1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD und Intel im Interview: Bei 16…

Bei Intel können sie scheinbar immer noch nicht richtig Rechnen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei Intel können sie scheinbar immer noch nicht richtig Rechnen

    Autor: AlterMann 20.05.08 - 15:47

    Es scheint wirklich so zu sein ,dass man bei Intel immer noch nicht richtig rechnen kann. Nach deren Rechnung müsste 1,2*1,2=1,78 ergeben.
    Nach meinen bescheidenen Rechenkünsten ergibt das aber 1,2*1,2=1,44.
    Kann mir jemand sagen was ich da falsch gemacht habe?


  2. Re: Bei Intel können sie scheinbar immer noch nicht richtig Rechnen

    Autor: Captain 21.05.08 - 09:55

    AlterMann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es scheint wirklich so zu sein ,dass man bei Intel
    > immer noch nicht richtig rechnen kann. Nach deren
    > Rechnung müsste 1,2*1,2=1,78 ergeben.
    > Nach meinen bescheidenen Rechenkünsten ergibt das
    > aber 1,2*1,2=1,44.
    > Kann mir jemand sagen was ich da falsch gemacht
    > habe?
    >
    >

    Transistoren verhalten sich nicht wie Widerstände, bei höherem Takt und etwas mehr Spannung wirst du sehen, das du nicht nur etwas mehr Strom, sondern massig mehr Strom verbraucht wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  2. Landratsamt Lörrach, Lörrach
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

  1. BCIX: Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus
    BCIX
    Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus

    Vodafone ist mit 100 GBit/s zurück am Peering-Knoten BCIX und feiert dies als Neuerung. Doch erst im August 2020 hatte man das Peering außer Betrieb gesetzt.

  2. Tuxedo Infinitybook S 15: Günstiger und kompakter Linux-Laptop
    Tuxedo Infinitybook S 15
    Günstiger und kompakter Linux-Laptop

    Mit dem Infinitybook S 15 legt Tuxedo ein schlankes und schnelles Linux-Notebook mit vergleichsweise niedrigem Startpreis auf.

  3. Multiplayer: Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold
    Multiplayer
    Microsoft erhöht Preis für Xbox Live Gold

    Das für Multiplayer nötige Xbox Live Gold wird teurer. Vermutlich will Microsoft mit der Preiserhöhung ein bestimmtes Ziel erreichen.


  1. 19:03

  2. 18:03

  3. 17:41

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 16:42

  7. 16:21

  8. 16:00