Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Plus: Computer-Komplettpaket mit PC…

So ein Schrott

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So ein Schrott

    Autor: horst464646 19.05.08 - 09:43

    22" Samsung Syncmaster 223BW (beste Kritiken, fast nie Pixelfehler)
    --> EUR 250

    Samsung SCX-4200 (Lasderdrucker mit Scanner und Kopierfunktion) (Linux Treiber...) --> EUR 150

    Bleiben noch EUR 300:

    und für die bekommt man einen X2 3800+ passiv gekühlt mit ATI Grafikkarte, 1TB HDD und 8GB Ram (Linux Unterstützung für das ganze System) -allerdings zum selber zusammenbauen, denn sinnvolle System bieter der Handel nicht zusammengebaut an, sondern verbaut darin den Schrott, der wegmuss....-


  2. Re: So ein Schrott

    Autor: Klau35446 19.05.08 - 09:46

    horst464646 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 22" Samsung Syncmaster 223BW (beste Kritiken, fast
    > nie Pixelfehler)
    > --> EUR 250
    >
    > Samsung SCX-4200 (Lasderdrucker mit Scanner und
    > Kopierfunktion) (Linux Treiber...) --> EUR 150
    >
    > Bleiben noch EUR 300:
    >
    > und für die bekommt man einen X2 3800+ passiv
    > gekühlt mit ATI Grafikkarte, 1TB HDD und 8GB Ram
    > (Linux Unterstützung für das ganze System)
    > -allerdings zum selber zusammenbauen, denn
    > sinnvolle System bieter der Handel nicht
    > zusammengebaut an, sondern verbaut darin den
    > Schrott, der wegmuss....-
    >

    Aber Horst, die Leute, die sich für das Plus-Angebot hauptsächlich interessieren, können oder wollen doch gar nicht selber schrauben und sich ihr Zeug zusammensuchen.

  3. Mach dich doch nicht zum Horst

    Autor: Stefan^^ 19.05.08 - 10:37

    Och neee...

    Einen Bastel-PC für 300 Euro?
    1TB Platte?
    8GB Ram?

    Mal im ernst. Von teilen mit guter Qualität kann auch hier keine rede sein.

    Wenn ich mir eine vernünftige Platte und ein gutes Gehäuse mit Netzteil kaufe, dann bin ich ja schon bei 300 Euro. :rolleyes:

  4. Re: Mach dich doch nicht zum Horst

    Autor: Lunatic 19.05.08 - 10:42

    Fuer den Grossteil der PC User vollkommen ausreichend. Zum Briefe schreiben, surfen und ein gelegentliches Spielchen vollkommen ausreichend.




  5. Nachhilfe in Mathe

    Autor: Augenbluten 19.05.08 - 10:54

    horst464646 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 22" Samsung Syncmaster 223BW (beste Kritiken, fast
    > nie Pixelfehler)
    > --> EUR 250
    >
    > Samsung SCX-4200 (Lasderdrucker mit Scanner und
    > Kopierfunktion) (Linux Treiber...) --> EUR 150
    >
    > Bleiben noch EUR 300:
    >
    > und für die bekommt man einen X2 3800+ passiv
    > gekühlt mit ATI Grafikkarte, 1TB HDD und 8GB Ram
    > (Linux Unterstützung für das ganze System)
    > -allerdings zum selber zusammenbauen, denn
    > sinnvolle System bieter der Handel nicht
    > zusammengebaut an, sondern verbaut darin den
    > Schrott, der wegmuss....-

    30€ CPU, 50€ Mainboard, 120€ Festplatte, 120€ Ram, 50€ Netzteil das nicht nach einem Jahr abraucht, Gehäuse, optisches Laufwerk, passive Kühler... 300€ du Scherzkeks? Das sind locker 450€.

  6. Re: Nachhilfe in Mathe

    Autor: wushu 19.05.08 - 11:40

    > horst464646 schrieb:
    den Schrott muss auch jemand kaufen, muss ja weg nee

    > Augenbluten schrieb:
    > 30€ CPU, 50€ Mainboard, 120€ Festplatte, 120€ Ram,
    > 50€ Netzteil das nicht nach einem Jahr abraucht,
    > Gehäuse, optisches Laufwerk, passive Kühler...
    > 300€ du Scherzkeks? Das sind locker 450€.

    120,- Rams, mon dieu wo kaufst denn Du ??????????

    Ich vermisse die Wochenende-aldi-werbung, wurde die jetzt in Plus ersetzt?


  7. Re: Nachhilfe in Mathe

    Autor: Stefan^^ 19.05.08 - 11:44

    Dann nenn mir mal bitte 8GB Speicher (vernünftige -> da der Horst/Autor ja gute Sachen haben wollte) für unter 120 Euro.












    wushu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > horst464646 schrieb:
    > den Schrott muss auch jemand kaufen, muss ja weg
    > nee
    >
    > > Augenbluten schrieb:
    > 30€ CPU,
    > 50€ Mainboard, 120€ Festplatte,
    > 120€ Ram,
    > 50€ Netzteil das nicht
    > nach einem Jahr abraucht,
    > Gehäuse, optisches
    > Laufwerk, passive Kühler...
    > 300€ du
    > Scherzkeks? Das sind locker 450€.
    >
    > 120,- Rams, mon dieu wo kaufst denn Du ??????????
    >
    > Ich vermisse die Wochenende-aldi-werbung, wurde
    > die jetzt in Plus ersetzt?
    >
    >


  8. Re: Nachhilfe in Mathe

    Autor: PC-Opa 19.05.08 - 11:47

    > 120,- Rams, mon dieu wo kaufst denn Du ??????????

    Das ist ein realistischer Durchschnittspreis - es war die Rede von 8 (acht!) GB! ;)

  9. Re: Nachhilfe in Mathe

    Autor: PC-Opa 19.05.08 - 11:50

    Entweder tippe ich sehr langsam oder mein Internet lahmt (was gut sein kann, weil ich nicht eine von den CPUs drin habe, die das Internet beschleunigen)?

  10. Re: Nachhilfe in Mathe

    Autor: Augenbluten 19.05.08 - 17:13

    Für 120€ gibt´s 8 GB PC-5300 DDR2 Ram von MDT. Sollte von der Qualität her ok sein. Nur sollte uns der Topic-Gründer mal erzählen was der Otto-Normal-Anwender von dem lahmen Prozessor und soviel Ram haben sollte. Was er da vorschlägt spricht nur wenige Nutzer an während das Angebot von Plus eher ein Allrounder ist.

    Stefan^^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dann nenn mir mal bitte 8GB Speicher (vernünftige
    > -> da der Horst/Autor ja gute Sachen haben
    > wollte) für unter 120 Euro.
    >
    > wushu schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > horst464646 schrieb:
    > den Schrott
    > muss auch jemand kaufen, muss ja weg
    > nee
    >
    > > Augenbluten schrieb:
    > 30€ CPU,
    >
    > 50€ Mainboard, 120€ Festplatte,
    > 120€
    > Ram,
    > 50€ Netzteil das nicht
    > nach einem
    > Jahr abraucht,
    > Gehäuse, optisches
    >
    > Laufwerk, passive Kühler...
    > 300€ du
    >
    > Scherzkeks? Das sind locker 450€.
    >
    > 120,-
    > Rams, mon dieu wo kaufst denn Du ??????????
    >
    > Ich vermisse die Wochenende-aldi-werbung,
    > wurde
    > die jetzt in Plus ersetzt?
    >
    >


  11. Re: Nachhilfe in Mathe

    Autor: CW 17.06.08 - 14:27

    Nachhilfe in Mathe hab ich bei http://www.keepschool.de gefunden

    Augenbluten schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für 120€ gibt´s 8 GB PC-5300 DDR2 Ram von MDT.
    > Sollte von der Qualität her ok sein. Nur sollte
    > uns der Topic-Gründer mal erzählen was der
    > Otto-Normal-Anwender von dem lahmen Prozessor und
    > soviel Ram haben sollte. Was er da vorschlägt
    > spricht nur wenige Nutzer an während das Angebot
    > von Plus eher ein Allrounder ist.
    >
    > Stefan^^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann nenn mir mal bitte 8GB Speicher
    > (vernünftige
    > -> da der Horst/Autor ja gute
    > Sachen haben
    > wollte) für unter 120 Euro.
    >
    > wushu schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > horst464646
    > schrieb:
    > den Schrott
    > muss auch jemand
    > kaufen, muss ja weg
    > nee
    >
    > >
    > Augenbluten schrieb:
    > 30€ CPU,
    >
    > 50€
    > Mainboard, 120€ Festplatte,
    > 120€
    >
    > Ram,
    > 50€ Netzteil das nicht
    > nach
    > einem
    > Jahr abraucht,
    > Gehäuse,
    > optisches
    >
    > Laufwerk, passive
    > Kühler...
    > 300€ du
    >
    > Scherzkeks? Das
    > sind locker 450€.
    >
    > 120,-
    > Rams, mon
    > dieu wo kaufst denn Du ??????????
    >
    > Ich vermisse die Wochenende-aldi-werbung,
    >
    > wurde
    > die jetzt in Plus ersetzt?
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Swiss Life Deutschland Holding GmbH, Hannover
  2. Kliniken Schmieder, Stuttgart
  3. Modis GmbH, Karlsruhe
  4. Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum, Schwäbisch Gmünd

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 289€
  2. 149,90€ + Versand
  3. 449€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      1. THEC64: C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro
        THEC64
        C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro

        Nach dem THEC64 Mini bringt Retro Games seinen C64-Emulator auch in Originalgröße und mit funktionierender Tastatur in den Handel: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll der neue C64 erscheinen.

      2. SK Telecom: Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln
        SK Telecom
        Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

        Die Telekom und SK Telecom gründen ein Joint Venture, um 5G-Netztechnik selbst zu entwickeln. Dabei geht es besonders um Inhouse-Technik für den neuen Mobilfunkstandard.

      3. Elektromobilität: Masterplan für mehrere Millionen Ladepunkte geplant
        Elektromobilität
        Masterplan für mehrere Millionen Ladepunkte geplant

        Der Autogipfel der Bundesregierung hat kaum konkrete Ergebnisse für die Elektromobilität gebracht. Nun soll ein "Masterplan" für die Ladeinfrastruktur das Kaufen von Elektroautos attraktiver machen.


      1. 16:18

      2. 15:24

      3. 15:00

      4. 14:42

      5. 14:15

      6. 14:00

      7. 13:45

      8. 13:30