1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenSSL-Schlüssel in Debian…

Re: 4096 und 8192 auch betroffen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: 4096 und 8192 auch betroffen?

Autor: Dominik Holling 16.05.08 - 13:50

Florian Wiessner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Key Frage schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > sind nur die Keys DSA 1024 und RSA 2048
>
> betroffen?
> Im Debian Paket openssh-blacklist
> sind nur für
> diese blacklisten
> vorhanden.
>
> ssh-vulnkey -a
>
> [...]
> Unknown (no blacklist information):
> 8192
>
> xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx
&g
> t; /home/USER/.ssh/id_rsa.pub
> Unknown (no
> blacklist information): 4096
>
> xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx:xx
&g
> t; /home/USER/.ssh/authorized_keys
>
> [...]
>
> Ja, Schlüssel mit 4096 oder mehr Bit sind auch
> betroffen, hier dauert nur das Berechnen länger
> und diese sind nicht im Paket openssh-blacklist
> enthalten.

Das hat auch schon jemand bei Debian auf die Bugliste gepostet.
http://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=481181
Der letze Eintrage hat einen Link zu einer RSA 4096 bit blacklist. In wiefern die stimmt weiß ich nicht.


Neues Thema


Thema
 

4096 und 8192 auch betroffen?

Key Frage | 14.05.08 - 14:05
 

Re: 4096 und 8192 auch betroffen?

Florian Wiessner | 15.05.08 - 16:31
 

Re: 4096 und 8192 auch betroffen?

Dominik Holling | 16.05.08 - 13:50
 

Re: 4096 und 8192 auch betroffen?

dgxxer | 27.05.08 - 10:05

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scrum Master & Agile Coach (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg (Home-Office möglich)
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Hays AG, Witten
  3. IT-Trainer (Remote möglich) (m/w/d)
    Hays AG, Aschaffenburg
  4. Webdesigner (m/w/d) in Teilzeit
    Scale Prop GmbH, Bundesweit (Homeoffice)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ statt 89,99€
  2. 14,49€
  3. 3,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Free-to-Play: Eine Galaxie voller Geschäftsmöglichkeiten
Free-to-Play
Eine Galaxie voller Geschäftsmöglichkeiten

In Prosperous Universe treiben wir Handel im Universum und in Crowz kämpfen wir als Soldaten: Golem.de stellt neue Free-to-Play-Spiele vor.
Von Rainer Sigl

  1. Free-to-Play Sony und Microsoft wollen Werbung in Spielen
  2. Velan Studios Gelungenes Sportspiel Knockout City wird Free-to-Play
  3. Free-to-Play Javascript-Programmierung als Abenteuer-Thriller

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt