1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logitech bringt Bluetooth…

bluetooth-Abzocke

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bluetooth-Abzocke

    Autor: Bouncy 21.05.08 - 10:35

    kaum steht irgendwo "bluetooth" drauf, wird gnadenlos den preis in ungeahnte - und ungerechtfertigte - höhen geschraubt. egal bei was, ob maus, keyboard, lautsprecher, adapter, modem, egal, alles kostet grundsätzlich mindestens 50€ mehr, wenn es statt "normalem" funk bluetooth bietet. dabei sind die lizenzgebühren irgendwo im cent-bereich und gute chips auch nicht wirklich teurer. dazu ist die entwicklung günstiger, da die implementierung standartisiert ist.
    bluetooth könnte _so_ ein erfolg sein, wenn endlich überall ein günstiger chip drin wäre - aber nein, jeder billige bilderrahmen kann mp3 abspielen, bluetooth dagegen bleibt grundlos der luxusklasse vorbehalten...

  2. Re: bluetooth-Abzocke

    Autor: winston 21.05.08 - 13:27

    So ein unqualifiziertes Geschwätz! Das trifft vielleicht auf einige Hersteller zu, aber im großen und ganzen sind die Preise für Bluetooth im Vergleich zu anderen Technologien stark gesunken. Also ich finde einen Preis von 30,00 Euro für ein SE Bluetooth Headset nicht zu hoch gegriffen. Vielleicht ist es bei Nokia anders...

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kaum steht irgendwo "bluetooth" drauf, wird
    > gnadenlos den preis in ungeahnte - und
    > ungerechtfertigte - höhen geschraubt. egal bei
    > was, ob maus, keyboard, lautsprecher, adapter,
    > modem, egal, alles kostet grundsätzlich mindestens
    > 50€ mehr, wenn es statt "normalem" funk bluetooth
    > bietet. dabei sind die lizenzgebühren irgendwo im
    > cent-bereich und gute chips auch nicht wirklich
    > teurer. dazu ist die entwicklung günstiger, da die
    > implementierung standartisiert ist.
    > bluetooth könnte _so_ ein erfolg sein, wenn
    > endlich überall ein günstiger chip drin wäre -
    > aber nein, jeder billige bilderrahmen kann mp3
    > abspielen, bluetooth dagegen bleibt grundlos der
    > luxusklasse vorbehalten...


  3. Re: bluetooth-Abzocke

    Autor: Bouncy 21.05.08 - 13:45

    winston schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So ein unqualifiziertes Geschwätz! Das trifft
    > vielleicht auf einige Hersteller zu, aber im
    > großen und ganzen sind die Preise für Bluetooth im
    > Vergleich zu anderen Technologien stark gesunken.
    > Also ich finde einen Preis von 30,00 Euro für ein
    > SE Bluetooth Headset nicht zu hoch gegriffen.
    > Vielleicht ist es bei Nokia anders...
    >

    oh ja, wenn dein headset 30€ kostet ist natürlich meine gesamte aussage nur noch geschwätz. den markt zu kennen scheinst du aber nicht. oder umgangsformen. oder mehr als deinen tellerrand...

  4. Re: bluetooth-Abzocke

    Autor: Bildnichtleser 24.05.08 - 00:09

    Stand das in der BILD, oder woher hast du das? Jedenfalls deutet der Begriff "Abzocke" darauf hin. Hättest du den Artikel weiter gelesen, wüsstest du auch, woran das liegt: An den bösen Politikern, Managern, Außerirdischen und Kommunisten, so wie alles andere auch. Steht jedenfalls in der BILD und die hat immer recht!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
  2. Informatiker als IT Projektleiter SAP S / 4HANA Energiebranche (m/w/d)
    Thüga SmartService GmbH, München, Freiburg, Naila
  3. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
  4. Fachbereichsleiter Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Expert-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis mit Cyberport. Vergleichspreis 557,15€)
  2. 253,64€ (Vergleichspreis ca. 333€)
  3. 109,90€ (Vergleichspreis 130€)
  4. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 131,48€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Nach Datenleck: Hausdurchsuchung statt Dankeschön
    Nach Datenleck
    Hausdurchsuchung statt Dankeschön

    Rund 700.000 Personen sind von einem Datenleck betroffen. Ein Programmierer hatte die Lücke entdeckt und gemeldet - und erhielt eine Anzeige.
    Von Moritz Tremmel

    1. Großbritannien E-Mail-Adressen von 250 afghanischen Übersetzern öffentlich
    2. Datenleck Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
    3. Datenleck Daten von Autovermietung in öffentlichem Forum geteilt

    Probefahrt mit BMW i4 M50: Für mehr Freude am Fahren
    Probefahrt mit BMW i4 M50
    Für mehr Freude am Fahren

    Der neue BMW i4 M50 bringt seine 400 kW Motorleistung sehr souverän auf die Straße. Und das auf einer Verbrennerplattform.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
    2. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt
    3. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader