Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Endgültiges Aus für Wahlcomputer…

Niederländer klüger als Deutsche ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: wushu 18.05.08 - 12:46

    oder Deutsche risikobereiter oder einfach nur besser bezahlt ;-)?

  2. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: Towelie 18.05.08 - 12:55

    XD

    mfg

  3. wozu wahlen in zeiten von Stasi 2.0?

    Autor: Lone Wolf 18.05.08 - 13:19

    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder Deutsche risikobereiter oder einfach nur
    > besser bezahlt ;-)?
    >


    erklärt es mir bitte.

  4. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: DerPfarrer 18.05.08 - 15:25

    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder Deutsche risikobereiter oder einfach nur
    > besser bezahlt ;-)?
    >

    Schaut euch an, was in den USA nach der Manipulation von Wahlcomputern passiert ist! Erst 2000 und dann 2004!

    Stift und Papier sind besser, weil Papier keine Funktionsstörung hat ;-)

  5. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: Patty 18.05.08 - 15:31

    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder Deutsche risikobereiter oder einfach nur
    > besser bezahlt ;-)?

    Im Fußball gewinnen die keinen Blumenpott aber die Politiker scheinen wirklich weniger merkbefreit, als unsere.

  6. Was für eine Frage...

    Autor: fietsen verhuur 18.05.08 - 17:56

    Natürlich sind die Niederländer in der Vergangenheit fast immer klüger in ihrer Politik gewesen (mal abgesehen von dieser lächerlichen Monarchie):
    * liberale Drogenpolitik
    * liberalere Einstellung zu Dingen wie Pornografie, Prostitution
    * gute Einwanderungspolitik

    Alles Themen, wo unsere sogenannten Volksvertreter gleich alle den Teufel an die Wand malen, statt ihre Dogmen aufzugeben. Leider geht es aber auch in den Niederlanden in den letzten Jahren wieder rückwärts in Richtung mehr Unfreiheit, so wie bei uns.

  7. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: EinGast 18.05.08 - 18:13

    DerPfarrer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wushu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oder Deutsche risikobereiter oder einfach
    > nur
    > besser bezahlt ;-)?
    >
    > Schaut euch an, was in den USA nach der
    > Manipulation von Wahlcomputern passiert ist! Erst
    > 2000 und dann 2004!
    >
    > Stift und Papier sind besser, weil Papier keine
    > Funktionsstörung hat ;-)
    >

    In den USA gab / gibt es Papierwahlen - oder genauer gesagt: Wahlmaschinen mit Voter Verified Paper Audit Trail.
    Die Nachzählungen sind nur "mysteriöserweise" abgebrochen worden.


  8. Re: wozu wahlen in zeiten von Stasi 2.0?

    Autor: Sir Jective 18.05.08 - 19:24

    Lone Wolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wushu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > oder Deutsche risikobereiter oder einfach
    > nur
    > besser bezahlt ;-)?
    >
    > erklärt es mir bitte.

    Na, damit das Volk DENKT, es hat was mitzureden. In der DDR gabs ja auch "Wahlen", und jedes mal gewann die SED mit 99.9%, das Volk hat gesprochen!

    Bei uns gibts auch "Wahlen" und jedesmal gewinnt eine Koalition aus den verschiedenen Teilgruppen der SPDCDSUFDPGrüne.

    Das System in der BRD hat den klaren Vorteil, daß die Wahllosigkeit längst nicht so offensichtlich ist. Es ist auch überhaupt nicht nötig, das Wahlergebnis zu manipulieren, denn egal wie das Volk wählt, regiert immer die SPDCDSUFDPGrüne.

  9. Re: wozu wahlen in zeiten von Stasi 2.0?

    Autor: :-) 18.05.08 - 19:41

    Sir Jective schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lone Wolf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wushu schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > oder Deutsche risikobereiter
    > oder einfach
    > nur
    > besser bezahlt
    > ;-)?
    >
    > erklärt es mir bitte.
    >
    > Na, damit das Volk DENKT, es hat was mitzureden.
    > In der DDR gabs ja auch "Wahlen", und jedes mal
    > gewann die SED mit 99.9%, das Volk hat
    > gesprochen!
    >
    > Bei uns gibts auch "Wahlen" und jedesmal gewinnt
    > eine Koalition aus den verschiedenen Teilgruppen
    > der SPDCDSUFDPGrüne.
    >
    > Das System in der BRD hat den klaren Vorteil, daß
    > die Wahllosigkeit längst nicht so offensichtlich
    > ist. Es ist auch überhaupt nicht nötig, das
    > Wahlergebnis zu manipulieren, denn egal wie das
    > Volk wählt, regiert immer die SPDCDSUFDPGrüne.
    >
    >


    Du meinst:
    In der DDR konnte man nur Pest wählen, wir hingegen dürfen zwischen PestCholera und CholeraPest wählen?
    :-)

  10. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: dag 19.05.08 - 05:39

    DerPfarrer schrieb:
    > Schaut euch an, was in den USA nach der
    > Manipulation von Wahlcomputern passiert ist! Erst
    > 2000 und dann 2004!
    >
    > Stift und Papier sind besser, weil Papier keine
    > Funktionsstörung hat ;-)

    Wegen Funktionsstoerungen mach' ich mir keine Sorgen. Das Problem ist m.M. nach eher, dass die Wahl mit Wahlcomputern (oder besser 'Wahlgeraeten') nicht transparent und nicht nachvollziehbar ist.

    Der Computer kann mir immer vorgaukeln, dass ich Partei A gewaehlt haette und intern Partei B zaehlen und ich kann's nicht ueberpruefen.

    Was gewinnen wir durch die Dinger? Dass wir schon um 19:00 wissen, wie's aussieht als erst am naechsten Morgen?!? Riiigh, ganz wichtig, das.

  11. Du hast sooo recht!

    Autor: igi 19.05.08 - 09:29

    fietsen verhuur schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich sind die Niederländer in der
    > Vergangenheit fast immer klüger in ihrer Politik
    > gewesen (mal abgesehen von dieser lächerlichen
    > Monarchie):
    > * liberale Drogenpolitik
    > * liberalere Einstellung zu Dingen wie
    > Pornografie, Prostitution
    > * gute Einwanderungspolitik
    >
    > Alles Themen, wo unsere sogenannten Volksvertreter
    > gleich alle den Teufel an die Wand malen, statt
    > ihre Dogmen aufzugeben. Leider geht es aber auch
    > in den Niederlanden in den letzten Jahren wieder
    > rückwärts in Richtung mehr Unfreiheit, so wie bei
    > uns.
    >
    WORD! in allen Punkten!!

  12. Re: Du hast sooo recht!

    Autor: Ekelpack 19.05.08 - 09:31

    igi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fietsen verhuur schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Natürlich sind die Niederländer in der
    >
    > Vergangenheit fast immer klüger in ihrer
    > Politik
    > gewesen (mal abgesehen von dieser
    > lächerlichen
    > Monarchie):
    > * liberale
    > Drogenpolitik
    > * liberalere Einstellung zu
    > Dingen wie
    > Pornografie, Prostitution
    > *
    > gute Einwanderungspolitik
    >
    > Alles Themen,
    > wo unsere sogenannten Volksvertreter
    > gleich
    > alle den Teufel an die Wand malen, statt
    > ihre
    > Dogmen aufzugeben. Leider geht es aber auch
    >
    > in den Niederlanden in den letzten Jahren
    > wieder
    > rückwärts in Richtung mehr Unfreiheit,
    > so wie bei
    > uns.
    >
    > WORD! in allen Punkten!!
    >
    >

    * Islamisten die auf offener Straße Künstler ermorden.

  13. Wenn Wahlen...

    Autor: Replay 19.05.08 - 10:00

    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder Deutsche risikobereiter oder einfach nur
    > besser bezahlt ;-)?
    >

    ...etwas ändern würden, wären sie sowieso verboten.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  14. Re: Du hast sooo recht!

    Autor: Flying Circus 19.05.08 - 10:16

    Ekelpack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > * Islamisten die auf offener Straße Künstler
    > ermorden.

    Und? Dafür gibts dann eben Knast. Wie für einen nicht-religiös motivierten Mord auch.

  15. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: diGriz 19.05.08 - 11:42

    dag schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was gewinnen wir durch die Dinger? Dass wir schon
    > um 19:00 wissen, wie's aussieht als erst am
    > naechsten Morgen?!? Riiigh, ganz wichtig, das.

    Na ja, ein Stoiber 2.0 kann sich dann aber nicht mehr um 19:00 Uhr blamieren, wenn er sich zum Sieger kürt, nur weil die Prognose einer Sendeanstalt zu dem Zeitpunkt noch nicht auf festen Füßen stand.

  16. Re: Niederländer klüger als Deutsche ?

    Autor: Scorpion-c 19.05.08 - 20:39

    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > oder Deutsche risikobereiter oder einfach nur
    > besser bezahlt ;-)?
    >


    Nein auch nicht. Die habens auch nicht besser. Vor allem wenn dann bald das GPS bezahlsystem für die Maut kommt. Vorerst wohl ohne Tracking aber man kann das ja noch ausbauen. Z.b. für Autoversicherungen, "Verbrechensverfolgung", etc...

    Klar dafür wird die KFZ-Steuer abgeschaft aber ist es das wirklich wert?

    http://www.dvz.de/index.php?id=329&uid=3386

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SV Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  3. Evangelische Kirche im Rheinland, Düsseldorf
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  2. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  3. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)
  4. (u. a. Rasentrimmer, Multischleifer, Heckenscheren)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    1. ESTW: Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm
      ESTW
      Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm

      Am vergangenen Wochenende hat die Deutsche Bahn eines ihrer modernen elektronischen Stellwerke (ESTW) planmäßig vom Netz genommen, um die Software auszutauschen. Dafür musste der Erfurter Hauptbahnhof jedoch komplett vom Netz gehen, der wichtig für das VDE 8 ist.

    2. Fortnite: Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9
      Fortnite
      Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9

      Ab Season 10 läuft Fortnite endgültig nicht mehr mit DirectX 9, stattdessen muss die Grafikkarte mit DirectX 11 kompatibel sein. Von der Änderung dürften vor allem Spieler mit älteren Laptops betroffen sein.

    3. Microsoft: Neues Windows Terminal als Vorschau verfügbar
      Microsoft
      Neues Windows Terminal als Vorschau verfügbar

      Microsoft hat eine erste Vorschau auf das neue Windows Terminal für Windows 10 veröffentlicht. Die Open-Source-Anwendung bietet viele moderne Funktionen und eine einheitliche Oberfläche für mehrere Shells.


    1. 11:00

    2. 10:42

    3. 09:56

    4. 09:30

    5. 08:50

    6. 08:37

    7. 08:00

    8. 12:22