1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EA rudert beim Kopierschutz von Spore…

Wen die Technik eingebaut ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wen die Technik eingebaut ist

    Autor: WersGlaubt 13.05.08 - 08:34

    wird sie auch genutzt. Erst mal wird dann einfach verkauft und mit einem Update der ursprünglich geplante "Kopierschutz" aktiviert. Niemand außer EA weiß, welche Daten da von der Festplatte abgezogen werden und wo die dann eventuell wieder auftauchen.

  2. Re: Wen die Technik eingebaut ist (wird sie genutzt ;)

    Autor: paranoia_joe 04.09.08 - 12:27

    WersGlaubt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wird sie auch genutzt. Erst mal wird dann einfach
    > verkauft und mit einem Update der ursprünglich
    > geplante "Kopierschutz" aktiviert. Niemand außer
    > EA weiß, welche Daten da von der Festplatte
    > abgezogen werden und wo die dann eventuell wieder
    > auftauchen.


    Na im Internet und bei den ganzen Lieben Werbefirmen die
    einen dann mit Spam und Maleware bombardieren. oder
    in einem Nahverkehrszug auf einem unscheinbaren Stick
    /CD-Rom ect..oder in Schäubles persönlichem
    Terroristen-adressbuch....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Transdev Vertrieb GmbH, Leipzig
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Webasto Group, Stockdorf bei München
  4. Radio NRJ GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    1. Microsoft: Die 85-Zoll-Version des Surface Hub kommt
      Microsoft
      Die 85-Zoll-Version des Surface Hub kommt

      Das große Surface Hub 2S wird ebenfalls auf Windows 10 Pro aufrüstbar sein. Außerdem gibt es einen Patch auch für die erste Generation.

    2. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
      Cisco und Apple
      Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

      Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

    3. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
      Openreach
      Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

      Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.


    1. 20:00

    2. 18:56

    3. 17:50

    4. 17:40

    5. 17:30

    6. 17:30

    7. 17:15

    8. 17:00