1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pioneers neue Blu-ray-Player mit…

PS3

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS3

    Autor: nf1n1ty 09.05.08 - 13:59

    Das soll nicht in Richtung "Fanboy-Geschwätz" werden (Ich besitze keine PS3), aber ist es da nicht sinnvoller, sich eine PS3 zuzulegen?
    Bei den Preise erhält man mehr für sein Geld und bekommt (wie ich das bisher gelesen habe) auch noch neue Funktionen über Firmware-Aktualisierungen.
    Also wenn der Preis für Sonys Konsole innerhalb der kommenden Jahre nochmal fällt und die normalen Abspielgeräte preslich immernoch so weit darüber liegen, wird mein erstes Blu-Ray-Gerät dann wohl aus dem Hause Sony kommen.
    (War das nicht auch diese "Bonusview"-Funktion, über die hier auf Golem, in Zusammenhang mit der PS3, berichtet wurde? (schon ne Weile her...))

  2. Re: PS3

    Autor: Irgendwer 09.05.08 - 15:18

    nf1n1ty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...

    Warum muss eigentlich bei jedem Blu-Ray Beitrag gleich die PS3 ausgepackt werden?
    Und zu deiner Frage: Nein, es ist völlig sinnfrei sich eine PS3 fürs Blu-Ray-schauen zuzulegen. Oder kaufst du dir einen PC nur um damit DVD zu schauen oder ein Smartphone nur um damit Radio zu hören?
    Die PS3 verbrät beim Blu-Ray-schauen rund 170 Watt während ein normaler Blu-Ray-Player rund 30 Watt braucht!

  3. Re: PS3

    Autor: Irgendwer 09.05.08 - 15:28

    nf1n1ty schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...

    Habe vergessen zu erwähnen dass die PS3 Overscan verwendet. Somit sind (wahrscheinlich alle) Blu-Ray-Player gegenüber der PS3 im Vorteil was Bildqualität angeht. Zum anderen sind bereits Blu-Ray-Player für rund 250,- Euro erhältlich während die PS3 immernoch mindestens 350,- Euro kostet.

  4. Re: PS3

    Autor: egdsg 09.05.08 - 15:29

    Zum anderen sind bereits
    > Blu-Ray-Player für rund 250,- Euro erhältlich
    > während die PS3 immernoch mindestens 350,- Euro
    > kostet.
    >

    Wenn du mir für 250 Euro einen Blueray-Player zeigst der auch tauglich ist und besser als die PS3 in der Abspielqualität, dann kauf ich ihn auch :-)


  5. Re: PS3

    Autor: Irgendwer 09.05.08 - 16:12

    egdsg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum anderen sind bereits
    > > Blu-Ray-Player für rund 250,- Euro
    > erhältlich
    > während die PS3 immernoch
    > mindestens 350,- Euro
    > kostet.
    >
    > Wenn du mir für 250 Euro einen Blueray-Player
    > zeigst der auch tauglich ist und besser als die
    > PS3 in der Abspielqualität, dann kauf ich ihn auch
    > :-)


    Ich hoffe du stehst zu deinem Wort:
    http://www.etest-heimkino.de/test_detail-18167-2258-samsung_bd_p1400.html

    Viel Spass beim Strom sparen.

  6. Re: PS3

    Autor: sdfghjkrtzuibn 12.05.08 - 12:50

    Irgendwer schrieb:

    > Und zu deiner Frage: Nein, es ist völlig sinnfrei
    > sich eine PS3 fürs Blu-Ray-schauen zuzulegen.

    Das ist totaler Blödsinn. Ein Kumpel von mir ist totaler Film-Freak und er hat sich eben für BD-Filme eine PS3 geholt. Wenn die PS3 ein beschissener BD-Player wäre, hätte er sich gar keine geholt.
    Im Ggs zur PS2, bei der der DVD-Player nur eine Dreingabe war, ist die PS3 ein vollwertiger BD-Player. Gerade billige Stand-Alone-Player sind von der Leistung her knapp bemessen, weshalb etwas ältere Player rein technisch gar nicht mit Bild-in-Bild o.so nachgerüstet werden können. Die PS3 hat so viel Leistung, dass selbst kommende Features problemlos nachgerüstet werden können.

    Nein, ich bin kein Sony-Fan, dennoch kann ich Deinen Schwachsinn nicht einfach im Raum stehen lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur
    DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V., Bonn
  2. SAP BW/BI Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen
  3. Softwareentwickler (m/w/d) für den Energiemarkt
    PSI Energy Markets GmbH, Aschaffenburg, Berlin, Hannover
  4. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden