1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Mobilfun…
  5. Thema

"Handy Finder" als Überwachungstool missbrauchbar?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Handy finder, geklappt

    Autor: Jens 10.03.04 - 00:22

    Hallo,
    möchte mal erfahren ob du schon irgendetwas bekommen hast bzw. erfahren hast über die software oder shareware progr. Währe net wenn du mir berichten kannst, bis dann Jens

  2. Re: Handy finder,für t-mobile

    Autor: richo 10.03.04 - 13:27

    Hallo, meinhandy wurde geklaut und ich wollt mal wissen ob ich heraus finden kann wo es gerade ist?
    d1 (t-mobile)
    nokia

  3. Re: Handy finder,für t-mobile

    Autor: richo 10.03.04 - 13:29

    Hallo, mein handy ist weg!! könnt ihr mir sagen wie ich eswieder finden kann

  4. Re:

    Autor: Uni-Physik 10.03.04 - 15:08

    Liebe Leute,

    Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass die Ortung eines Mobilfunkgeräts möglich, aber für einen üblichen Benutzer nicht einfach ist. Es ist einiges an Know-How, Gerätschaften und Software erforderlich um Geräte aller vier in der BRD führenden Netzbetreiber orten zu können. Die Ingenieure aller Unternehmen haben sich selbstverständlich einiges einfallen lassen, damit nicht jeder Einhlick auf den hintergründigen Datentransfer zwischen BTC und Mobilfunkgerät bekommt. Wer also sein Handy "verloren" hat und glaubt dass der Finder die alte, für ihn unnützliche SIM im Gerät behält und dieses auch eingeschaltet lässt, sollte den "Verlust" über den üblichen, bürokrtischen Weg, den entsprechenden Behörden melden. Die jenigen, die dieses Thema von der wissenschaftlichen Sicht interessiert und auch die jenigen, die das entsprechende grund-know-how und Finanzierungsmittel haben, können mir gerne eine email schreiben...

  5. Re: Handy finder,für t-mobile

    Autor: haryy 21.03.04 - 02:44

    Mein handy wurde geklaut, gibt es da etwas wo ich herrausfinden kann wo es genau ist? wäre super

  6. Re: Handy finder,für t-mobile

    Autor: gaetano 21.03.04 - 11:36

    Habe leider keine Antwort auf deine frage.Da ich mein handy auch verloren hab,und es noch neu war, würde ich sehr erfreut sein, wenn du schon weist wie ich mein Handy finden kann.

    MFG

  7. Re: Vollprofis

    Autor: Kurtulus 31.03.04 - 19:14

    :o) ich lach mich tot! ein korreckte antwort UNI-Physik!

  8. omg

    Autor: langeweile 10.05.04 - 15:36

    man seid ihr alles big brains.... lasst euch eure handy net klauen

  9. Re: omg

    Autor: Uni-Physik 12.05.04 - 16:38

    Lieber OMG,

    ich verstehe deine schwierige Situation und die dadurch verursachte Verzweiflung, aber bitte versuche zu verstehen, dass es für einen einfachen Bürger in einem Polizeistaat nicht gerade leicht ist, ein Mobilfunktelefon ohne Hilfe der Behörden zu orten. Aber unmöglich ist gar nichts. Hast du keine Bekannten bei der Polizei, Bundeswehr (Telekommunikations- und Satanlagen) oder bei der RegTP? Versuche andere, für dich erschwingbare Wege zu deinem Handy zu finden, denn hier diskuttieren wir über technische Nuancen und allgemeine Voraussetzungen für eine Ortung sowie über die politischen Aspekte dieser zur Verfügung stehenden Möglichkeit.

    Ich danke dir für dein Verständnis und hoffe, dass du dein Handy bald wiederfindest.

    dein "big brains" Repräsentant

  10. Re: Handy finder, geklappt

    Autor: klzifhgt 03.06.04 - 14:26

    hgjklhgb,llmdsjkn kb nmkvx bxcfJens schrieb:
    >
    > Hallo,
    > möchte mal erfahren ob du schon irgendetwas
    > bekommen hast bzw. erfahren hast über die
    > software oder shareware progr. Währe net wenn du
    > mir berichten kannst, bis dann Jens

  11. Re: Wen es interessiert, ließ diesen Beitrag.

    Autor: Romfi 20.09.04 - 14:10

    Hallo zusammen - Man könnte die Technologie auch umgekehrt nutzen. Die Handys könnten z. B. mit einem eigenen System, analog dem GPS ausgerüstet werden. Wenn es genügend Antennen hat, braucht es keine Sateliten mehr. Dann könnten auch Fussgänger etc. an fremden Orten direkt ans Ziel gelotst werden.

  12. Re:frage zur handy ortung

    Autor: maxim n. 12.10.04 - 23:38

    hi, mich würde das extrem intressieren wie man ein handy ortet! weil ich ein sehr eifersüchtiger mensch bin.."leider"...oder auch nich...keine ahnung!?!?..könntest du mir bitte mal sagen wie ich ein handy orten kann weil ich meine freundin auf die probe stellen will...zwecks der vermutung das sie fremdgeht!!!

    ..ich danke schon mal im vorraus!!!

    MFG Maxim N.

  13. Re:frage zur handy ortung

    Autor: farkas 13.10.04 - 00:05

    Typisch Forum!!..i will mal wissen wo man diesen prog. finden kann???

    da stellen 1000000000..Leutchen immer die selbe frage "wo bekomme ich dieses prog." das ist eine schwere Frage oder...
    na bin mal gespannt ob diese Frage beantwortet werden kann ei..ei..ei..

    also wo bekomme ich dieses Programm...ist hier einer in der lage dies zu beantworten

    Danke

  14. Re: omg

    Autor: allwissend 18.10.04 - 21:13

    Ihr seit doch alles deppen, keine Ahnung von tut und blasen, aber hier mit reden wollen. tse, tse, tse, da kann ich nur lachen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  15. Re: omg

    Autor: romfi 19.10.04 - 08:14

    Pisa lässt grüssen! - Wenn schon ohne Anstand, dann bitte ohne Rechtschreibefehler.

    Anstatt Phantomen nachzurennen könnte sich jeder einmal überlegen was für Parameter überhaupt zur Verfügung stehen, um ein Handy orten zu können. Dann ergibt sich daraus, ob eine präzise Ortung unter Einsatz einer intelligenten Software in Anwendung mit den heutigen technischen Einrichtungen funktionieren könnte.

  16. Re:frage zur handy ortung

    Autor: Alex 14.11.04 - 23:21

    hi,ich wollte wissen wo man das prog. findet weil ich habe mein handy verloren und das ist ein teures handy darum wollte ich wissen wie das funktioniert! also ich hoffe du kannst mir helfen danke tchüss

  17. Re: Wen es interessiert, ließ diesen Beitrag.

    Autor: MaXimumHardness 14.11.04 - 23:25

    Mal ganz ehrlich schön und gut was ishr da euch erzählt , aber meistens liegt das einfachste und beste ganz nah.... www.trackyourkid.de "Damit die Eltern ihre Kinder Orten können um zu wissen wo sie sind" :-P Ist klar... es funktioniert ganz gut...
    Es ist zwar nicht perfect und sagt nicht ob man aufm klo ist oder nicht aber... bis auf 20 Meter genau... damit sollte man doch leben können oder...

  18. Re:frage zur handy ortung

    Autor: Stephan 14.11.04 - 23:28

    Schau mal hier
    http://www.kh-gps.de/o2.htm
    Gruß Stephan

  19. Re: Handy finder,für t-mobile

    Autor: Alex 14.11.04 - 23:29

    hi, ich habe mein handy verloren darum wollte ich dich fragen wo das prog. ist weil das handy war sehr teuer darum.ich hoffe du kannst mir helfen danke.
    bitte hinterlasse mir ne mail unter: Macho383@lycos.dericho schrieb:
    >
    > Hallo, meinhandy wurde geklaut und ich wollt mal
    > wissen ob ich heraus finden kann wo es gerade ist?
    > d1 (t-mobile)
    > nokia

  20. Re: Handy finder,für t-mobile

    Autor: romfi 15.11.04 - 06:58

    Es gibt kein Programm, welches Dir hilft Dein Handy wieder zu finden!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. IT-Spezialist (m/w/d)
    Lotto Bayern | Abteilung 1 Referat 12 | HR-Marketing & Entwicklung, München
  3. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  4. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")
  3. 7,49€
  4. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis