1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thunderbird und Mozilla in neuen…

die Legende von der sicheren OSS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die Legende von der sicheren OSS

    Autor: Netzwerk-IT-Profi 22.03.05 - 10:48

    Der Legende der ach so sicheren Open-Source-Software sind wir ständig ausgesetzt. IT-Profis wissen natürlich, dass das der größte Unsinn ist. Ein für jeden Terroristen offener und von drittklassigen Hobbyprogrammieren erstellter Quellcode kann nie so gut sein, wie die durchdachte und qualitätskontrollierte Software Microsofts. Da sind halt motivierte Profis am Werk und das merkt man.
    Also Open-Source-"Entwickler" - besinnt Euch auf Eure Stärke, kopiert doch einfach - z.Bsp. Outlook Express, es wird dann zwar nie die Qualität des Origiginals erreichen, ist wohl Eurer "Eigenentwicklung" in Punkto Bedienbarkeit, Stabilität und Sicherheit dennoch überlegen.

  2. Dont feed the troll

    Autor: Slark 22.03.05 - 10:52

    siehe topic

  3. Re: Dont feed the troll

    Autor: Netzwerk-IT-Profi 22.03.05 - 10:54

    Slark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > siehe topic
    Im Akzeptieren von Tatsachen könnt ihr noch 'ne Menge lernen.
    Die Masse benutzt nun mal Outlook Express, weil es sicherer und besser ist.

  4. Re: Dont feed the troll

    Autor: Steggl 22.03.05 - 10:56

    Zu spät:
    https://forum.golem.de/read.php?2525,375348,375379#msg-375379

    ;-)

    Slark schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > siehe topic


  5. Re: Dont feed the troll

    Autor: Slark 22.03.05 - 10:58

    Mama hat schon dein Bett gemacht. Jetzt schwubs hineinspringen und die Äuglein schließen.

  6. Re: Dont feed the troll

    Autor: Dariusz 22.03.05 - 11:04

    Wenn dir derart gehaltloses Gesabbel schon am Morgen durch den Kopf geht, kann ja nicht allzuviel sonstige Masse im Schädel sein. Welch fröhlicher Verfechter seiner irrationalen Ängste - Da fragt man sich, ob es tatsächlich zum Wohle der Wirtschaft war, Leuten wie dir einen Internetzugang zu ermöglichen. Weiss dein Projektleiter/Arbeitgeber, wie viel Zeit du alleine zum Ausarbeiten derart irrer Blubber-Platitüden benötigst? Wäre ich ein Menschenhasser, würde ich dich als Schmarozter bezeichnen.

    Ganz nebenbei, Heise betreibt ein Asyl für Leute wie dich. Also kusch dich doch einfach dort hin, da sind auch viel mehr ganz liebe Leute, die gerne mit dir diskutieren. Mir wird von sowas wie dir einfach nur körperlich übel.

    Netzwerk-IT-Profi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Im Akzeptieren von Tatsachen könnt ihr noch 'ne
    > Menge lernen.
    > Die Masse benutzt nun mal Outlook Express, weil es
    > sicherer und besser ist.

  7. Re: die Legende von der sicheren OSS

    Autor: Ozzy - alt 22.03.05 - 14:49

    Die fanatischen Anhänger von OSS sollten endlich einsehen, dass Opensourceentwickler auch nur mit Wasser kochen...

  8. Re: die Legende von der sicheren OSS

    Autor: Masterp 22.03.05 - 15:38

    Netzwerk-IT-Profi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Legende der ach so sicheren
    > Open-Source-Software sind wir ständig ausgesetzt.
    > IT-Profis wissen natürlich, dass das der größte
    > Unsinn ist. Ein für jeden Terroristen offener und
    > von drittklassigen Hobbyprogrammieren erstellter
    > Quellcode kann nie so gut sein, wie die
    > durchdachte und qualitätskontrollierte Software
    > Microsofts. Da sind halt motivierte Profis am Werk
    > und das merkt man.
    > Also Open-Source-"Entwickler" - besinnt Euch auf
    > Eure Stärke, kopiert doch einfach - z.Bsp. Outlook
    > Express, es wird dann zwar nie die Qualität des
    > Origiginals erreichen, ist wohl Eurer
    > "Eigenentwicklung" in Punkto Bedienbarkeit,
    > Stabilität und Sicherheit dennoch überlegen.



    Sag mal Netzwerk-It-Profi, seit wann bist du denn wieder draussen ? Die letzten vier Wochen wo du in deinen Behandlungsraum eingesperrt warst, war hier wirklich schön friedlich. Kein böser Troll der den anderen Usern mit seiner bei Ebay gekauften Netzwerk Zertifikat seine Meinung aufbrummen wollte :-) Also ab zurück ins Körbchen du Spaten *lach*

  9. Ihr seid einfach alles ober Dreck !!!

    Autor: Netzwerk-IT- Profi 22.03.05 - 15:42

    Siehe oben !

  10. Re: die Legende von der sicheren OSS

    Autor: alex123456 22.03.05 - 16:01

    *snip=Netzwerk-IT-Profi*

    des Origiginals erreichen

    *snip*

    gott, wie schlecht getrollt.

  11. Re: Dont feed the troll

    Autor: c.b. 22.03.05 - 16:19

    Gehörst Du auch denen, die immer noch nicht begriffen haben?
    Lass ihn doch einfach machen. Seh ihn als Haustierchen.
    So richtig putzig, zum Knuddeln.

    Denk dran....wer weiss, vielleicht ist es ja Dein Chef...:-)))

    gruss
    c.b.

  12. Re: Dont feed the troll

    Autor: ????? 22.03.05 - 16:30

    c.b. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehörst Du auch denen, die immer noch nicht
    > begriffen haben?
    > Lass ihn doch einfach machen. Seh ihn als
    > Haustierchen.
    > So richtig putzig, zum Knuddeln.
    >
    > Denk dran....wer weiss, vielleicht ist es ja Dein
    > Chef...:-)))
    >
    > gruss
    > c.b.

    Jo so is es, heut schon wieder Herzhaft gelacht....
    :o)

  13. Re: Dont feed the troll

    Autor: Rollo 22.03.05 - 16:33

    c.b. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gehörst Du auch denen, die immer noch nicht
    > begriffen haben?
    > Lass ihn doch einfach machen. Seh ihn als
    > Haustierchen.
    > So richtig putzig, zum Knuddeln.
    >
    > Denk dran....wer weiss, vielleicht ist es ja Dein
    > Chef...:-)))
    >
    > gruss
    > c.b.


    den als Haustierchen, lieber ne zecke am kopf, ROFL

  14. Re: Dont feed the troll

    Autor: hall 22.03.05 - 16:40

    Ja, Outlook habe ich mir nun auch gekauft, aber das Toilettenpapier aus der Werbung, mit dem Bären, ist viel flauschiger.

    Und vor allem sicherer, den es reist nicht so schnell.

  15. Re: Ihr seid einfach alles ober Dreck !!!

    Autor: Dariusz 22.03.05 - 16:51

    Wärst du das Original, wärs auch nicht originell...

    Netzwerk-IT- Profi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Siehe oben !


  16. Re: Dont feed the troll

    Autor: c.b. 22.03.05 - 20:09

    Rollo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > den als Haustierchen, lieber ne zecke am kopf,
    > ROFL

    Mahlzeit,

    würde ich mir schwerstens überlegen.
    Der hat vielleicht eine...
    Du willst doch wohl nicht...oder?

    zeckenfreienabendgrüsse...:-)))
    c.b.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Köln
  2. Pluradent GmbH & Co KG, Offenbach
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5950X + Geforce RTX 3090)
  2. mit 276,98€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. MateBook D 15 Zoll Ultrabook Ryzen 7 8GB 512GB SSD für 699€, MateBook X Pro 2020 13,9...
  4. 117,49€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack