1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hitachi: Notebook-Platte mit 320…

und wieder ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wieder ...

    Autor: tribal-sunrise 08.05.08 - 10:39

    ... bleiben wir armen IDE Kunden ausm vor

    *heul*

    EDIT: Gibts eigentlich Adapter 2,5" IDE auf SATA - sieht vielleicht bescheuert aus aber mich würde es ehrlich gesagt nicht stören wenn die Festplatte nen cm aus dem Notebook raussteht - da kann ich mir was aus GFK basteln das geht schon ...

  2. Re: und wieder ...

    Autor: Copperhead 08.05.08 - 10:43

    tribal-sunrise schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... bleiben wir armen IDE Kunden ausm vor

    Ich bin auch immer ganz traurig, dass ich nirgends mehr ISA-Graphikkarten finde.

  3. Re: und wieder ...

    Autor: damals 08.05.08 - 11:16

    Copperhead schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tribal-sunrise schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ... bleiben wir armen IDE Kunden ausm vor
    >
    > Ich bin auch immer ganz traurig, dass ich nirgends
    > mehr ISA-Graphikkarten finde.
    >

    Die guten alten Trident Karten :) Das waren Granaten!

  4. Re: und wieder ...

    Autor: Trident 08.05.08 - 11:35

    > > ... bleiben wir armen IDE
    > Kunden ausm vor
    >
    > Ich bin auch immer
    > ganz traurig, dass ich nirgends
    > mehr
    > ISA-Graphikkarten finde.
    >
    > Die guten alten Trident Karten :) Das waren
    > Granaten!

    guggst du hier:
    http://cgi.ebay.de/F%C3%BCr-Sammler!-Alte-Trident-ISA-Grafikkarte_W0QQitemZ360049420847QQcmdZViewItem?IMSfp=TL080505191a12685

  5. Re: und wieder ...

    Autor: fokka 08.05.08 - 15:59

    tribal-sunrise schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... bleiben wir armen IDE Kunden ausm vor
    >
    > *heul*
    >
    > EDIT: Gibts eigentlich Adapter 2,5" IDE auf SATA -
    > sieht vielleicht bescheuert aus aber mich würde es
    > ehrlich gesagt nicht stören wenn die Festplatte
    > nen cm aus dem Notebook raussteht - da kann ich
    > mir was aus GFK basteln das geht schon ...


    adapter sollte imho mahbar sein, musst halt mal suchen. ich finds auch unnötig, dass es die neuesten platten nur für sata gibt, denn zumindest für 320gb 5400er, wahrscheinlich sogar für die 7200er, würde die die ide bandbreite reichen und so weit ich weiß, ist ide sogar stromsparender - korrigiert mich, wenn ich falsch liege!

    ...so ist es halt blöd, wenn man etwas ältere geräte _ordentlich_ aufrüsten will...leider

  6. Re: und wieder ...

    Autor: rene-gade 08.05.08 - 21:06


    > adapter sollte imho mahbar sein, musst halt mal
    > suchen. ich finds auch unnötig, dass es die
    > neuesten platten nur für sata gibt, denn zumindest
    > für 320gb 5400er, wahrscheinlich sogar für die
    > 7200er, würde die die ide bandbreite reichen und
    > so weit ich weiß, ist ide sogar stromsparender -
    > korrigiert mich, wenn ich falsch liege!
    >
    > ...so ist es halt blöd, wenn man etwas ältere
    > geräte _ordentlich_ aufrüsten will...leider


    Also zu Zeiten als ich mir bei meinem Desktop Gerät noch überlegen musste ob S-ATA oder IDE hatten die vergleichbaren Modelle auch vergleichbare Leistungsaufnahmen, es sei denn sie hatten einen Brückenchip drin, aber das ist ja nicht mehr aktuell. Wie das allerdings bei Notebook Platten war, weiß ich nicht, hier bin ich immer noch armer IDE User :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Rellingen
  2. Weiss Mobiltechnik GmbH, Rohrdorf
  3. ANDRITZ Fiedler GmbH, Regensburg
  4. Deloitte, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
    I am Jesus Christ
    Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

    In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

  2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
    Dorothee Bär
    Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

  3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
    Mobilität
    E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


  1. 17:28

  2. 15:19

  3. 15:03

  4. 14:26

  5. 13:27

  6. 13:02

  7. 22:22

  8. 18:19