Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Napster: Über 6 Millionen…

Linux client?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux client?

    Autor: fragro 20.05.08 - 09:22

    Solange die keinen ordentlichen Linux-Client zur Verfügung stellen ist es für mich sinnlos! Ich warte lieber auf den Start von Amazon MP3 in Deutschland, die haben einen sehr schönen Linux-Client erstellt.

  2. Re: Linux client?

    Autor: Sucher 20.05.08 - 09:30

    fragro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solange die keinen ordentlichen Linux-Client zur
    > Verfügung stellen ist es für mich sinnlos! Ich
    > warte lieber auf den Start von Amazon MP3 in
    > Deutschland, die haben einen sehr schönen
    > Linux-Client erstellt.


    Und wo hast du einen Linux Client gesehen??? Ich kenne AmazonMP3 nur von der US Seite, und dort find ich aber auch nix

  3. Re: Linux client?

    Autor: cjparker 20.05.08 - 09:35

    Sucher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fragro schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Solange die keinen ordentlichen Linux-Client
    > zur
    > Verfügung stellen ist es für mich
    > sinnlos! Ich
    > warte lieber auf den Start von
    > Amazon MP3 in
    > Deutschland, die haben einen
    > sehr schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > Und wo hast du einen Linux Client gesehen??? Ich
    > kenne AmazonMP3 nur von der US Seite, und dort
    > find ich aber auch nix

    Den Linux Client bekommt man nur zu Gesicht, wenn man selbst ein Linux OS im Einsatz hat.

  4. Re: Linux client?

    Autor: Sucher 20.05.08 - 09:41

    cjparker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sucher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > fragro schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Solange die keinen
    > ordentlichen Linux-Client
    > zur
    > Verfügung
    > stellen ist es für mich
    > sinnlos! Ich
    >
    > warte lieber auf den Start von
    > Amazon MP3
    > in
    > Deutschland, die haben einen
    > sehr
    > schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > Und wo hast du einen Linux Client gesehen???
    > Ich
    > kenne AmazonMP3 nur von der US Seite, und
    > dort
    > find ich aber auch nix
    >
    > Den Linux Client bekommt man nur zu Gesicht, wenn
    > man selbst ein Linux OS im Einsatz hat.
    >
    >


    Hab ich.... und jetzt???

  5. Re: Linux client? - gibts nicht!

    Autor: Pickltürk 20.05.08 - 09:42

    fragro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solange die keinen ordentlichen Linux-Client zur
    > Verfügung stellen ist es für mich sinnlos! Ich
    > warte lieber auf den Start von Amazon MP3 in
    > Deutschland, die haben einen sehr schönen
    > Linux-Client erstellt.

    gibts nicht, da frickler iene ausstersbende rasse sind

  6. Re: Linux client?

    Autor: cjparker 20.05.08 - 09:50

    Sucher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cjparker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sucher schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > fragro schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Solange die
    > keinen
    > ordentlichen Linux-Client
    >
    > zur
    > Verfügung
    > stellen ist es für
    > mich
    > sinnlos! Ich
    >
    > warte lieber auf
    > den Start von
    > Amazon MP3
    > in
    >
    > Deutschland, die haben einen
    > sehr
    >
    > schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > Und wo hast du einen Linux Client
    > gesehen???
    > Ich
    > kenne AmazonMP3 nur von
    > der US Seite, und
    > dort
    > find ich aber
    > auch nix
    >
    > Den Linux Client bekommt man
    > nur zu Gesicht, wenn
    > man selbst ein Linux OS
    > im Einsatz hat.
    >
    > Hab ich.... und jetzt???

    Dann hast du bestimmt Ubuntu und kein "richtiges" Linux drauf.

  7. Re: Linux client?

    Autor: Sucher 20.05.08 - 09:58

    cjparker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sucher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > cjparker schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sucher schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > fragro
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Solange die
    >
    > keinen
    > ordentlichen Linux-Client
    >
    > zur
    > Verfügung
    > stellen ist es für
    >
    > mich
    > sinnlos! Ich
    >
    > warte lieber
    > auf
    > den Start von
    > Amazon MP3
    >
    > in
    >
    > Deutschland, die haben einen
    >
    > sehr
    >
    > schönen
    > Linux-Client
    > erstellt.
    >
    > Und wo hast
    > du einen Linux Client
    > gesehen???
    >
    > Ich
    > kenne AmazonMP3 nur von
    > der US
    > Seite, und
    > dort
    > find ich aber
    > auch
    > nix
    >
    > Den Linux Client bekommt man
    >
    > nur zu Gesicht, wenn
    > man selbst ein Linux
    > OS
    > im Einsatz hat.
    >
    > Hab ich.... und jetzt???
    >
    > Dann hast du bestimmt Ubuntu und kein "richtiges"
    > Linux drauf.
    >

    Leider verloren..... F8

  8. Re: Linux client? - gibts nicht!

    Autor: Duesentrieb 20.05.08 - 10:08

    Pickltürk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fragro schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Solange die keinen ordentlichen Linux-Client
    > zur
    > Verfügung stellen ist es für mich
    > sinnlos! Ich
    > warte lieber auf den Start von
    > Amazon MP3 in
    > Deutschland, die haben einen
    > sehr schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > gibts nicht, da frickler iene ausstersbende rasse
    > sind
    >
    Leute die die Rechtschreibung beherrschen sterben anscheinend auch aus ;-)

  9. :-D

    Autor: Einfachnurlol 20.05.08 - 10:16

    Duesentrieb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pickltürk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > fragro schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Solange die keinen
    > ordentlichen Linux-Client
    > zur
    > Verfügung
    > stellen ist es für mich
    > sinnlos! Ich
    >
    > warte lieber auf den Start von
    > Amazon MP3
    > in
    > Deutschland, die haben einen
    > sehr
    > schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > gibts nicht, da frickler iene ausstersbende
    > rasse
    > sind
    >
    > Leute die die Rechtschreibung beherrschen sterben
    > anscheinend auch aus ;-)
    >
    >


    Der war gut!!! :-D

  10. Re: Linux client? - gibts nicht!

    Autor: Zweifachnurlol 20.05.08 - 10:20

    Duesentrieb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pickltürk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > fragro schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Solange die keinen
    > ordentlichen Linux-Client
    > zur
    > Verfügung
    > stellen ist es für mich
    > sinnlos! Ich
    >
    > warte lieber auf den Start von
    > Amazon MP3
    > in
    > Deutschland, die haben einen
    > sehr
    > schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > gibts nicht, da frickler iene ausstersbende
    > rasse
    > sind
    >
    > Leute die die Rechtschreibung beherrschen sterben
    > anscheinend auch aus ;-)
    >
    >

    Der war gut!!! :-D
    Der war gut!!! :-D

  11. Re: Linux client?

    Autor: sypho 20.05.08 - 10:45

    tolle alternative namens µtorrent. läuft sogar unter linux und pssst: manche leute munkeln, dass es da zeugs kostenlos gibt. aba nit weitersagen >_>
    Sucher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > cjparker schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sucher schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > cjparker schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sucher
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > fragro
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Solange
    > die
    >
    > keinen
    > ordentlichen
    > Linux-Client
    >
    > zur
    >
    > Verfügung
    > stellen ist es für
    >
    > mich
    > sinnlos! Ich
    >
    > warte lieber
    >
    > auf
    > den Start von
    > Amazon MP3
    >
    > in
    >
    > Deutschland, die haben
    > einen
    >
    > sehr
    >
    > schönen
    >
    > Linux-Client
    > erstellt.
    >
    > Und wo hast
    > du einen Linux Client
    >
    > gesehen???
    >
    > Ich
    > kenne AmazonMP3 nur
    > von
    > der US
    > Seite, und
    > dort
    >
    > find ich aber
    > auch
    > nix
    >
    > Den
    > Linux Client bekommt man
    >
    > nur zu Gesicht,
    > wenn
    > man selbst ein Linux
    > OS
    > im
    > Einsatz hat.
    >
    > Hab
    > ich.... und jetzt???
    >
    > Dann hast du
    > bestimmt Ubuntu und kein "richtiges"
    > Linux
    > drauf.
    >
    > Leider verloren..... F8
    >


  12. Re: Linux client?

    Autor: Sucher 20.05.08 - 12:29

    sypho schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tolle alternative namens µtorrent. läuft sogar
    > unter linux und pssst: manche leute munkeln, dass
    > es da zeugs kostenlos gibt. aba nit weitersagen

    fragro schrieb:
    --------------------------------------------------
    > Ich warte lieber auf den Start von Amazon MP3
    > in Deutschland, die haben einen sehr schönen
    > Linux-Client erstellt.

    und wie passt das jetzt zusammen? wurde µtorrent von Amazon entwickelt?!

  13. Re: Linux client?

    Autor: sypho 22.05.08 - 11:46

    nur weils drunter steht heisst es net, dass dazu passt...

    Sucher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sypho schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tolle alternative namens µtorrent. läuft
    > sogar
    > unter linux und pssst: manche leute
    > munkeln, dass
    > es da zeugs kostenlos gibt. aba
    > nit weitersagen
    >
    > fragro schrieb:
    > --------------------------------------------------
    >
    > > Ich warte lieber auf den Start von Amazon
    > MP3
    > in Deutschland, die haben einen sehr
    > schönen
    > Linux-Client erstellt.
    >
    > und wie passt das jetzt zusammen? wurde µtorrent
    > von Amazon entwickelt?!


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin, Braunschweig
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  3. Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...
  2. 99,00€
  3. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  4. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02