1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Age of Conan startet mit Chaos in die…

DX10 im August?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DX10 im August?

    Autor: haha 19.05.08 - 13:18

    Da machen die erst groß Werbung, dass die Grafik so Klasse sein und es die volle DirectX10-Pracht zu bestaunen geben wird - und dann gibt es das Feature noch nichtmal zum Release?

    Welche anderen vollmundigen Versprechen wurden denn noch nicht eingehalten?

    Und mit was dürfen die Spieler rechnen, die sich einen Early-Access-Key gekauft haben und dann nicht ins Spiel kamen? Bissl mehr als eine Entschuldigung wäre ja schon angebracht...

  2. Re: DX10 im August?

    Autor: Mr. Fister 19.05.08 - 16:26

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da machen die erst groß Werbung, dass die Grafik
    > so Klasse sein und es die volle DirectX10-Pracht
    > zu bestaunen geben wird - und dann gibt es das
    > Feature noch nichtmal zum Release?
    >
    > Welche anderen vollmundigen Versprechen wurden
    > denn noch nicht eingehalten?
    >
    > Und mit was dürfen die Spieler rechnen, die sich
    > einen Early-Access-Key gekauft haben und dann
    > nicht ins Spiel kamen? Bissl mehr als eine
    > Entschuldigung wäre ja schon angebracht...

    DX10 im August und volle Deutsche lokalisation erst... hmm sagen wir mal nächstes Jahr!?
    lags, Feststecken, kaputte quests...

  3. Re: DX10 im August?

    Autor: r0fl 19.05.08 - 16:30

    Mr. Fister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    DX10 im August und volle Deutsche lokalisation
    > erst... hmm sagen wir mal nächstes Jahr!?

    1. Sieht Conan auch mit DX9 schon ziemlich hübsch aus
    2. dict.leo.org

    > lags, Feststecken, kaputte quests...

    Habe noch keine solchen Probleme festgestellt.

  4. Re: DX10 im August?

    Autor: Bla Bla Blubber der 3.te 19.05.08 - 18:01

    haha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da machen die erst groß Werbung, dass die Grafik
    > so Klasse sein und es die volle DirectX10-Pracht
    > zu bestaunen geben wird - und dann gibt es das
    > Feature noch nichtmal zum Release?
    >
    > Welche anderen vollmundigen Versprechen wurden
    > denn noch nicht eingehalten?
    >
    > Und mit was dürfen die Spieler rechnen, die sich
    > einen Early-Access-Key gekauft haben und dann
    > nicht ins Spiel kamen? Bissl mehr als eine
    > Entschuldigung wäre ja schon angebracht...

    Wenn du dich von dem DirectX10 Gelaber beeinflussen lässt biste selbst schuld DX10 bringt keine neuen Grafikfeatures sonder nutzt die alten einfach nur effektiver.
    Zudem sieht Conan mit DX9 schon besser aus als jedes andere MMO Man muss auch mal überlegen das ned jeder MMO-Fan nen Crysis Ultra fähigen Rechner Zuhause stehen hat und das du für die selbe Grafik im Vergleich zu Crysis wesentlich mehr Rechenleistung brauchst allein schon weil wesentlich mehr Leute in deiner Umgebung sind in Städten z.B.

  5. Re: DX10 im August?

    Autor: Gray Carlyle 19.05.08 - 23:40

    Dafür das das Spiel offiziell noch gar nicht gestartet ist, läuft es cshon ziemlich gut.

    Und man sollte auch bedenken das z.B. für WoW Housing versprochen wurde, und das gibt es nach Jahren immer noch nicht. Da finde ich es gut zu verschmerzen das DX10 erst im August nachgereicht wird.

    Es gibt und wird niemals ein MMO geben, das zum Launch bugfrei ist. Jeder der das annimmt, oder deshalb flamed ist einfach nur ein geistig beschränkter Troll.

    MfG

    Gray Carlyle


  6. Re: DX10 im August?

    Autor: hehehe 20.05.08 - 14:34

    Gray Carlyle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dafür das das Spiel offiziell noch gar nicht
    > gestartet ist, läuft es cshon ziemlich gut.
    >
    > Und man sollte auch bedenken das z.B. für WoW
    > Housing versprochen wurde, und das gibt es nach
    > Jahren immer noch nicht. Da finde ich es gut zu
    > verschmerzen das DX10 erst im August nachgereicht
    > wird.
    >
    > Es gibt und wird niemals ein MMO geben, das zum
    > Launch bugfrei ist. Jeder der das annimmt, oder
    > deshalb flamed ist einfach nur ein geistig
    > beschränkter Troll.
    >
    > MfG
    >
    > Gray Carlyle
    >
    >
    MMO werden NIE fertig das is ja auch der Sinn des Spiels ;P

  7. Re: DX10 im August?

    Autor: Ekelpack 21.05.08 - 10:10

    Mr. Fister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > haha schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da machen die erst groß Werbung, dass die
    > Grafik
    > so Klasse sein und es die volle
    > DirectX10-Pracht
    > zu bestaunen geben wird -
    > und dann gibt es das
    > Feature noch nichtmal
    > zum Release?
    >
    > Welche anderen
    > vollmundigen Versprechen wurden
    > denn noch
    > nicht eingehalten?
    >
    > Und mit was dürfen
    > die Spieler rechnen, die sich
    > einen
    > Early-Access-Key gekauft haben und dann
    > nicht
    > ins Spiel kamen? Bissl mehr als eine
    >
    > Entschuldigung wäre ja schon angebracht...
    >
    > DX10 im August und volle Deutsche lokalisation
    > erst... hmm sagen wir mal nächstes Jahr!?
    > lags, Feststecken, kaputte quests...
    >

    Mal im Ernst. Wer kauft denn bitte lokalisierte Games?

  8. Re: DX10 im August?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.05.08 - 10:15

    Ekelpack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mal im Ernst. Wer kauft denn bitte lokalisierte
    > Games?

    Wahrscheinlich die Masse, die ihre Spiele im MM oder Saturn kauft und dementsprechend keine Wahl hat? Mal abgesehen natürlich von denen, die kein Englisch können.

    UT3 ist da lustig, die deutsche Version läuft nur auf Deutsch, die österreichische hingegen auf Deutsch oder Englisch *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: DX10 im August?

    Autor: Ekelpack 21.05.08 - 10:29

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ekelpack schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal im Ernst. Wer kauft denn bitte
    > lokalisierte
    > Games?
    >
    > Wahrscheinlich die Masse, die ihre Spiele im MM
    > oder Saturn kauft und dementsprechend keine Wahl
    > hat? Mal abgesehen natürlich von denen, die kein
    > Englisch können.

    Hmmm... Englisch bekommt man in der Schule beigeracht und amazon.co.uk, cd-wow und wie sie alle heißen sind in der Regel sogar billiger als diese ganzen METRO-Tochtergesellschaften.

    Lokalisierungen sind in der Regel so schlampig und halbherzig umgesetzt, dass einem übel wird.
    Dazu kommt noch der Jugendschutz. Was habe ich für Augen gemacht, als sich bei NOLF2 die Gegner in Rucksäcke verwandelt haben, die man dann leider nicht mehr aus dem Blickfeld der übrigen Gegner räumen konnte.

    NOLF2 war das letzte Spiel, das ich mir lokalisiert gekauft habe. Seit her kommen nur noch unverschmutze Games auf den Rechner, es sei denn, es kommt nicht so sehr darauf an.
    Civilization IV ist auch auf deutsch ganz nett, wobei man natürlich zwischen allen möglichen Sprachen wechseln kann.

  10. Re: DX10 im August?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.05.08 - 10:35

    Ekelpack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hmmm... Englisch bekommt man in der Schule
    > beigeracht

    so wie viele andere Dinge auch. Nützt aber wohl häufig trotzdem nichts.

    > und amazon.co.uk, cd-wow und wie sie
    > alle heißen sind in der Regel sogar billiger als
    > diese ganzen METRO-Tochtergesellschaften.

    Sicher. Und trotzdem kauft ein großer Teil nach wie vor lieber dort, aus welchen Gründen auch immer.

    > Lokalisierungen sind in der Regel so schlampig und
    > halbherzig umgesetzt, dass einem übel wird.

    Das ist richtig. Dafür fehlt wohl häufig genug das Budget. Der der geneigte Spieler gewöhnt sich wohl auch daran bzw. es ist ihm egal.

    > Dazu kommt noch der Jugendschutz. Was habe ich für
    > Augen gemacht, als sich bei NOLF2 die Gegner in
    > Rucksäcke verwandelt haben, die man dann leider
    > nicht mehr aus dem Blickfeld der übrigen Gegner
    > räumen konnte.

    Bei diesem einen Rennspiel wurden die Fahrer durch Crashtestdummies ersetzt. Das war wenigstens noch lustig *g*

    > NOLF2 war das letzte Spiel, das ich mir
    > lokalisiert gekauft habe. Seit her kommen nur noch
    > unverschmutze Games auf den Rechner, es sei denn,
    > es kommt nicht so sehr darauf an.
    > Civilization IV ist auch auf deutsch ganz nett,
    > wobei man natürlich zwischen allen möglichen
    > Sprachen wechseln kann.

    Ich kaufe praktisch auch nur noch im Ausland. Aber ich gehöre damit wahrscheinlich eher zu einer Minderheit.



    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: DX10 im August?

    Autor: FranUnFine 21.05.08 - 10:39

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei diesem einen Rennspiel wurden die Fahrer durch
    > Crashtestdummies ersetzt. Das war wenigstens noch
    > lustig *g*

    Flatout: Ultimate Irgendwas...^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Greenpeace e.V., Hamburg
  3. PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  4. Bezirkskliniken Mittelfranken, Erlangen, Engelthal bei Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Vergleichspreis 334,99€ inkl. Versand)
  2. (u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 59€ und Logitech G512 Lightsync + G502 Hero SE + G332...
  3. 169€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 194,99€)
  4. 169€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis 194,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020
    Digitalsteuer
    G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

  2. Gigafactory Berlin: Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
    Gigafactory Berlin
    Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt

    Trotz weiterer Baumbesetzungen ist der Wald für die geplante Gigafactory des US-Elektroautoherstellers Tesla so gut wie gefällt. Gegen die angeblich geforderte Aufhebung des Sonntagsfahrverbots für Elektro-Lkw dürfte es aber nicht nur in Grünheide Proteste geben.

  3. Bastelcomputer: Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern
    Bastelcomputer
    Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern

    Der Raspberry Pi 4 ließ sich ursprünglich nicht mit bestimmten USB-C-Netzteilen betreiben. Das Problem soll inzwischen behoben worden sein. Doch eine neue Revisionsnummer fehlt bislang.


  1. 17:37

  2. 17:08

  3. 14:41

  4. 12:29

  5. 12:05

  6. 15:33

  7. 14:24

  8. 13:37