Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preissenkung bei der Telekom

Und wo ist da jetzt die Preissenkung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: colla 19.05.08 - 11:08

    Ich meine wozu werden da die call and surf Tarife aufgelistet wenn der Preis sich nicht geändert hat?


    Also das call and surf comfort plus 50 Euro + 4 Euro ISDN kostet ist nix neues

  2. Re: Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: Zunkel_ 19.05.08 - 11:14

    Tja, DAS habe ich mich auch gefragt ^^ Ich zahle shcon seit ein paar Monaten 39,95€ für den Call & Surf Comfort... Wo ist dre jetzt bitteschön billiger geworden? Die Preissenkung war "damals" bei der iPhone Einführunge gewesen (glaube ich...) bissl lahm @ Golem :P

    Grüße und sowas...

  3. Re: Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: DyingPhoenix 19.05.08 - 11:37

    Zunkel_ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, DAS habe ich mich auch gefragt ^^ Ich zahle
    > shcon seit ein paar Monaten 39,95€ für den Call
    > & Surf Comfort... Wo ist dre jetzt bitteschön
    > billiger geworden? Die Preissenkung war "damals"
    > bei der iPhone Einführunge gewesen (glaube ich...)
    > bissl lahm @ Golem :P
    >
    > Grüße und sowas...


    Das einzige was sich seit heute geändert hat ist dass Neukunden eine deutschlandweite Telefonflat in alle FEstnetze (nicht nur Telekom-Netz) bekommen...

  4. Re: Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: ertl 19.05.08 - 12:20

    DyingPhoenix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zunkel_ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Tja, DAS habe ich mich auch gefragt ^^ Ich
    > zahle
    > shcon seit ein paar Monaten 39,95€ für
    > den Call
    > & Surf Comfort... Wo ist dre
    > jetzt bitteschön
    > billiger geworden? Die
    > Preissenkung war "damals"
    > bei der iPhone
    > Einführunge gewesen (glaube ich...)
    > bissl
    > lahm @ Golem :P
    >
    > Grüße und sowas...
    >
    > Das einzige was sich seit heute geändert hat ist
    > dass Neukunden eine deutschlandweite Telefonflat
    > in alle FEstnetze (nicht nur Telekom-Netz)
    > bekommen...


    Was Golem da macht nennt man WERBUNG!

  5. Re: Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: l0mEx 19.05.08 - 12:38

    Die Preissenkung ist bei den Paketen Call & surf Basic und Call & surf Start.

    Beide waren bis jetzt 5€ teurer.

    Die normalen Call Pakete haben auch einen neuen Namen bekommen sonst aber nix.

    ertl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DyingPhoenix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Zunkel_ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Tja, DAS habe ich mich auch
    > gefragt ^^ Ich
    > zahle
    > shcon seit ein paar
    > Monaten 39,95€ für
    > den Call
    > & Surf
    > Comfort... Wo ist dre
    > jetzt bitteschön
    >
    > billiger geworden? Die
    > Preissenkung war
    > "damals"
    > bei der iPhone
    > Einführunge
    > gewesen (glaube ich...)
    > bissl
    > lahm @
    > Golem :P
    >
    > Grüße und sowas...
    >
    > Das einzige was sich seit heute geändert hat
    > ist
    > dass Neukunden eine deutschlandweite
    > Telefonflat
    > in alle FEstnetze (nicht nur
    > Telekom-Netz)
    > bekommen...
    >
    > Was Golem da macht nennt man WERBUNG!


  6. Re: Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: Youssarian 19.05.08 - 16:53

    colla schrieb:

    > Ich meine wozu werden da die call and surf Tarife
    > aufgelistet wenn der Preis sich nicht geändert
    > hat?

    'Call & Surf Basic' mit Internet-Flatrate ist jetzt 5 EUR/Monat billiger, 'Call & Surf Start' (für Wenignutzer) auch.

    > Also das call and surf comfort plus 50 Euro + 4
    > Euro ISDN kostet ist nix neues

    Nachdem am 7. April bei den neuen Entertain-Tarifen
    der "Reziprozitätszuschlag" ad acta gelegt wurde,
    machen sie das jetzt auch bei den neuen 'Call &
    Surf'-Tarifen. Allerdings ist der in der Höhe sowieso
    immer unbedeutend gewesen.

  7. Re: Und wo ist da jetzt die Preissenkung

    Autor: der_heinz 20.05.08 - 01:19

    l0mEx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Preissenkung ist bei den Paketen Call &
    > surf Basic und Call & surf Start.
    >
    > Beide waren bis jetzt 5€ teurer.
    >
    > Die normalen Call Pakete haben auch einen neuen
    > Namen bekommen sonst aber nix.
    >
    > ertl schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > DyingPhoenix schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Zunkel_ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Tja, DAS habe ich mich
    > auch
    > gefragt ^^ Ich
    > zahle
    > shcon
    > seit ein paar
    > Monaten 39,95€ für
    > den
    > Call
    > & Surf
    > Comfort... Wo ist
    > dre
    > jetzt bitteschön
    >
    > billiger
    > geworden? Die
    > Preissenkung war
    >
    > "damals"
    > bei der iPhone
    > Einführunge
    >
    > gewesen (glaube ich...)
    > bissl
    > lahm
    > @
    > Golem :P
    >
    > Grüße und sowas...
    >
    > Das einzige was sich seit heute
    > geändert hat
    > ist
    > dass Neukunden eine
    > deutschlandweite
    > Telefonflat
    > in alle
    > FEstnetze (nicht nur
    > Telekom-Netz)
    >
    > bekommen...
    >
    > Was Golem da macht
    > nennt man WERBUNG!
    >
    >

    Bis gestern gab es diese Preise nur als "Sonderaktion". Ab heute sind das die regulären Tarife. Und wie jmd anders schon gesagt hat, gibt es bei dem Tarif ohne Flat anscheinend keine Inklusivminuten mehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Compana Software GmbH, Feucht
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. BWI GmbH, Bonn / mehrere Standorte
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 339,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Ãœberschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21