Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dell will angeblich XPS-Rechner…

Alienware ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alienware ?

    Autor: HCS 13.05.08 - 14:32

    Is das nicht diese Firma mit überteuerten, hässlichen, schwachsinnig verbauten Komponenten, desses Rechenknechte nur für Millionärskinder einigermassen erschwinglich sind ?
    Bähh sag ich nur. Passt zu Dell wie die Fliege zur Scheisse.

  2. Re: Alienware ?

    Autor: Blork 13.05.08 - 14:34

    HCS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Is das nicht diese Firma mit überteuerten,
    > hässlichen, schwachsinnig verbauten Komponenten,
    > desses Rechenknechte nur für Millionärskinder
    > einigermassen erschwinglich sind ?
    > Bähh sag ich nur.


    Nein, die heisst Apple.

  3. Re: Alienware ?

    Autor: HCS 13.05.08 - 14:47

    Blork schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > HCS schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Is das nicht diese Firma mit
    > überteuerten,
    > hässlichen, schwachsinnig
    > verbauten Komponenten,
    > desses Rechenknechte
    > nur für Millionärskinder
    > einigermassen
    > erschwinglich sind ?
    > Bähh sag ich nur.
    >
    > Nein, die heisst Apple.

    signed..jenau daruff hab ick abjezielt, alta.
    und jetze: back tu bisniss..muss nen Appel entkernen.

  4. Re: Alienware ?

    Autor: The Hatter 13.05.08 - 14:55

    HCS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Is das nicht diese Firma mit überteuerten,
    > hässlichen, schwachsinnig verbauten Komponenten,
    > desses Rechenknechte nur für Millionärskinder
    > einigermassen erschwinglich sind ?
    > Bähh sag ich nur. Passt zu Dell wie die Fliege zur
    > Scheisse.


    Hört sich vielmehr nach Neid von Medion-Notebook-Usern an!

    Welche anstatt der Fliege zum besagten haargenau passen .

  5. Re: Alienware ?

    Autor: Alien123 13.05.08 - 15:01

    Es steht jedem frei die Geräte nicht zu kaufen.

    Meine persönliche Meinung ist aber auch, dass die Geräte jenseits von Gut und Böse verkauft werden.

    Die laufen besonders gut in den USA, denn da hat man noch weniger ein Problem damit so ein Gerät über Jahre zu finanzieren. Wers brauch. Bitte!

  6. Re: Alienware ?

    Autor: HCS 13.05.08 - 15:03

    The Hatter schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hört sich vielmehr nach Neid von
    > Medion-Notebook-Usern an!
    >
    > Welche anstatt der Fliege zum besagten haargenau
    > passen .

    puuh - in der Schule nichts von Satzstellung gehört ? Falls du nicht so gut Teuscthh kannst: kein Problem, hab zur Kenntnis genommen was du meinst..
    Allerdings is mir das zu Nivealos ^^, scheinst auch kein Plan von den Top komponenten zu haben, die Medion so verbaut./i

  7. Re: Alienware ?

    Autor: The Hatter 13.05.08 - 15:18

    HCS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > The Hatter schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hört sich vielmehr nach Neid von
    >
    > Medion-Notebook-Usern an!
    >
    > Welche
    > anstatt der Fliege zum besagten haargenau
    >
    > passen .
    >
    > puuh - in der Schule nichts von Satzstellung
    > gehört ? Falls du nicht so gut Teuscthh kannst:
    > kein Problem, hab zur Kenntnis genommen was du
    > meinst..
    > Allerdings is mir das zu Nivealos ^^, scheinst
    > auch kein Plan von den Top komponenten zu haben,
    > die Medion so verbaut./i


    Brauchte nicht in die Schule, gelte als viel zu intelligent.

    Und habe ich aus versehen die Null oder Wahlwiederholung gedrückt, das du mich mit deiner Erleuchtung belästigst?

  8. Re: Alienware ?

    Autor: Glashaus 13.05.08 - 15:18


    > Allerdings is mir das zu Nivealos ^^, scheinst
    > auch kein Plan von den Top komponenten zu haben,
    > die Medion so verbaut./i


    Allerdings ist mir das zu niveaulos; scheinst auch keinen Plan von den top Komponenten zu haben, die Medion so verbaut.

  9. Re: Alienware ?

    Autor: HCS 13.05.08 - 15:29

    Glashaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Allerdings is mir das zu Nivealos ^^,
    > scheinst
    > auch kein Plan von den Top
    > komponenten zu haben,
    > die Medion so
    > verbaut./i
    >
    > Allerdings ist mir das zu niveaulos; scheinst auch
    > keinen Plan von den top Komponenten zu haben, die
    > Medion so verbaut.

    Rechtschreibnazi ? lol -geh mal kräftig den Darm drücken
    und danach lies mal zwischen den Zeilen *auslach*

  10. Re: Alienware ?

    Autor: Glashaus 13.05.08 - 15:35


    > Rechtschreibnazi ? lol -geh mal kräftig den Darm
    > drücken
    > und danach lies mal zwischen den Zeilen *auslach*

    Schon besser. Jetzt fehlt nur noch deine Beiträge mit einer anständigen Diktion und lesenswertem Inhalt zu versehen. Ich hoffe mal, das wird bei Zeiten dein, mindestens 10 Jahre in der Zukunft liegender, Adoleszenzkonflikt leisten.

  11. Re: Alienware ?

    Autor: The Hatter 13.05.08 - 15:48

    Glashaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Rechtschreibnazi ? lol -geh mal kräftig
    > den Darm
    > drücken
    > und danach lies mal
    > zwischen den Zeilen *auslach*
    >
    > Schon besser. Jetzt fehlt nur noch deine Beiträge
    > mit einer anständigen Diktion und lesenswertem
    > Inhalt zu versehen. Ich hoffe mal, das wird bei
    > Zeiten dein, mindestens 10 Jahre in der Zukunft
    > liegender, Adoleszenzkonflikt leisten.
    >


    Hehe, und ich hab schon gedacht HCS wäre in Person von Glashaus Schizophren...

    @HCS: Hautcremewitze kommen von Leuten die keinen eigenen Stil haben.

  12. Re: Alienware ?

    Autor: HCS 13.05.08 - 15:52

    Glashaus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Rechtschreibnazi ? lol -geh mal kräftig
    > den Darm
    > drücken
    > und danach lies mal
    > zwischen den Zeilen *auslach*
    >
    > Schon besser. Jetzt fehlt nur noch deine Beiträge
    > mit einer anständigen Diktion und lesenswertem
    > Inhalt zu versehen. Ich hoffe mal, das wird bei
    > Zeiten dein, mindestens 10 Jahre in der Zukunft
    > liegender, Adoleszenzkonflikt leisten.

    na da hör ich doch den Hatter raus...genau die selbe scheiss satzstellung..Mensch lass es einfach.
    Deine pseudo geschwollene aussprache gespickt mit ein paar Fremwörter aus Muttis Buch der schlauen Wörter machts auch nicht besser.

    ...und die Sache mit den kommas gucken wir uns auch nochmal an, nicht wahr ?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Berlin
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  4. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 33,99€
  2. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. VLC, Kodi, Popcorn Time: Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden
    VLC, Kodi, Popcorn Time
    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

    Untertitel sind praktisch, um Filme in einer fremden Sprache zu sehen oder eine andere Sprache zu lernen. Doch die Art und Weise, wie Mediaplayer damit umgehen, ist offenbar alles andere als sicher - bis jetzt.

  2. Engine: Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld
    Engine
    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

    Der Engine-Hersteller Unity kann weiter wachsen: Der US-Investor Silver Lake Partners steckt rund 400 Millionen US-Dollar in die Firma. Ein großer Teil des Geldes fließt allerdings nicht in neue Technologien - sondern in Autos für die Angestellten.

  3. Neuauflage: Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden
    Neuauflage
    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

    Eine Reparatur scheint bei einem Verkaufspreis von 60 Euro nicht zu lohnen: Wie aus der Bedienungsanleitung des neuen Nokia 3310 hervorgeht, wird das Featurephone im Falle eines Defektes nicht repariert, sondern gleich ersetzt. Umweltfreundlich ist das nicht.


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40