1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Mobilfun…

KPN: Fusion von E-Plus und O2 denkbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. KPN: Fusion von E-Plus und O2 denkbar

    Autor: Golem.de 04.03.03 - 09:59

    Der niederländische Mutter-Konzern von E-Plus, KPN, denkt über eine Fusion von E-Plus mit O2 nach, das berichtet die Financial Times Deutschland. "Von der Logik her passt es. Wir wollen mal gucken, was im Sommer und Herbst weiter passiert", zitiert das Blatt KPN-Finanzchef Maarten Henderson. Angewiesen sei man auf einen Zusammschluss aber nicht.

    https://www.golem.de/0303/24267.html

  2. Re: KPN: Fusion von E-Plus und O2 denkbar

    Autor: Maddin 04.03.03 - 11:01

    Wäre doch garnicht schlecht wenn beide fusionieren würden.
    Ich als derzeitiger E-Plus Kunde könnte dann wie bei O2 üblich auch das D1-Netz per Roaming mitnutzen....

  3. Re: KPN: Fusion von E-Plus und O2 denkbar

    Autor: Pitbull 04.03.03 - 11:14

    die frage ist eher ob das d1 roaming noch aktuell ist. da sich o2 und e+ dann quasi ergänzen würden vom netz her. von daher kann man das roaming dann ruhig vergessen. das geht ja jetzt schon nicht mehr richtig (ich in bei o2/genion duo).ich fänds in ordnung wenn die konditionen von o2 so bleiben würde wie sie sind und ganz wichtig die HZ. aber das wird glaube ich das geringste problem werden.

    Greetz

    Pitbull

  4. Re: KPN: Fusion von E-Plus und O2 denkbar

    Autor: ein Programmierer 05.03.03 - 23:58

    Pitbull schrieb:

    Hallo,

    > da sich o2 und e+ dann quasi
    > ergänzen würden vom netz her. von daher kann man
    > das roaming dann ruhig vergessen.

    oh je!

    O2 ist vor allem in der größeren Städten gut ausgebaut, und Eplus auch (wobei nach meiner Erfahrung O2 die bessere Versorgung bietet).

    O2 und Eplus würden sich nicht ergänzen, weil meistens beide da sind oder keiner. :-(

    Ich hab meistens zwei Handys dabei, eben genau O2 und Eplus. und wenn Eplus kein Netz mehr hat, zeigt das O2-Handy D1-Roaming an.

    So nebenbei: ich bin für Konkurrenz, nicht für Zusammenschluß. Und ganz besonders in diesem Fall. Wenn sich in D bei den Horror-Mobilgebühren jemals noch was tut, dann bei mehr Konkurrenz und nicht bei weniger.

    Gruß, Wolfgang

  5. Re: KPN: Fusion von E-Plus und O2 denkbar

    Autor: WIP 06.03.03 - 17:27


    > O2 ist vor allem in der größeren Städten gut
    > ausgebaut, und Eplus auch (wobei nach meiner
    > Erfahrung O2 die bessere Versorgung bietet).

    O2 geht viel in die Suburbans. Randzonen zu großen Städten und versorgt dort die kleinen Dörfer! Hier ein 1200 Seelen Dorf, der einzigste Sender ist ein O2-Repeater!

    WIP

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HERMA GmbH, Filderstadt
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), München
  3. Universität Bielefeld, Bielefeld
  4. AKKA, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de