1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Telekommunikation
  4. Mobilfun…

O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: Golem.de 26.09.03 - 13:00

    O2-Kunden können ab dem 1. Oktober 2003 mit der O2 Multicard mit mehreren mobilen Geräte unter einer Rufnummer erreichbar sein. Bis zu drei SIM-Karten kann der Privatkunde einsetzen, Geschäftskunden mit einem Rahmenvertrag sogar bis zu sechs Karten.

    https://www.golem.de/0309/27641.html

  2. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: pennbruder 26.09.03 - 13:19

    mmm... also mir wäre das umgekehrte lieber:

    2 rufnummer für eine SIM, die gleichzeitig funktionieren. sodass ich nur ein handy für geschäftlich und privat brauche und im display angezeigt kriege, über welche rufnummer (geschäftlich oder privat) der aktuelle anruf reinkommt.

    gibt es sowas schon?

  3. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: techt 26.09.03 - 13:29

    Hi,

    sowas gibt es doch schon bei eplus.
    PrivatLine nennt sich das ganze.

    Und wenn du bei Vodafone 'ne Daten/Fax Nummer mit dazu nimmst,
    bist du Telefonisch auch unter dieser erreichbar.

    Mit dem passenden Handy klingelts auch unterschiedlich.

    b.

  4. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: pennbruder 26.09.03 - 13:36

    techt schrieb:
    >
    > Hi,
    >
    > sowas gibt es doch schon bei eplus.
    > PrivatLine nennt sich das ganze.
    >
    > Und wenn du bei Vodafone 'ne Daten/Fax Nummer
    > mit dazu nimmst,
    > bist du Telefonisch auch unter dieser erreichbar.
    >
    > Mit dem passenden Handy klingelts auch
    > unterschiedlich.
    >

    fein, danke für die info. werde mich da mal weiter schlau machen,
    das interessiert mich nämlich sehr!

  5. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: chojin 26.09.03 - 13:44

    Ich finde die Idee/Umsetzung von O2 ziemlich praktisch, zusammen mit der Privateline von E-Plus wäre das wohl perfekt :)
    Vielleicht kommt auch irgendwann das.

    Jetzt brauch ich nur noch ein Autotelefon, PDA, und PCMCIA-GSM-Modem ... ;)

  6. RECHTSCHREIBFEHLER!!!

    Autor: besserwisser 26.09.03 - 14:08

    "Notebbok"

  7. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: Zazzel 27.09.03 - 13:52

    Hi,

    dann schau Dir mal SonyEricsson-Telefone an (mein T39m kann nämlich wunderbar mit zwei Leitungen umgehen).

    Einfach mal die Bedienungsanleitungen downloaden und stöbern.



    Grüße,

    Kai

  8. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: max 05.10.03 - 09:30

    Hallo Penner;)

    Der techt hat Dich wohl fasch verstnden...
    was Du willst sind doch 2 chips in einem phone...
    d.h. wahlweise privat telefonieren geschaeftlich trotzdem erreichbar...
    moecht ich auch gerne...
    haste was gefunden???

  9. Re: O2 Multicard: Bis zu sechs SIM-Karten pro Rufnummer

    Autor: onkel hotte 17.05.04 - 00:29

    Nur gibt es bei der Multicard nen kleines Problem...
    Wenn man sich die über das Bonus Programm (für 1000 Pt.) bestellt, dann wartet man wie ich z.B. seit fast 6 Wochen darauf, das sich was tut, und an der (glücklicherweise kostenfreien) Hotline wird man bisher immer nur vertröstet...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. ING Deutschland, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Nitro VG270Ubmiipx 27-Zoll-IPS WQHD 75Hz für 199€, Acer Predator Cestus 330 Gaming...
  2. (u. a. BenQ GL2780E 27-Zoll-LED FHD für 127,84€, Lenovo IdeaPad Flex 5 15,6-Zoll-FHD-IPS-Touch...
  3. 333€ (Vergleichspreis 388€)
  4. 49,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen