Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prince of Persia: Screenshot-Überraschung

Persien ist nicht arabisch

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Persien ist nicht arabisch

    Autor: doppelhinweiser 22.05.08 - 10:19

    D:

  2. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: VVayne 22.05.08 - 10:26

    doppelhinweiser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > D:

    Sehr interessant!

  3. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: RezaShah 22.05.08 - 10:51

    VVayne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > doppelhinweiser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > D:
    >
    > Sehr interessant!


    Ist aber so ...

  4. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: kein_arab 22.05.08 - 10:58

    doppelhinweiser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > D:


    naja.. was soll man machen.. für einige Leute gibt es im nahen Osten nur Israel und "Arabien"...

    So wie es für die Amis NUR die USA und Israel gibt und alle anderen sind Ausserirdische... ;-)

  5. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: stimmtschon 22.05.08 - 11:29

    doppelhinweiser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > D:


    Deutschland ist doch auch bald türkisch..

  6. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: kein_arab 22.05.08 - 11:33

    stimmtschon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > doppelhinweiser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > D:
    >
    > Deutschland ist doch auch bald türkisch..

    genau.. und Mallorca deutsch...

  7. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: IstDochWurscht 22.05.08 - 11:36

    Perser und Araber unterscheiden sich doch äußerlich nicht, sogar die meisten Wörter der persischen Sprache sind eigentlich arabisch. Habe lange genug dort unten gearbeitet, um das beurteilen zu können. Die Perser glauben aber ebenso wie die Araber, etwas besseres als der jeweilige Nachbar zu sein.

    Und von der Gewalt und der Haltung zu Frauen will ich erst gar nicht anfangen, da überbieten sich beide Kontrahenten gegenseitig.

    Wenn ein deutscher Journalist die beiden zum verwechseln ähnlichen Brüder mal verwechselt, regen sich gleich alle auf.



  8. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: Niko Belic 22.05.08 - 11:51

    stimmtschon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > doppelhinweiser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > D:
    >
    > Deutschland ist doch auch bald türkisch..

    Mooooment...

    Offenbach ist und bleibt (ex-) Jugoslawisch.

    Und da gibt es bestimmt auch noch andere Enklaven in "D" :)))

  9. Persien liegt in Deutschland

    Autor: realtwinny 22.05.08 - 12:03


    > http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=persien&sll=51.151786,10.415039&sspn=9.831934,20.566406&ie=UTF8&z=16

  10. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: jaAllesWurscht 22.05.08 - 12:06

    IstDochWurscht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Perser und Araber unterscheiden sich doch
    > äußerlich nicht,

    Ja genau, Chinesen und Tibeter auch nicht. Ist doch alles das gleiche-> was soll der Theater.
    Und Deutsche und Polen sehen auch gleich aus, sind sogar direkte Nachbarn. Also darf man alles wild durcheinanderwerfen, und wenn wir die Spirale so weiterdrehen wissen wir am ende genauso wenig über die restliche Welt wie z.B die Amis über Europa. Ach ja der durchschnittliche Deutsche weiss ja auch nicht mehr über den Nahen Osten als der Amerikaner über Europa.


    > Und von der Gewalt und der Haltung zu Frauen will
    > ich erst gar nicht anfangen, da überbieten sich
    > beide Kontrahenten gegenseitig.

    Häh?? wenn wir nur eine Kategorie haben dann kann ja nur einer den anderen überbieten, oder??

  11. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: Turkiyye 22.05.08 - 12:10

    stimmtschon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > doppelhinweiser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > D:
    >
    > Deutschland ist doch auch bald türkisch..

    Türkei ist heute schon ein Teil von Deutschland:
    http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=t%C3%BCrkei,+deutschland&sll=38.963745,35.243322&sspn=19.716376,37.30957&ie=UTF8&z=16

  12. viel mehr... der ganze Balkan!

    Autor: Heiko Wagner 22.05.08 - 12:16

    http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=auf+dem+balkan+n%C3%B6rtershausen&sll=50.225319,7.482085&sspn=1.307333,3.669434&ie=UTF8&z=16&iwloc=addr

    bis dann,

    Heiko Wagner

    'Der Abstand zwischen Kopf und Brett ist der geistige Horizont.'

  13. Re: Persien liegt in Deutschland

    Autor: hdajksd kasd 22.05.08 - 12:19

    realtwinny schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > maps.google.de


    Das ist ja geil …

  14. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: white caucasian 22.05.08 - 12:22

    jaAllesWurscht schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [...] Und Deutsche und Polen sehen auch gleich aus, sind
    > sogar direkte Nachbarn.

    Geht's noch? Viele Polen (allg. Slawen)erkennt man doch beim ersten Blick ins Gesicht. - nicht böse gemeint, ist aber so.

  15. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: jaAllesWurscht 22.05.08 - 12:36

    white caucasian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jaAllesWurscht schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > [...] Und Deutsche und Polen sehen auch
    > gleich aus, sind
    > sogar direkte Nachbarn.
    >
    > Geht's noch? Viele Polen (allg. Slawen)erkennt man
    > doch beim ersten Blick ins Gesicht. - nicht böse
    > gemeint, ist aber so.

    Aber für Chinesen und Japaner sehen Deutsche und Polen gleich aus.
    Und Perser und Araber kann man auch in den meisten Fällen auf dem ersten Blick unterscheiden.

    Ich wollte nur dass er sich mal das ganze auch mal aus einer anderen Perspektive betrachtet und sein Horizont etwas erweitert.


  16. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: ps 22.05.08 - 12:48

    white caucasian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jaAllesWurscht schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > [...] Und Deutsche und Polen sehen auch
    > gleich aus, sind
    > sogar direkte Nachbarn.
    >
    > Geht's noch? Viele Polen (allg. Slawen)erkennt man
    > doch beim ersten Blick ins Gesicht. - nicht böse
    > gemeint, ist aber so.


    "ich bin kein rassist, ABER.."

  17. Re: Persien liegt in Deutschland

    Autor: Hap 22.05.08 - 12:49

    hdajksd kasd schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > realtwinny schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > maps.google.de
    >
    > Das ist ja geil …


    Ja. Und wenn das Spiel nicht so toll, ist machen die Macher Urlaub in Sibierien...
    http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=persien&sll=51.151786,10.415039&sspn=9.831934,20.566406&ie=UTF8&z=16

  18. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: Birne 22.05.08 - 12:57

    jaAllesWurscht schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich wollte nur dass er sich mal das ganze auch mal
    > aus einer anderen Perspektive betrachtet und sein
    > Horizont etwas erweitert.

    Wie wäres mit der Perspektive wir sind alle Menschen?
    Alles andere ist Nationalistische Wortklauberei.

  19. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: jaAllesWurscht 22.05.08 - 13:20

    Birne schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wie wäres mit der Perspektive wir sind alle
    > Menschen?

    Wenn alle das so sehen würden wäre ich einverstanden.
    Die meisten sehen das aber nicht so. Ich behaupte: Sie eigentlich auch nicht.

    Wie ist es denn bei Ihnen? Haben Sie immer diese Einstellung, oder denken Sie auch manchmal abfällig von denen da unten, und differenzieren dann unbewusst.
    Sind für Sie Deutsche und Araber z.B wirklich gleich/gleichwertig?
    Oder denken Sie dann wir sind aber dies und das, haben dies und das erreicht/erschaffen und die anderen blablabla ?

    > Alles andere ist Nationalistische Wortklauberei.

    Ok dann wird es sie ja nicht stören wenn demnächst in Zeitungen steht: "der polnische Dichter Goethe ..."

    Man sollte Worte nur dann aussprechen wenn man wirklich zu ihnen stehen kann.


  20. Re: Persien ist nicht arabisch

    Autor: dekaden|Z 22.05.08 - 14:02

    Birne schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jaAllesWurscht schrieb:
    > --------------------------------------------------
    >
    > Alles andere ist Nationalistische Wortklauberei.

    araber und perser sind volksstämme bzw. ethnien und keine nationen -- genauso wie germanen und slaven.

    außerdem sollte man zwischen der zuordnung eines menschen zu einem volk (im ethnologischen und vor allem unvoreingenommenen sinn) und rassismus (im sinn von intoleranz oder "wir sind besser als die") differenzieren.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Enertrag Aktiengesellschaft, Berlin
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Hohenstein-Ernstthal, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (-80%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. NTT Docomo: Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum
    NTT Docomo
    Erstes 5G-Netz benötigt mehr Millimeterwellen-Spektrum

    NTT Docomo hat mit öffentlichen Testläufen zu 5G in Japan schon einige Erfahrungen gesammelt. Der Netzbetreiber zieht erste Schlussfolgerungen für den Ausbau.

  2. DSGVO: Ist Datenwucher okay?
    DSGVO
    Ist Datenwucher okay?

    Auch nach über einem Jahr DSGVO sammeln Facebook und Google munter weiter Daten, ebenso Nachrichtenportale und viele Blogseiten. Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden sehen sich im Moment nicht imstande, dem einen Riegel vorzuschieben.

  3. Samsung: Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 durch Folie überlistet
    Samsung
    Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 durch Folie überlistet

    Der neue Fingerabdrucksensor des Galaxy S10 lässt sich offenbar umgehen, wenn ein Displayschutz von einem Dritthersteller genutzt wird. Der Hersteller arbeitet an einem Update.


  1. 14:37

  2. 14:07

  3. 13:24

  4. 13:04

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:47

  8. 11:15