1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Weniger Schwarzkopien in Deutschland

Berliner Zeitung Leser wissen mehr!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Berliner Zeitung Leser wissen mehr!

    Autor: sentino 15.05.08 - 12:43

    Mahlzeit,

    folgendes schreibt die Berliner Zeitung zu dem Thema:
    [-schnipp-]
    Die BSA lässt einmal im Jahr das Ausmaß der Software-Piraterie in mehr als 100 Ländern untersuchen. Dafür ermitteln die Marktforscher von IDC die Zahl der verkauften Computer und schätzen den durchschnittlichen Softwarebedarf. Der für die Branche entstehende Schaden ergibt sich aus der Differenz zwischen dem vermuteten Bedarf und der auf legalem Wege verkauften Software. Dabei sind allerdings Ungenauigkeiten möglich: Zum Beispiel gibt es zu vielen Kaufprogrammen kostenlose Alternativen auf Open-Source-Basis.
    [-Schnapp-]
    Quelle: http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/wirtschaft/detail_dpa_17756130.php

    Heißt also:
    Von 100 verkauften Pc's müssten mind. 95 mit Windows ausgeliefert werden. Auf allen Systemen ohne vorinstalliertem Windows läuft ein raubkopiertes Windows!
    Ich vermute mal weiterhin, dass von 100 PC's mind. 70 ein Office Paket
    haben müssen. Von den 70 PC's haben aber dummerweise nur 30 M$ Office vorinstalliert. Die restlichen 40 PC's haben Raubkopien !!!
    Open Office o.ä. gibt es nicht !!!

    Erinnert mich irgendwie stark an die Filmindustrie:
    Jeder der ein Film im Internet runterlädt würde Ihn im Kino schauen wenn er den Film nicht runterladen könnte.
    So kommen Statistiken zustande.

    Grüße

    Alex

  2. Re: Berliner Zeitung Leser wissen mehr!

    Autor: OOoo 15.05.08 - 13:34

    sentino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Von den 70 PC's haben aber
    > dummerweise nur 30 M$ Office vorinstalliert. Die
    > restlichen 40 PC's haben Raubkopien !!!
    > Open Office o.ä. gibt es nicht !!!

    Eben! 75% der Leute die ich kenne und MS-Office drauf hatten, sind inzwischen auf Open Office umgestiegen.



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur
    DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V., Bonn
  2. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. IT-Security-Analyst / Security Engineer (m/w/d)
    C.D. Wälzholz GmbH & Co. KG, Hagen
  4. Junior Software Developer (m/w/d) Ruby on Rails
    Sektor N GmbH, Hamburg, Heidelberg (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
IAA
"Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
  2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
  3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden