios nicht. CEO Francine Gervazio erklärt, was mehr Frauen in der IT bringen.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Evelyn Berezin Sie entwickelte die erste Textverarbeitungsmaschine
  2. Gleichstellungsbericht Nerd-Klischee hält Frauen vom Informatik-Studium ab