Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grafik-Update für World of Warcraft?

Sensationelle Umstrukturierung bei WoW geplant!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sensationelle Umstrukturierung bei WoW geplant!

    Autor: Insider 20.05.08 - 11:58

    Wie aus wohlinformierten Kreisen bekannt wurde, plant Blizzard mit einem der nächsten Addons auch einen mutigen Schritt, der Ihnen noch mehr Lemminge, äh, Kunden garantiert. Es wird in Zukunft drei Clients geben. Einmal den Classic-Client, der die alte Grafikengine weiterbenutzt und für schwächere Rechner gedacht ist, einmal den Premium-Client mit HDR, DX10, [...], dann wird es aber auch noch den neuen Text-clienten geben! Jawohl, Text-Client.
    die Entwickler dazu in einem Statement: "Wir besinnen uns damit auf die traditionsreichen Textadventures zurück und hoffen, damit auch noch den letzten Nerd locken zu können."

  2. Re: YMMFD

    Autor: WoW_Depp_Noob_Nerd_Wahahahah 20.05.08 - 12:01

    Insider schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie aus wohlinformierten Kreisen bekannt wurde,
    > plant Blizzard mit einem der nächsten Addons auch
    > einen mutigen Schritt, der Ihnen noch mehr
    > Lemminge, äh, Kunden garantiert. Es wird in
    > Zukunft drei Clients geben. Einmal den
    > Classic-Client, der die alte Grafikengine
    > weiterbenutzt und für schwächere Rechner gedacht
    > ist, einmal den Premium-Client mit HDR, DX10,
    > [...], dann wird es aber auch noch den neuen
    > Text-clienten geben! Jawohl, Text-Client.
    > die Entwickler dazu in einem Statement: "Wir
    > besinnen uns damit auf die traditionsreichen
    > Textadventures zurück und hoffen, damit auch noch
    > den letzten Nerd locken zu können."

    Bwahahaha ... dass sieht dann so aus:

    \> target golem
    - you targeted golem
    \> hit golem
    - you hit golem for 510 Hitpoints
    .
    .
    .

  3. Re: YMMFD

    Autor: Vollstrecker 20.05.08 - 12:05

    WoW_Depp_Noob_Nerd_Wahahahah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Insider schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie aus wohlinformierten Kreisen bekannt
    > wurde,
    > plant Blizzard mit einem der nächsten
    > Addons auch
    > einen mutigen Schritt, der Ihnen
    > noch mehr
    > Lemminge, äh, Kunden garantiert. Es
    > wird in
    > Zukunft drei Clients geben. Einmal
    > den
    > Classic-Client, der die alte
    > Grafikengine
    > weiterbenutzt und für schwächere
    > Rechner gedacht
    > ist, einmal den
    > Premium-Client mit HDR, DX10,
    > [...], dann
    > wird es aber auch noch den neuen
    >
    > Text-clienten geben! Jawohl, Text-Client.
    > die
    > Entwickler dazu in einem Statement: "Wir
    >
    > besinnen uns damit auf die traditionsreichen
    >
    > Textadventures zurück und hoffen, damit auch
    > noch
    > den letzten Nerd locken zu können."
    >
    > Bwahahaha ... dass sieht dann so aus:
    >
    > \> target golem
    > - you targeted golem
    > \> hit golem
    > - you hit golem for 510 Hitpoints
    > .
    > .
    > .
    >

    Ultima 1+2 lassen grüßen.

    Man das waren noch spiele. Auch damals die ersten Adventure mit Grafik, aber trotzdem noch mit Text z.B. wie Larry.

  4. Re: YMMFD

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 20.05.08 - 12:08

    WoW_Depp_Noob_Nerd_Wahahahah schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > /hit Andreas Meisenhofer


    Andi: evades your attack!


    > /fear (Target)


    Andi: is immune!


    > /Kick Ass


    Andi: casts 'mirror'.

    Andi: receives 'attack of opportunity'.
    Andi:'s fatal strike ===TERMINATES=== you!

    You are dead!

    Andi: loots your equipment.
    Andi: sacrifices your equipment to the gods.
    Andi: receives 2 copper coins.
    Andi: says 'Muhahahaha'

    Andi: leaves south.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: YMMFD

    Autor: ~jaja~ 20.05.08 - 12:13

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Andi: leaves south.

    Evil ~jaja~: blast Andi with a rocket into small pieces of putrid debris.

    Evil ~jaja~: ~laugh~

    Evil ~jaja~: quit game


    Ebay: Warrior zu verkaufen. Startgebot 500€


    3...2...1...

    Dieser Artikel ist beendet. Höchstes Gebot: 666€


    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  6. Re: YMMFD

    Autor: amki 20.05.08 - 12:14

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Andi: leaves south.
    >

    Andi runs into a buzz saw, still laughing.

    Game Over

  7. Re: Sensationelle Umstrukturierung bei WoW geplant!

    Autor: gralkor 20.05.08 - 14:25

    Insider schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie aus wohlinformierten Kreisen bekannt wurde,
    > plant Blizzard mit einem der nächsten Addons auch
    > einen mutigen Schritt, der Ihnen noch mehr
    > Lemminge, äh, Kunden garantiert. Es wird in
    > Zukunft drei Clients geben. Einmal den
    > Classic-Client, der die alte Grafikengine
    > weiterbenutzt und für schwächere Rechner gedacht
    > ist, einmal den Premium-Client mit HDR, DX10,
    > [...], dann wird es aber auch noch den neuen
    > Text-clienten geben! Jawohl, Text-Client.
    > die Entwickler dazu in einem Statement: "Wir
    > besinnen uns damit auf die traditionsreichen
    > Textadventures zurück und hoffen, damit auch noch
    > den letzten Nerd locken zu können."

    Die Konkurrenz (MUDs, zB www.mud.de) ist einfach zu kostenfrei dafuer.
    Und von der Qualitaet der Questen (und auch der Community, da dort die Leute ja lesen und denken koennen muessen, Klicken kann ja jeder) ist es normalerweise einige Generationen weiter.
    Auch heute, 14 Jahre nach dem Todesgesang auf MUDs ist das noch aktuell
    (http://www.zeit.de/1994/41/Zauberreich-aus-Bits-und-Bytes )

    lG
    G.

  8. Re: Sensationelle Umstrukturierung bei WoW geplant!

    Autor: -- 20.05.08 - 16:04

    Da gab es schon mal etwas ähnliches als Aprilscherz:
    http://www.wow-europe.com/de/moltencore/

    Zugegeben: Nicht komplett textbasiert, aber so ists doch auch schon ganz nett. ;)

  9. Re: YMMFD

    Autor: Sachsenanna 21.05.08 - 15:11

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > WoW_Depp_Noob_Nerd_Wahahahah schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > /hit Andreas Meisenhofer
    >
    > Andi: evades your attack!
    >
    > > /fear (Target)
    >
    > Andi: is immune!
    >
    > > /Kick Ass
    >
    > Andi: casts 'mirror'.
    >
    > Andi: receives 'attack of opportunity'.
    > Andi:'s fatal strike ===TERMINATES=== you!
    >
    > You are dead!
    >
    > Andi: loots your equipment.
    > Andi: sacrifices your equipment to the gods.
    > Andi: receives 2 copper coins.
    > Andi: says 'Muhahahaha'
    >
    > Andi: leaves south.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Next phase, next craze, next nothing new.

    Sachsenanna: Silence
    Sachsenanna: I´ll kill you

    /gm console
    /kill all

  10. Re: YMMFD

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.05.08 - 15:22

    Sachsenanna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sachsenanna: Silence
    > Sachsenanna: I´ll kill you
    >
    > /gm console
    > /kill all

    Ha.. Ha.. Ha.. ... wie ... witzig ... *schaaaarch*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  11. Re: YMMFD

    Autor: Sachsenanna 21.05.08 - 19:22

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sachsenanna schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sachsenanna: Silence
    > Sachsenanna: I´ll
    > kill you
    >
    > /gm console
    > /kill all
    >
    > Ha.. Ha.. Ha.. ... wie ... witzig ... *schaaaarch*
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Next phase, next craze, next nothing new.


    Da Herr Meisenhofer ja den Humor gepachtet hat, dachte ich, ich geh ihn in seinen Beiträgen mal suchen ... helft mir, ich finde nix.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Treif Maschinenbau GmbH, Oberlahr
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. CodeWrights GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Nach Einbruchsversuch: Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet
    Nach Einbruchsversuch
    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

    Steckt ein Einbruchsversuch hinter einem stundenlangen Internetausfall? Kunden der Deutschen Telekom und von Vodafone bekamen in Berlin die Folgen durchgesägter Glasfaserkabel zu spüren.

  2. US-Gerichtsurteil: Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen
    US-Gerichtsurteil
    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

    Das Urteil eines New Yorker Gerichts könnte weitreichende Folgen für das Teilen von Inhalten im Netz haben. Die bisher übliche Praxis wird dadurch in Frage gestellt.

  3. Anklage in USA erhoben: So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben
    Anklage in USA erhoben
    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

    US-Sonderermittler Robert Mueller hat Anklage gegen 13 russische Staatsbürger und Organisationen erhoben. Den Ermittlungen zufolge war das Vorgehen russischer Trollfarmen im US-Wahlkampf 2016 durch soziale Netzwerke kaum aufzuspüren.


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27