1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Mobilfun…

Re: Viag Strahlung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Viag Strahlung

Autor: chojin 08.01.02 - 15:12

uh, da hab ich wohl den Thread verpasst.

Belegen kann ich natürlich nix, aber Viag hat ja in den cities deutlich mehr Sendestationen als andere Anbieter, um z.b. "genion home" zu ermöglichen. Man zahlt den "home" tarif ja nur bei benutzung der stationen in unmittelbarer umgebung (2km oder so) des Heims.

Durch die geringere Entfernung (durch mehr Sender) ist die Sendestrahlung des Handys "angeblich" nur halb so hoch wie bei anderen Netzen.


Die Gauss-Krüger Koordinaten der aktuell benutzten Sendestation kann man sich bei Viag im Übrigen durch den Nachrichtendienst (afaik 220) übermitteln lassen (kostenlos). Durch Umrechnung bekommt man den genauen Standpunkt.


Neues Thema


Thema
 

Quam: Neuer Mobilfunkanbieter startet in Deutschland

Golem.de | 14.11.01 - 11:05
 

Re: Quam: Neuer Mobilfunkanbieter...

mzam | 14.11.01 - 12:01
 

Re: Quam: Neuer Mobilfunkanbieter...

Raymond | 14.11.01 - 12:14
 

Re: Quam: Neuer Mobilfunkanbieter...

[MoRE]Mephisto | 14.11.01 - 15:27
 

Re: Quam: Nix gegen VIAG !

Norbert | 14.11.01 - 15:35
 

Re: Quam: Nix gegen VIAG !

chojin | 14.11.01 - 16:53
 

Re: Quam: Nix gegen VIAG !

mogloi | 14.11.01 - 22:04
 

Re: Viag Strahlung

chojin | 08.01.02 - 15:12
 

Crosslink: Chip.de: Interessantes...

[MoRE]Mephisto | 14.11.01 - 19:57
 

Re: Crosslink: Chip.de: Interessantes...

Corban | 15.11.01 - 12:15
 

Re: Crosslink: Chip.de: Interessantes...

[MoRE]Mephisto | 15.11.01 - 20:36
 

Re: Crosslink: Chip.de: Interessantes...

Manfred Vandersee | 23.11.01 - 02:48

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Organisatorin/IT-Organisa- tor (m/w/d)
    Landschaftsverband Rheinland, Köln
  2. Gruppenleitung Geoinformatik (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  3. Projektmanagerin / Projektmanager - Schwerpunkt Herz- und Gefäßmedizin
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Sülzetal bei Magdeburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
    Arbeit in der IT
    Depression vorprogrammiert

    ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
    Ein Feature von Andreas Schulte

    1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
    2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
    3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück

    Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
    Windows-Automatisierung
    Was die Power von Powershell ausmacht

    In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
    Eine Anleitung von Holger Voges

    1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
    2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
    3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert