1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O'Reillys Web 2.0 Expo kommt wieder…

gähn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. gähn

    Autor: stef2 22.05.08 - 11:42

    gähn, langeweile bei 1000 euro eintritt.
    da finde ich die re:publica spannender und günstiger.

  2. Re: gähn

    Autor: Bitfresser 27.10.08 - 12:06

    stef2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gähn, langeweile bei 1000 euro eintritt.
    > da finde ich die re:publica spannender und
    > günstiger.

    Dem kann ich mich nur anschließen! Das Ticket für die "Expo-Hall only" lag bei 25 €. Dank einem Rabatt von 35% gabs das Ticket für 16,25 €, jedoch war selbst das ein absoluter Wucherpreis für das was in der "Expo Hall" geboten wurde.

    12-15 winzige 2-Mann-Show-Stände mit Anbietern die mir zu 80% nichts gesagt haben (abgesehen von ebay und IBM ;) )

    Nach zehn Minuten haben wir uns dann entschieden diese "atemberaubende" Messe wieder zu verlassen. Umhängebändel mit Plastikschild für 16 €, wow, gibt bei ebay sicher günstiger...



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  3. Compador Dienstleistungs GmbH, Berlin
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08